Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Flughafen Köln-Bonn mit deutlichen Einbußen

(ddp-nrw). Nach zuletzt erheblichen Rückgängen beim Fracht- und Passagieraufkommen erwartet der Flughafen Köln-Bonn für das laufende Geschäftsjahr eine deutliche Besserung. Im vergangenen Jahr wurden dort 9,7 Millionen Passagiere gezählt. Das entspricht einem Rückgang von 5,8 Prozent im Vergleich zu 2008, wie Flughafenchef Michael Garvens am Mittwoch mitteilte.

(ddp-nrw). Nach zuletzt erheblichen Rückgängen beim Fracht- und Passagieraufkommen erwartet der Flughafen Köln-Bonn für das laufende Geschäftsjahr eine deutliche Besserung. Im vergangenen Jahr wurden dort 9,7 Millionen Passagiere gezählt. Das entspricht einem Rückgang von 5,8 Prozent im Vergleich zu 2008, wie Flughafenchef Michael Garvens am Mittwoch mitteilte.

Beim Frachtumschlag lag Köln-Bonn mit 562 000 Tonnen um 5,1 Prozent unter dem Vorjahresniveau. Konjunkturbedingt gingen die Umsatzerlöse um 3,2 Prozent auf 254,6 Millionen Euro zurück. Der Jahresfehlbetrag lag bei 4,8 Millionen Euro.

«Trotz der widrigen Rahmenbedingungen verlief das Jahr 2009 für den Köln-Bonn-Airport relativ glimpflich», betonte Garvens. Es habe sich gezeigt, dass das breitgefächerte Geschäftsmodell krisenfest und das Sparprogramm sehr effizient gewesen sei.

Für das Jahr 2010 kündigte Garvens «eine schwarze Null» an: «Wenn wir von außergewöhnlichen Ereignissen, die wir selbst nicht steuern können, verschont bleiben, sollten wir 2010 die Verlustzone wieder verlassen – und damit ein Jahr früher als erwartet.»

Im ersten Quartal 2010 stieg die Zahl der Passagiere um 5 Prozent, bei der Fracht lag das Plus bei 14 Prozent. Allerdings sorgte dann die isländische Vulkanasche für einen vorübergehenden Einbruch. Der Flughafen war vom 15. bis zum 21. April gesperrt, rund 1700 Flüge fielen aus. Die Passagierrückgänge lagen im April bei 18 Prozent, die Rückgänge in der Fracht bei 2 Prozent.

«Die Umsatzverluste der Flughafengesellschaft summierten sich in wenigen Tagen auf rund drei Millionen Euro», sagte Garvens. Diese Verluste sollen durch Einsparungen an anderer Stelle wieder ausgeglichen werden.

Die Passagierprognose liegt für 2010 bei etwa zehn Millionen Passagieren, was einem Zuwachs von drei Prozent entspricht. Der Umschlag von Luftfracht soll um zwölf Prozent auf 625 000 Tonnen gesteigert werden.

 

ddp-Korrespondent Ulrich Breitbach

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Was als einsames Telefonieren im Kinderzimmer in Ostfriesland begann, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen Unternehmen: Die Firma Sparhandy hat sich in den letzten...

Unternehmen

Der Discounter Matratzen Concord erschließt im Rahmen seiner Omni-Channel-Strategie einen weiteren Vertriebskanal in Deutschland und Österreich: Ab sofort werden ausgewählte Eigenmarken des Händlers über...

News

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: In Köln wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 36.300 Tonnen Süßwaren gegessen – davon...

Startups

Die erste selbst verdiente Million ist der größte Traum vieler Unternehmer. Während sich einige zeit ihres Lebens vergeblich darum bemühen, schaffen es andere schon...

Beliebte Beiträge

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Die Tarifverhandlungen zwischen der Postbank und den Gewerkschaften sind erfolgreich beendet worden. Vertreter der beiden Verhandlungsparteien einigten sich dabei auf einen Abschluss mit folgenden...

News

Nominal um 1,4 Prozent (real: + 0,1 Prozent) erhöhten sich im April die Umsätze im nordrhein-westfälischen Einzelhandel. Das Gastgewerbe in NRW musste im selben...

Reisen

business-on.de im Gespräch mit Mag. Ingeborg Schnabl über das Skigebiet Nassfeld in Österreich.

News

Zum ersten Mal in seiner Geschichte überschreitet der Köln Bonn Airport in einem April die Millionen-Grenze: 1.008.000 Passagiere sind im letzten Monat in Köln/Bonn...

News

Unter dem Titel „Köln mobil 2025plus“ findet am Mittwoch, 26. April 2017, 16.30 bis 20 Uhr, im Historischen Rathaus die SmartCity Cologne-Konferenz statt. Oberbürgermeis-terin...

IT & Telekommunikation

Für das Gesamtjahr 2016 weisen die Point-of-Sales-Daten von GfK – wie prognostiziert – einen weltweiten Absatz von insgesamt 1,41 Milliarden Smartphones aus. 2017 rechnet...

Reisen

Mit starken Zahlen ist der Köln Bonn Airport ins neue Jahr gestartet. 750.000 Passagiere haben den Flughafen im Januar genutzt, das bedeutet ein deutliches...

News

Die Piloten der Lufthansa haben ihren Streik erneut ausgeweitet: Auch am morgigen Freitag kommt es am Köln Bonn Airport zu Flugausfällen. Nach Angaben der...

Anzeige
Send this to a friend