Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Novak Djokovic sorgt schon in der 1. Runde für den Moment der French Open

Die French Open laufen aktuell in Paris. Hier geht es um Millionen, nicht nur für die Sponsoren und Veranstalter, sondern auch für die Spieler. Einer der besten findet aber trotz dieser großen Bürde des „Gewinnen-Müssens“ immer wieder Platz für besondere Momente – Novak Djokovic.

Screenshot Youtube.com | Roland Garros

Regenpausen ohne Ende

Sein Erstrundenspiel gegen den Portugiesen Sousa muss immer wieder wegen der vielen Regenschauer unterbrochen werden. Für die Spieler ist es nicht leicht die Spannung zu halten, für die Organisatoren ist es ebenfalls schlecht, da lange Pausen im Zeitplan entstehen und natürlich auch weniger Besucher bei den schlechten Wetterbedingungen zum Turnier „Roland Garros“ nach Paris pilgern.

Djokovic quatscht mit Balljungen

Eine Regenpause wird einem der vielen Balljungen in ganz besonderer Erinnerung bleiben. Während die beiden Spieler auf dem Court ausharren müssen, müssen die Balljungen über sie einen Regenschrim halten. Sie selbst stehen aber meist nicht darunter. Der Tennisstar Novak Djokovic drehte dann den Spieß um und holte ihn zu sich auf die Bank. Sofort kam der Tausch: Djokovic reichte seinen Schläger weiter, er selbst übernahm die „Schirmherrschaft“. Beide quatschten munter, Djokovic reichte dem Balljungen sogar eine Trinkflasche und stieß mit ihm an. Schon in der ersten Runde wurde hier wohlmöglich der Moment für die diesjährigen French Open erzeugt.

Organisatoren glücklich

Insbesondere die Organisatoren sind über solche Momente glücklich. Das vom Turnierbetreiber ins Netz gestellte Video wurde innerhalb von 24 Stunden fast 600.000 mal angeklickt. Damit bringt das Video mittlerweile auch finanzielle Vorteile für die Turnierorganisatoren. Schon jetzt ist dieses Video das erfolgreichste von 242 Videos, die „Roland Garros“ bei Youtube ins Netz stellte. Für Djokovic selbst war nicht nur diese Aktion erfolgreich, auch sein Auftaktmatch gewann er souverän. Insbesondere ein Turniersieg wäre für ihn persönlich wichtig. Nicht nur, weil es ein Grand-Slam-Turnier ist, sondern auch für seine Heimat Serbien, die schwer von den Überschwemmungen erschüttert wurde. Sein Preisgeld für den Turniersieg in Rom spendete er komplett für die Opfer – über 500.000 Euro.

Youtuber feiern Djokovic

„Ich bin zwar kein Tennisfan, aber für diesen Gentlemen muss ich zwei Daumen nach oben zeigen und jetzt sehe ich mir auch seine Spiele an. Super Job!“, kommentierte ein neuer Fan. Auch das ist finanziell natürlich nicht schlecht, wenn durch diese Aktion neue Zuschauer für das Turnier gewonnen werden. Für die TV-Sender steigen die Werbeeinnahmen und mit mehr Öffentlichkeit ist auch das Turnier noch attraktiver für potentielle Sponsoren. „Aaaw, diese Junge ist so süß und wohlerzogen. Ich liebe ihn“, schrieb eine Youtuberin. Der Balljunge wird diesen Moment mit Sicherheit nie mehr vergessen.

Djokovic bekannt als Showass

Immer wieder fällt Novak Djokovic auf. Seine Parodien anderer Tennisspieler sind legendär. Niemand kann die Schreie der Russin Maria Sharapowa so gut nachahmen wie er. Immer wieder ist der Serbe garantiert für lustige Szenen auf den Tenniscourts der Welt. Man kann also gespannt sein, auf welche Ideen er in Zukunft kommen wird. Vielleicht auch nochmal bei den French Open.

Hier sehen Sie die witzigsten Novak Djokovic-Momente:

Das sagt die Twitter-Gemeinde

 

Christian Esser

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Was als einsames Telefonieren im Kinderzimmer in Ostfriesland begann, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen Unternehmen: Die Firma Sparhandy hat sich in den letzten...

Unternehmen

Der Discounter Matratzen Concord erschließt im Rahmen seiner Omni-Channel-Strategie einen weiteren Vertriebskanal in Deutschland und Österreich: Ab sofort werden ausgewählte Eigenmarken des Händlers über...

News

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: In Köln wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 36.300 Tonnen Süßwaren gegessen – davon...

Beliebte Beiträge

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Die Anzahl der Beschäftigten, die Games in Deutschland entwickeln und vertreiben, ist zum zweiten Mal in Folge zurückgegangen. Waren 2019 noch 10.487 Menschen in...

IT & Telekommunikation

Wie soll bei einer voranschreitenden Automatisierung und Digitalisierung die Kundenkommunikation von Unternehmen künftig stattfinden, ohne dabei die Persönlichkeit zu verlieren? Diese Frage beantworten Firmen...

IT & Telekommunikation

Viren lauern überall. Und nicht nur das Immunsystem des Körpers greifen sie an, sondern in abgewandelter Form auch unserer Computer. Warum es daher notwendig...

IT & Telekommunikation

Es wird empfohlen regelmäßig die Passwörter zu ändern. Doch nur wenige halten sich daran. Dabei es ist gar nicht so schwer sich viele Passwörter...

Startups

Dass Studenten & Digital Natives die Zukunft erfolgreicher Unternehmen und des Standorts Oberberg sind, hat die Scarlito GmbH längst erkannt. Deshalb bietet Sie Jobeinsteigern,...

IT & Telekommunikation

Big Data, Cloud und künstliche Intelligenz – die CeBIT in Hannover steht auch in diesem Jahr wieder ganz im Zeichen der Digitalisierung.

News

Die ganze Welt befindet sich im WhatsApp-Fieber. Doch nur weil man es nutzt, weiß man noch längst nicht alles über den angesagtesten Instant-Messaging-Dienst. Die...

News

Es ist fast wieder soweit, der 31. Oktober, Halloween. In dieser Nacht treiben sich Gespenster, Werwölfe und allerlei andere Gruselfiguren in der Stadt umher....

Anzeige
Send this to a friend