Connect with us

Hi, what are you looking for?

Life & Balance

Qualität von Fitnessstudios ist messbar

Der deutsche Fitnessmarkt boomt: Über sieben Millionen Menschen sind in den rund 7.000 Fitnessstudios bundesweit angemeldet. Die Wahl des richtigen Anbieters erleichtert das TÜV Rheinland-Prae-Fit-Fitnesssiegel.

Der deutsche Fitnessmarkt boomt: Über sieben Millionen Menschen sind in den rund 7.000 Fitnessstudios bundesweit angemeldet. Die Wahl des richtigen Anbieters erleichtert das TÜV Rheinland-Prae-Fit-Fitnesssiegel.

Das Zertifikat signalisiert Verbrauchern, dass ihr Fitnessstudio wichtige Standards wie Gesundheitsförderung, Sicherheit und Hygiene einhält. Zusätzlich sollten Verbraucher Wert legen auf die konsequente Umsetzung des Konzepts und fachkundiges Personal. „In einem zertifizierten Fitnessstudio wird ein ausgebildeter Trainer vor dem Einstieg ins Training stets eine ausführliche Eingangsuntersuchung durchführen und mit dem Kunden einen individuellen Trainingsplan ausarbeiten“, erklärt TÜV Rheinland-Experte Matthias Lompa.

Da falsches Training Beschwerden an Gelenken oder Wirbelsäule verstärken kann, sollte der individuelle Übungsplan Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordinationsvermögen gleichermaßen fördern und einseitige Belastungen unbedingt vermeiden. „In den von uns geprüften und zertifizierten Studios legen wir größten Wert auf eine professionelle Geräteeinweisung sowie die richtige Kombination (zur Kombination Definition) von Übungen“, sagt Matthias Lompa. Neben der fundierten Beratung überprüft der TÜV Rheinland-Fachmann einmal pro Jahr den ordnungsgemäßen Wartungszustand der Geräte, die Hygiene der Räume und sanitären Anlagen sowie die Einhaltung der Brandschutzbestimmungen. Auch auf dem Prüfstand: Qualitäts- und Notfallmanagement sowie verbraucherfreundliche Verträge.

Sinnvoll ist der regelmäßige Gang ins Fitnessstudio für alle, die durch Herz-Kreislauf-Training sowie Muskelauf- und Fettabbau schweren Erkrankungen vorbeugen wollen. Auch wer bereits an einer chronischen Erkrankung leidet, kann von sportlicher Betätigung profitieren. Beispiel Stoffwechselstörung Diabetes: Viele Betroffene verzichten auf Sport, da körperliche Anstrengung bei ihnen zu Unter- und Überzuckerung führen kann. Sie sind somit einem großen Risiko ausgesetzt und deshalb auf professionellen Rat angewiesen. Was sie beim Fitnesstraining dürfen und was sie besser lassen sollten, erfahren Betroffene nun in Fitnessstudios mit dem neuen TÜV Rheinland-Prüfzeichen „Fitnesstraining für Diabetiker“. Neben einer speziellen Diät kann auch Sport den Verlauf der Krankheit positiv beeinflussen und helfen, ein normales Leben zu führen. Am besten eignet sich dazu eine Kombination aus Herz-Kreislauf-Training und Muskelaufbautraining. Training unter professioneller Aufsicht nimmt dabei die Angst. „Betriebe, die unser Prüfzeichen tragen, haben nachgewiesen, dass sie sich auf die Bedürfnisse von Diabetikern besonders einstellen“, erklärt Matthias Lompa.

Quelle: presseportal.de

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

Beliebte Beiträge

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

An kaum einem anderen Ort ist Hygiene wichtiger als in einem Krankenhaus. Mit einem innovativen Reinigungsverfahren verbessert das St. Hildegardis die Reinigung der Patientenzimmer...

Interviews

Das Severinsklösterchen in Köln zählt zu den beiden besten Kölner Kliniken in seiner Größenklasse. Bundeweit landete das Krankenhaus gerade auf Platz 41. Hygiene wird...

Startups

Das Superfood der Superfoods, ein innovativer Nagellackpinsel und ein spielerischer Zugang zu Naturwissenschaften – beim NUK-Gründerpitch am 21. März zeigten rheinische Gründer, dass auch...

Life & Balance

Die kompakten Trainingsprodukte von aerobis sind praktisch jederzeit an jedem Ort einsetzbar. Im Kölner Westen, Ortsteil Lövenich, hat die aerobis fitness GmbH ihren Sitz....

News

Bereits zum achten Mal lädt Europas führende Referentenagentur Speakers Excellence zum Kölner Wissensforum. Am Freitag, den 18. September heißt es wieder "Menschen begeistern -...

Interviews

Leslie Oppatja ist lizenzierte Gesundheits -und Fitnesstrainerin in und aus Köln. Seit fast 20 Jahren ist sie in der Sport- und Gesundheitsbranche tätig; anfangs...

Unternehmen

Unternehmen können nur nachhaltig profitabel wirtschaften, wenn sie auf gesunde, motivierte und leistungsfähige Mitarbeiter zurückgreifen können. Daher muss der Arbeitgeber die Arbeit so gestalten,...

Unternehmen

Sind Ökonomie und Ökologie schon eine Symbiose? Energieverbrauch, Nahrungsmittelproduktion, Arbeit, Mobilität, ja Leben überhaupt: alles Umweltnutzung und auch Umweltverschmutzung? Welchen Beitrag zum Schutz unseres...

Anzeige
Send this to a friend