Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Google Inbox – Neues Google Produkt – Posteingang der neuen Generation

Pünktlich zum 30. Geburtstag der Email, stellt das deutsche Google Team eine neue Generation des Posteingangs vor: Inbox. Was sich so vertraut und simpel anhört, ist viel mehr als Email, viel mehr als ein Posteingang. Die neue Inbox arbeitet für den Empfänger, selektiert Wichtiges von Spam, bietet einen Erinnerungsservice und etliche Zusatzinformationen.

Pünktlich zum 30. Geburtstag der Email, stellt das deutsche Google Team eine neue Generation des Posteingangs vor: Inbox. Was sich so vertraut und simpel anhört, ist viel mehr als Email, viel mehr als ein Posteingang. Die neue Inbox arbeitet für den Empfänger, selektiert Wichtiges von Spam, bietet einen Erinnerungsservice und etliche Zusatzinformationen.

Das deutsche Google Team stellt nach jahrelanger Forschung etwas Neues vor und verkündet just über den offiziellen Google Produkt Blog etwas theatralisch „Wir nennen es Inbox.“

Entworfen von denselben Leuten, die auch Gmail entwickelt haben, präsentiert sich die Inbox als mehr als „nur“ Email. „Es hilft Euch dabei, Euch auf die wichtigsten Dinge zu konzentrieren“ heißt es weiter im Blog.
Das neue Programm soll für den Nutzer arbeiten, ihm helfen, mit der Flut von Emails, die täglich via Smartphone oder am Desktop auf den Leser einprasseln, zurechtzukommen, effizienter zu arbeiten und Termine sowie Aufgaben leichter im Blick zu haben.

Inbox: Die wichtigsten Nutzungsmöglichkeiten der Inbox kurz gefasst:

1. Gruppierungen:
Inbox vereinfacht das Zusammenfassen ähnlicher Emails. Der Nutzer selbst wählt aus, welche Emails zu welcher Gruppe zusammen gefasst werden sollen; Inbox lernt aus dem Befehl und gruppiert Rechnungen, Versandbestätigungen, Arbeitsanweisungen und Aufträge sowie private Emails- auch nach Bezugspersonen – auf Wunsch.

2. Highlights:
Relevante Informationen aus Emails werden durch Inbox hervorgehoben. Veranstaltungsdaten, Buchungskosten, Flugdetails, Fotos und Dokumente. Dazu werden diese mit Informationen gekoppelt, die sich nicht in den Emails selbst befinden. Zum Beispiel wird die Nachverfolgung der Paketlieferung an die Versandbestätigung gekoppelt, die Flugdetails oder die gebuchte Bahnreise mit aktuellen Reisezeiten ergänzt und so weiter.

3. Individuelle To dos
Die Möglichkeit, sich an Aufgaben erinnern zu lassen, ist nichts Neues. Auch To do-Listen sind längst Standart. Neu sind allerdings die Zusatzinformationen, die Inbox zur Erinnerung liefert. Wer unbedingt einen Termin beim Friseur machen muss, der erhält zusätzlich zur Erinnerung auch die Kontaktdaten des Salons sowie die Öffnungszeiten und die optimale Route sowie Fahrtzeit zum gewünschten Ort.
Auch gebündelte Informationen zu anderen Gruppierungen sind möglich: Wenn um 12 Ur eine Telefonkonferenz mit einem Kunden ansteht, wird zur Erinnerung auf Wunsch der jüngste Emailverkehr aufgelistet.

Google beginnt am Mittwoch, 21. Oktober, erste Einladungen zum Testen von Inbox zu versenden. Wer nicht warten möchte, kann sich über eine Email an inbox@google.com registrieren lassen und wird bei weiteren Einladungen bevorzugt.

Lesen Sie mehr von Google:

Android bald auch für Autos, Fernseher und Uhren

 

Katharina Loof

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

Beliebte Beiträge

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Zugangsbeschränkungen am Eingang, Abstandsmarkierungen am Boden, Warnschilder allenthalben – an dieses Bild haben sich Millionen Kunden im stationären Handel inzwischen gewöhnt. Viele finden es...

News

Als Anlaufstelle für wirtschaftliche Fragestellungen rund um den Corona-Virus bündelt die KölnBusiness Wirtschaftsförderung die aktuell vorhandenen Informationen und Services für Kölner Unternehmen.

News

Der Kölner Social-Media-Profi und Experte für digitale Kommunikation Martin Müller verrät am kommenden Freitag Tipps und Tricks rund um XING, Bewertungsportale und Online-Vertrieb. In...

IT & Telekommunikation

Die Geschäftswelt wächst international immer weiter zusammen. Jedes Unternehmen ist dabei spezialisiert auf ein Kerngeschäft. Das kann ein Produkt, ein Service oder ein Handel...

News

Einen soliden Start in das Ausbildungsjahr 2017 verzeichnet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg. Die Zahl der neu eingetragenen Ausbildungsverträge liegt im 1. Quartal...

News

Die ImmoConcept Verwaltungsgruppe, der Immobilien-Unternehmen aus dem Raum Köln-Bonn, Düsseldorf und aus dem Rhein-Sieg-Kreis angehören, verlagert ihren Firmensitz in den Kölner Airport Businesspark. In...

Startups

TÜV Rheinland engagiert sich auf der StartupCon 2016 in Köln als Partner der Gründerszene. Dabei will der weltweit tätige technische Prüfdienstleister für Startups insbesondere...

Anzeige
Send this to a friend