Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Köln startet Offensive für den BioCampus Cologne

Ute Berg, Wirtschaftsdezernentin in Köln und Geschäftsführerin des BioCampus, hat bei einer Festveranstaltung am 4. Juli die Forschungsergebnisse und Produk- tinnovationen der hier ansässigen Unternehmen gewürdigt und Pläne für eine Öffnung des BioCampus Cologne auch für andere Branchen skizziert. „Wir wollen den BioCampus zu einem renommierten Hightech-Standort weiterentwickeln, zu einem Innovationsmotor für Köln und die gesamte Region“, so Frau Berg.

BioCampus Cologne

Mit der Veranstaltung „Zukunft durch Innovation“, die zugleich Auftakt für eine Reihe weiterer Events ist, wendet sich der BioCampus Cologne an die Öffentlichkeit. „Wir möchten deutlich machen, dass die Produkte, die hier entwickelt werden, gesellschaftliche Bedeutung haben. Das ist schon deshalb so wichtig, weil wir wissen, dass Innovationen nur dann Akzeptanz finden, wenn sie sich konsequent an den Bedürfnissen der Menschen ausrichten“, so Ute Berg .

Momentan sind am BioCampus Cologne etliche erfolgreiche Unternehmen vor allem aus dem Bereich Biotech ansässig.
„Wir haben aber noch Raum für weitere. Und wir wollen das Unternehmensspektrum erweitern. Außerdem wollen wir auch den BioCampus selbst noch attraktiver, noch zukunftsfähiger, noch effizienter gestalten“, erklärte Frau Berg. Auch andere Unternehmen der Hightech-Branche seien willkommen. Wie z.B. enbreeze, ein 2011 gegründetes Unternehmen, das innovative Kleinwindanlagen entwickelt und im Jahr 2012 an den BioCampus Cologne gezogen ist.

Ziel sei es, am Campus eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich Unternehmer und Wissenschaftler unterschiedlicher Disziplinen austauschen, neue Ideen entwickeln, gemeinsam nach innovativen Lösungen suchen und sich miteinander vernetzen.
Der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar ging in seinem Eröffnungsvortrag der Frage nach, welche Voraussetzungen gegeben sein müssen, damit Innovationen erfolgreich sind. Eine Innovation, so Yogeshwar, sei mehr als nur eine Erfindung. Und: Innovationen fielen nicht vom Himmel. Innovativ sei, wer ver- schiedene Technologien miteinander vernetzen könne, einen langen Atem und die Fantasie besitze, über den Tellerrand hinauszudenken.

Das anschließende Expertengespräch vertiefte und konkretisierte die von Yogeshwar angesprochenen Punkte. Auf dem Podium diskutierten Rainer Christine (Geschäftsführer Science to Market Venture Capital GmbH), Dr. Bernward Garthoff (Landesclustermanager BIO.NRW,), Prof. Dr. Helga Rübsamen-Schaeff (Geschäftsführerin AiCuris GmbH & Co KG), Dr. Siegfried Bialojan (GSA Biotech Leader Ernst & Young GmbH), und Dr. Jörg Vollmer (Geschäftsführer Nexigen GmbH). Andreas Mietzsch (BIOCOM AG) moderierte die Runde.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Die Cura Versicherungsvermittlung GmbH veranstaltet am 2. Juli 2022 im Parkstadion Dillingen/Saar zum wiederholten Mal sein Charity-Fußballturnier „Cura for Kids“, dessen Reinerlös dem Kinderhospiz-...

Beliebte Beiträge

Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr)

News

Zwei prominente Paten steigen für den guten Zweck aufs Rad. Seien Sie dabei: Ihr Startgeld ist zugleich Spende für den guten Zweck.

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Die Cura Versicherungsvermittlung GmbH veranstaltet am 2. Juli 2022 im Parkstadion Dillingen/Saar zum wiederholten Mal sein Charity-Fußballturnier „Cura for Kids“, dessen Reinerlös dem Kinderhospiz-...

News

Computerspiele werden von immer mehr Menschen genutzt, die Branche hat ein enormes Wachstumspotenzial. Die Technologie hinter den Spielen ist anspruchsvoll und entwickelt sich beständig...

News

Zwei prominente Paten steigen für den guten Zweck aufs Rad. Seien Sie dabei: Ihr Startgeld ist zugleich Spende für den guten Zweck.

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

Anzeige