Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Mieten in Köln und Düsseldorf steigen stark an

Das Niveau der Miethöhen ist in vielen Städten Nordrhein-Westfalens deutlich angestiegen. Im vergangenen Jahr stiegen die Kaltmieten neuer Wohnungsverträge im Durschnitt um 5,6 Prozent an. Das entspricht einer Mietpreissteigerung von 6,05 Prozent je Quadratmeter und Monat.

Das Niveau der Miethöhen ist in vielen Städten Nordrhein-Westfalens deutlich angestiegen. Im vergangenen Jahr stiegen die Kaltmieten neuer Wohnungsverträge im Durschnitt um 5,6 Prozent an. Das entspricht einer Mietpreissteigerung von 6,05 Prozent je Quadratmeter und Monat.

Neue Erkenntnisse aus Wohnungsreport

Der Ende August veröffentlichte LEG-Wohnungsmarktreport NRW 2013 legte die Situation offen. Im Bundesland Nordrhein-Westfalen bezahlen Mieter in Köln und Düsseldorf die höchsten Preise. Ergebnissen der Studie zufolge verlangen Vermieter im Durchschnitt bis zu 9 Euro mehr pro Quadratmeter. Laut LEG-Marktbericht müssen Haushalte aktuell bis zu 18,9 Prozent ihres Einkommens für Miete und Nebenkosten aufwenden. Im selben Zeitraum des Vorjahres belief sich der Wert noch auf 18,0 Prozent. LEG-Chef Thomas Hegel sagte aus, dass ein Ende des Preisanstiegs nicht absehbar sei, dass der Anstieg allerdings abflachen werde.

Starke Anstiege bei begehrten Wohnlagen

Die Mietpreise für Wohnungen der oberen Klasse in beliebten Regionen Nordrhein-Westfalens steigen noch stärker an. Teilweise betragen die Erhöhungen bis zu 15,3 Prozent. Die Preiszuwächse bei Wohnungen des unteren Preissegments liegen bei etwa 3,5 Prozent. Im Rahmen der Untersuchung wurde hervorgehoben, dass neuwertige Mietwohnungen in Nordrhein-Westfalens Großstädten zur Zeit Raritäten seien.

Kritik durch den Mieterbund

Der Mieterbund Nordrhein-Westfalens übte zuletzt harsche Kritik an der Situation in großen Ballungszentren wie Düsseldorf. Als besonders schwerwiegend hob man dabei den Umstand hervor, dass wenig neue Wohnungen gebaut werden. Nordrhein-Westfalens Bauminister Michael Groschek von der SPD sprach von der Gefahr einer „Luxus-Ghettoisierung“. Dezidierte Äußerungen zu der Problematik soll es an diesem Montag von Vertretern der Immobilienwirtschaft Nordrhein-Westfalens geben. Ein großes Thema wird dabei die Mietpreisbremse sein.

 

Florian Weis

Anzeige

Die letzten Beiträge

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

Beliebte Beiträge

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung baut ihre Services für Einzelhandel und Gastronomie in Innenstadt und Veedeln aus. Das stadtweite Netzwerk soll eine enge Abstimmung sicherstellen und...

News

Köln vor 90 Jahren: Der ambitionierte Oberbürgermeister Konrad Adenauer hat in seiner Amtszeit bereits einige Großprojekte vorangetrieben. Die Messehallen sind gebaut, die Universität neu...

Anzeige
Send this to a friend