Connect with us

Hi, what are you looking for?

Interviews

Dr. Heinz Bettmann: „Köln hat mir die Trockenheit genommen.“

Dr. Heinz Bettmann ist Geschäftsführer des RTZ im rechtsrheinischen Köln. Als Berater und Coach kümmert er sich um Existenzgründer im Bereich Technologieunternehmen. Der gebürtige Münsterländer sieht sich selbst als „Kölner mit Migrationshintergrund“, der dank der aufgeschlossenen Mentalität der Kölner schnell im Rheinland Fuß fassen konnte. Sogar den Karneval hat Bettmann mittlerweile für sich entdeckt.

RTZ K�ln GmbH

Business-on.de: Sind Sie gebürtig aus dem Rheinland?

Dr. Heinz Bettmann: Nein, ich bin Westfale aus dem nördlichen Münsterland. Ich genieße die Arbeit in Köln und mit Kölnern – aber so ein Wechsel nach Köln ist wirklich spannend.

Business-on.de: Sind Sie nur beruflich oder auch privat im Rheinland ansässig?

Dr. Heinz Bettmann: Ich bin inzwischen auch privat in Köln wohnhaft. Die Kölner sind auch mir gegenüber sehr aufgeschlossen, da gelingt mir das Leben als „Kölner mit Migrationshintergrund“ besser….

Business-on.de: In welcher Branche sind Sie tätig und seit wann?

Dr. Heinz Bettmann: Ich kümmere mich um Existenzgründer im Bereich Technologieunternehmen. Dazu gehören IT-Grüner, Software-Entwickler, Designer, etc., aber auch Biotechnologen. Diese Aufgabe als Berater und Coach habe ich Ende 1998 angetreten – im RTZ im rechtsrheinischen Köln.

„Ein Münsterländer als aktives Karnevalsmitglied? Damit hätte niemand gerechnet!“

Business-on.de: Wie viele Mitarbeiter beschäftigt Ihr Unternehmen?

Dr. Heinz Bettmann: Wir sind ein kleines Team von fünf Personen.

Business-on.de: Sind Sie im Karneval aktiv?

Dr. Heinz Bettmann: Ja. Wenn man in Köln lebt, kommt man da ja gar nicht umhin. Und das ist toll, es macht wirklich sehr viel Spaß. Es konnte niemand damit rechnen, dass ich als trockener Münsterländer einmal im Kölner Karneval aktiv werde. Aber so geht das: Heute sitze ich als Senator und Ratsherr in der KG „Die Grosse von 1823“ im Elferrat. Und das finde ich gut – und es zeigt die Offenheit der Kölner für einen Münsterländer …

Business-on.de: Wie verbringen Sie Ihre Freizeit?

Dr. Heinz Bettmann: Köln und die Region bieten zahlreiche Möglichkeiten. Ich bin leidenschaftlicher Radfahrer. Und auch wenn ich das Kölsch liebe : Ich steuere gerne Weinstuben an oder fotografiere Szenen dieser Metropole – es gibt so unendlich viele spannende Motive. Aber ich ziehe mich auch gerne zu einer ausgiebigen Wanderung ins Sauerland zurück.

Business-on.de: In welchen Clubs netzwerken Sie?

Dr. Heinz Bettmann: Da gibt es diverse rein berufliche Netzwerke wie den Bundesverband der Technologiezentren ADT oder den Verein Unternehmerstart Köln oder die biotechnischen Netzwerke wie BioCologne. Außerdem gehört es zum Job, in virtuellen Netzwerken wie XING oder Facebook unterwegs zu sein. Aber auch bei Rotary bin ich aktiv oder eben in der Karnevalsgesellschaft. Es hilft, Menschen zu kennen …

Für Wilke Stroman , Gründer der Sparhandy GmbH, sind falsche Entscheidungen ebenso wichtig, wie die richtigen. Warum er das meint, erfahren Sie hier.

 

Christian Weis

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Die Domstadt Köln ist nicht nur für ihre wirtschaftliche und kulturelle Vielfalt, sondern auch für ihre reizvolle gastronomische Landschaft bekannt. Dabei sind es nicht...

Fachbeiträge Recht & Steuern

Die Wirtschaft erholt sich und die Auftragslage in Unternehmen nimmt endlich wieder zu. Parallel dazu steigt jedoch auch die Arbeitsbelastung sowie die Anspannung der...

Life & Balance

Studien belegen: Jede zehnte Beziehung findet im eigenen Job statt. Die Liebe im Büro muss nicht zwingend zum Scheitern verurteilt sein und ist deutlich...

Life & Balance

Büroverpflegung zeigt sich im stressigen Arbeitsalltag etwas schwierig. Die Gerichte sollten schnell gehen und gleichzeitig schmackhaft sein. Zwei Komponenten, die sich nicht immer miteinander...

Die 11 erfolgreichsten U20-Unternehmer Die 11 erfolgreichsten U20-Unternehmer

Startups

Die erste selbst verdiente Million ist der größte Traum vieler Unternehmer. Während sich einige zeit ihres Lebens vergeblich darum bemühen, schaffen es andere schon...

Beliebte Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Die Domstadt Köln ist nicht nur für ihre wirtschaftliche und kulturelle Vielfalt, sondern auch für ihre reizvolle gastronomische Landschaft bekannt. Dabei sind es nicht...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

Anzeige