Connect with us

Hi, what are you looking for?

Messen

„1 Million Zeitarbeitnehmer Ende 2011“

Auf der gestern zu Ende gegangenen „Zukunft Personal“, Europas größter Fachmesse für Personalmanagement in Köln, erörterten Befürworter und Kritiker der Zeitarbeit deren zukünftige Bedeutung für die deutsche Wirtschaft.

Trenkwalder

Unter dem Titel „Nach der Krise: Aufschwung mit Zeitarbeit!?“ diskutierten auf Einladung des Personaldienstleisters Trenkwalder: Reinhard Dombre, Bereichsleiter Tarifpolitik im DGB-Bundesvorstand, Ludger Hinsen, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Zeitarbeit (BZA), Gerhard Schröder, Buchautor „Fleißig, billig, schutzlos – Leiharbeiter in Deutschland“, Herbert Tritscher, Geschäftsführer Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit, und als Gastgeber Michael Wieneke, Geschäftsführer Trenkwalder Personaldienste.

Arbeitsmarktexperten sind sich einig: Unter dem Eindruck der Wirtschaftskrise der vergangenen Monate werden viele Unternehmen das Instrument Zeitarbeit künftig noch stärker nutzen als bisher, um die notwendige Flexibilität im Personalbereich sicherzustellen. Genau diese Flexibilität sei nach den starken Rückgängen der Zeitarbeitnehmerzahlen einer der Gründe für ein gewaltiges Comeback der Zeitarbeit, so BZA-Hauptgeschäftsführer Hinsen. Ein weiterer Grund sei der Fachkräftemangel, denn selbst in der Krise hätte die Wirtschaft Fachkräfte über Zeitarbeit sehr stark nachgefragt. Durch vielfältige Qualifizierungsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit Weiterbildungsträgern und der Bundesagentur für Arbeit werde die Zeitarbeit in der Lage sein, den Unternehmen die dringend benötigten Fachkräfte anzubieten.

Hinsen: „Die Zeitarbeit hat ihre beste Zeit noch vor sich.“ Die genaue Entwicklung werde dabei von den politischen Rahmenbedingungen und der Konjunkturentwicklung abhängen. Trenkwalder-Geschäftsführer Michael Wieneke konkretisierte die Prognose: „Ich gehe davon aus, dass wir 2011 eine Million Zeitarbeitnehmer in Deutschland haben werden. Und dies ist vor allem dann als positiv anzusehen, wenn von dieser Million wie heute rund 61 Prozent vorher keine Anstellung hatten.“ Seit April dieses Jahres hätte Trenkwalder 1.500 bis 1.700 Mitarbeiter eingestellt und die positive Tendenz mit starker Nachfrage aus der Industrie, aber auch aus dem Handwerk hielte an.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Nordrhein-Westfalen zeichnet sich durch sein hervorragendes Bildungsangebot aus. Neben staatlichen Hochschulen gibt es inzwischen immer mehr Privathochschulen in NRW, die mit innovativen Studienprogrammen begeistern....

Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr) Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr)

News

Zwei prominente Paten steigen für den guten Zweck aufs Rad. Seien Sie dabei: Ihr Startgeld ist zugleich Spende für den guten Zweck.

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

Beliebte Beiträge

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Kryprowährung Kryprowährung

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

RheinEnergieStadion RheinEnergieStadion

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Personal

Banken, Automobilunternehmen und viele andere Großkonzerne verschiedener Branchen bauen derzeit tausende Stellen ab. Das belegen Dutzende Meldungen der letzten Wochen und Monate. Dieser Trend...

IT & Telekommunikation

Der IT-Mittelstand schafft Jobs, tut sich aber schwer bei der Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Rund 20.000 zusätzliche Arbeitsplätze haben die mittelständischen IT-Unternehmen...

Aktuell

Die IT-Branche in Deutschland wächst. Mittlerweile arbeiten rund eine Million Menschen in diesem Bereich. Doch der zunehmende Fachkräftemangel bremst die IT-Branche hierzulande und erzeugt...

Interviews

Familienunternehmen sind das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Der Regionalvorsitzende von DIE FAMILIENUNTERNEHMER des Regionalkreis Nordrhein (Köln/ Bonn/ Leverkusen), Olaf Ziegs, spricht über seinen Unternehmerverband,...

Unternehmen

Eine gewisse Größe und moderne Ausstattung, eine gute Infrastruktur, Lage und Verkehrsanbindung oder doch eher ein außergewöhnliches Konzept, Vielseitigkeit und Flexibilität? Eine Event-Location sollte...

News

Die Mitgliedsunternehmen der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg geben dem Standort die Gesamtnote 2,5. Etwas schwächer bewerten die Unternehmen die Entwicklung in den zurückliegenden...

Startups

Dass Studenten & Digital Natives die Zukunft erfolgreicher Unternehmen und des Standorts Oberberg sind, hat die Scarlito GmbH längst erkannt. Deshalb bietet Sie Jobeinsteigern,...

Interviews

Seit 25 Jahren ist die WIP - Wirtschafts- und Industrie Personal Service - GmbH Kölns überregionaler Spezialist für sämtliche gewerbliche und kaufmännische Personaldienstleistungen. Zum...

Anzeige
Send this to a friend