Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

HDI-GERLING LEBEN: Mitarbeiter spenden für Lebenshilfe in Köln-Rodenkirchen

Einen Spendenscheck über 14.350 Euro übergab Dr. Hans Löffler, Vorstandsvorsitzender der HDI-Gerling Lebensversicherung in Köln, am heutigen Donnerstag, den 14. Juni 2007, an die Lebenshilfe Rodenkirchen e.V. Entgegengenommen wurde die Spende der Mitarbeiter des Kölner Unternehmens von Frank Erhard, Geschäftsführer Lebenshilfe Rodenkirchen und Rolf Schneider, Leiter der Lebenshilfe-Wohnstätte in der Weisser Straße in Köln-Rodenkirchen.

Einen Spendenscheck über 14.350 Euro übergab Dr. Hans Löffler, Vorstandsvorsitzender der HDI-Gerling Lebensversicherung in Köln, am heutigen Donnerstag, den 14. Juni 2007, an die Lebenshilfe Rodenkirchen e.V. Entgegengenommen wurde die Spende der Mitarbeiter des Kölner Unternehmens von Frank Erhard, Geschäftsführer Lebenshilfe Rodenkirchen und Rolf Schneider, Leiter der Lebenshilfe-Wohnstätte in der Weisser Straße in Köln-Rodenkirchen.

Die Spendensumme wurde von mehr als 300 Mitarbeitern der Aspecta Lebensversicherung und der HDI-Gerling Lebensversicherung durch einen Eigenbeitrag für die gemeinsame Vorbereitung und Teilnahme am Köln-Marathon am 7. Oktober gesammelt. „Wir unterstützen mit dem Marathon-Programm das Zusammenwachsen der HDI-Gerling Lebensversicherungsgruppe am gemeinsamen Standort in Köln“, so Dr. Hans Löffler, Vorstandsvorsitzender der HDI-Gerling Leben. Mitarbeiter aus Hamburg und Wiesbaden, die im Laufe dieses Jahres nach Köln umziehen werden, und Mitarbeiter aus Köln trainieren mit Unterstützung professioneller Coaches für den Marathon, den Halbmarathon oder den Inliner-Marathon.

Für das gesamte Programm hat jeder Teilnehmer einen Eigenbeitrag in Höhe von jeweils 50 Euro geleistet, der heute als Spende an die Lebenshilfe übergeben wird. Nach dem Marathon wird das Unternehmen für jeden durch einen Mitarbeiter beim Marathon oder auf der halben Distanz gelaufenen Kilometer zusätzlichen einen Euro spenden.

„Wir wollen mit unserer Spende die gemeinnützigen Tätigkeiten der Lebenshilfe-Organisation unterstützen. Hier wird eine wichtige Arbeit für unsere Gesellschaft geleistet. Uns ist besonders wichtig, dass damit eine Zukunftsperspektive eröffnet wird, die über die staatliche Vorsorge hinaus geht“, erläutert Dr. Hans Löffler den Spendenzweck.

Die Lebenshilfe ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, der sich in ganz Deutschland für das Wohl geistig behinderter Menschen und ihrer Familien einsetzt. Die Lebenshilfe versteht sich als Selbsthilfevereinigung, Eltern-, Fach- und Trägerverband für Menschen mit geistiger Behinderung und ihre Familien. Mit insgesamt 130.000 Mitgliedern ist die Lebenshilfe die größte Selbsthilfeorganisation für diese Personengruppe in Deutschland.

 

Redaktion

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Die Domstadt Köln ist nicht nur für ihre wirtschaftliche und kulturelle Vielfalt, sondern auch für ihre reizvolle gastronomische Landschaft bekannt. Dabei sind es nicht...

Fachbeiträge Recht & Steuern

Die Wirtschaft erholt sich und die Auftragslage in Unternehmen nimmt endlich wieder zu. Parallel dazu steigt jedoch auch die Arbeitsbelastung sowie die Anspannung der...

Life & Balance

Studien belegen: Jede zehnte Beziehung findet im eigenen Job statt. Die Liebe im Büro muss nicht zwingend zum Scheitern verurteilt sein und ist deutlich...

Life & Balance

Büroverpflegung zeigt sich im stressigen Arbeitsalltag etwas schwierig. Die Gerichte sollten schnell gehen und gleichzeitig schmackhaft sein. Zwei Komponenten, die sich nicht immer miteinander...

Die 11 erfolgreichsten U20-Unternehmer Die 11 erfolgreichsten U20-Unternehmer

Startups

Die erste selbst verdiente Million ist der größte Traum vieler Unternehmer. Während sich einige zeit ihres Lebens vergeblich darum bemühen, schaffen es andere schon...

Beliebte Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Die Domstadt Köln ist nicht nur für ihre wirtschaftliche und kulturelle Vielfalt, sondern auch für ihre reizvolle gastronomische Landschaft bekannt. Dabei sind es nicht...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

Anzeige