Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Bayer will Forschungsausgaben konstant halten

(dapd). Der Chemie- und Pharmakonzern Bayer will die Ausgaben für Forschung und Entwicklung (F+E) im kommenden Jahr einem Zeitungsbericht zufolge konstant halten. Sie sollten etwa bei den rund drei Milliarden Euro des laufenden Jahres liegen. «Für 2012 sind Investitionen in vergleichbarer Höhe geplant», zitiert die «Financial Times Deutschland» (Freitagausgabe) aus der neuen Betriebsvereinbarung des Unternehmens.

Bayer CropScience AG

Das F+E-Budget ist eine Kernzahl für den langfristigen Unternehmenserfolg. Einige Pharmakonzerne, allen voran Konkurrent Pfizer, kürzen gegenwärtig die F+E-Ausgaben – entweder um zu sparen oder Investoren mit Sonderzahlungen bei Laune zu halten. Bayers Medizinsparte erhält 2011 zwei Drittel der F+E-Mittel, der Pflanzenschutz ein Viertel und die Kunststoffsparte acht Prozent, wie der Betriebsvereinbarung laut Zeitung zu entnehmen ist.

Sie regele jedoch in erster Linie Details des anstehenden Arbeitsplatzabbaus, schreibt das Blatt. Bayer will in Deutschland 1.700 Stellen streichen. Beschäftigten bis 56 Jahre etwa werde ein Monatsgehalt je Dienstjahr als Abfindung angeboten. Wer die Offerte binnen vier Wochen annehme, erhalte eine «Sprinterprämie» und damit dann 1,8 Monatsgehälter je Dienstjahr. Die Abfindungshöhe sei bei 54 Monatsgehältern gedeckelt – für einen Angestellten mittleren Einkommens um die 150.000 bis 180.000 Euro.

Wo genau die Stellen gestrichen werden, weiß Bayer offenbar noch nicht: In der Medizinsparte seien von den angestrebten 700 Jobs erst 400 ausgemacht, schreibt Betriebsratschef Thomas de Win an die Mitarbeiter. Bei den 300 Jobs im Pflanzenschutz gebe es noch «zum Teil erheblichen Beratungsbedarf». Gänzlich unklar ist die Lage in der Verwaltung: Für die dort wegfallenden 700 Stellen lägen noch keine konkreten Pläne vor, so de Win.

 

dapd

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Ford nutzte den winterlichen Werkurlaub, um ein 68 Tonnen schweres Teilstück einer Stahlbrücke im neu ausgerichteten Lackbereich zu installieren. Die gesamte Installation dieses Teilstücks...

News

Wie kommen Kranke, die nicht in der Lage sind, eine Notfallapotheke aufzusuchen, an ihre dringend benötigten Medikamente? Denn nicht immer sind Angehörige oder Freunde...

Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer

News

Die „XING Regionalgruppe Köln“ ist künftig auf LinkedIn zu finden und heißt dort „Business Regionalgruppe Köln“. Sie ist damit keine XING-Gruppe mehr. „Das Business-Networking...

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

News

Köln/Künzelsau (ots) Die Berner Group stellt im ersten Geschäftshalbjahr 2022/2023 (1.4. bis 30.9.) zwei neue Umsatzrekorde auf. Das familiengeführte B2B Handelsunternehmen steigert den Gruppenumsatz...

News

Die Fußball-Weltmeisterschaft geht bald los und wird wieder etwas ganz Besonderes - diesmal allerdings aus anderen Gründen. Nicht nur findet das Turnier erstmals im...

Beliebte Beiträge

News

Alnatura hat das Geschäftsjahr 2021/2022, das am 30.09.2022 endete, mit einem Umsatz von 1,12 Milliarden Euro abgeschlossen. Der Bio-Händler aus dem hessischen Darmstadt verzeichnet...

News

WhatsApp hat mittlerweile unzählige Nutzer und ist eine der beliebtesten Apps für unsere Smartphones. Da wundert es nicht, dass auch Betrüger und Kriminelle versuchen...

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Unternehmen

Alles außer_gewöhnlich: Das ist nicht nur der neue Claim des mittlerweile 35 Jahre im Markt präsenten Unternehmens. Er bringt auch die Bilanz für 2019...

Startups

Ab heute können sich erfolgreiche Gründerinnen aus Deutschland und den USA für den Female Founders Award bewerben, der am 4. Dezember 2019 von AmCham...

News

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg lädt gemeinsam mit ihren Partnern - der Stadt Bonn und dem Generalkonsulat der Republik Indien - am Montag,...

Startups

Am 11. Oktober 2017 wird die LANXESS arena in Köln zum Zentrum für die deutsche und internationale Startup-Szene. Hunderte Startups und Aussteller nutzen die...

News

Noch läuft die Bewerbungsfrist für die Expo Real 2016 in München. Michael Josipovic, stellvertretender Chef der Wirtschaftsförderung Köln, geht aber davon aus, dass sich...

Startups

Die Wirtschaftsjunioren (WJ) Bonn/Rhein-Sieg richten am Freitag, 13. Mai, ihren nächsten Gründertag „Erfolgreich an den Start! Praxistipps für Existenzgründer“ aus. Er findet ab 14...

News

Der Köln Bonn Airport ist gestern im Rahmen des Projektes ÖKOPROFIT als „ÖKOPROFIT Betrieb Köln 2016“ ausgezeichnet worden. Flughafen-Chef Michael Garvens nahm die Auszeichnung...

Marketing News

Bei der Etablierung einer langfristigen Kundenbeziehung spielt der Internetauftritt eines Unternehmens eine zentrale Rolle. Nur wenn der Besucher sich schnell zurechtfindet, relevante Informationen geboten...

Anzeige