Connect with us

Hi, what are you looking for?

Recht & Steuern

OLG Hamburg: Streitwert bei geklauten Lichtbildern auf eBay liegt bei 2000,- Euro

Das Oberlandesgericht Hamburg (OLG) hat den Streitwert bei geklauten Lichtbildern zum Zwecke eines Privatverkaufs auf der Internet-Plattform eBay von 6.000 auf 2.000,- EUR herabgesetzt. Immer mehr Fälle von Streitwertsenkungen bei Urheberrechtsverletzungen

Das Oberlandesgericht Hamburg (OLG) hat den Streitwert bei geklauten Lichtbildern zum Zwecke eines Privatverkaufs auf der Internet-Plattform eBay von 6.000 auf 2.000,- EUR herabgesetzt. Immer mehr Fälle von Streitwertsenkungen bei Urheberrechtsverletzungen

Der Trend bei den Urheberrechtsverletzungen geht eindeutig in Richtung einer Streitwertsenkung. Wir berichteten bereits über zwei Fälle, die vom Amtsgericht Hamburg in Sachen Filesharing und dem Verkauf einer Bootleg-CD entschieden wurden. Beide Male wurden die Streitwerte entschieden herabgesetzt. Als Argument wurde das kürzlich verabschiedete Gesetz gegen unseriöse Geschäftspraktiken herangezogen. Das OLG Hamburg schließt sich mit seiner neuesten Entscheidung diesem Trend an und setzte den Streitwert in folgendem Fall um mehr als die Hälfte der ursprünglich veranschlagten Summe herab.

Privatperson klaut Lichtbild für den Verkauf eines Schmuckstücks bei eBay

Zu privaten Zwecken hatte eine Frau einen von ihr selbst genutzten Thomas Saba Charm Anhänger als gebrauchtes Einzelstück im Rahmen einer konkreten eBay-Auktion zum Preis von 29,90 Euro zum Verkauf angeboten. Zur Darstellung des angebotenen Schmuckstücks, hatte sie ein Bild geklaut, das das Schmuckstück zeigt. In der Artikelbeschreibung wurde jedoch ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich bei diesem Angebot um ein persönliches, bereits getragenes Schmuckstück handelt.

Höherer Streitwert bei geklauten Lichtbildern zum privaten Verkauf nicht gerechtfertigt

Die Richter stützten sich bei ihrer Entscheidung auf die Tatsache, dass es sich hier um einen einmaligen Privatverkauf handelte. Trotz der bundesweiten Verbreitung im Internet war der Verkauf in diesem Fall als einmalige Angelegenheit zu werten. Ein gewerbliches Ausmaß war nicht erkennbar. Das urheberrechtswidrig benutzte Lichtbild diente damit lediglich der Illustration eines einzelnen konkreten Verkaufsvorgangs. Die Summe von 2000,- Euro wird nach Ansicht der Richter diesen Umständen ausreichend gerecht.

Das OLG Köln hatte vor zwei Jahren bereits den Streitwert in einem ähnlichen Fall auf 3000,- Euro gesetzt (Beschluss v. 22.11.2011 – Az.: 6 W 256/11). Andere Gerichte sind noch weiter gegangen und haben teilweise die Streitwerte bei geklauten Lichtbildern auf eBay bei weit unter 1000,- Euro angesetzt. (OLG Hamm Beschl. v. 13.09.2012 – Az.: I-22 W 58/12), (OLG Nürnberg Beschl. v. 04.02.2013 – Az.: 3 W 81/13).
Weitere Artikel des Autors.

 

Christian Solmecke

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

News

Köln/Künzelsau (ots) Die Berner Group stellt im ersten Geschäftshalbjahr 2022/2023 (1.4. bis 30.9.) zwei neue Umsatzrekorde auf. Das familiengeführte B2B Handelsunternehmen steigert den Gruppenumsatz...

News

Die Fußball-Weltmeisterschaft geht bald los und wird wieder etwas ganz Besonderes - diesmal allerdings aus anderen Gründen. Nicht nur findet das Turnier erstmals im...

News

Alnatura hat das Geschäftsjahr 2021/2022, das am 30.09.2022 endete, mit einem Umsatz von 1,12 Milliarden Euro abgeschlossen. Der Bio-Händler aus dem hessischen Darmstadt verzeichnet...

News

WhatsApp hat mittlerweile unzählige Nutzer und ist eine der beliebtesten Apps für unsere Smartphones. Da wundert es nicht, dass auch Betrüger und Kriminelle versuchen...

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

Beliebte Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Sieht man sich heute in Wirtschafts- und Lifestyle-Magazinen um, merkt man eines recht schnell. Millionäre werden immer jünger. Schon lange ist die Zeit vorbei,...

News

Die Kölner LANXESS arena macht vor, wie Events auch in Corona-Zeiten wieder live funktionieren können. Nach dem Restart im neuen Gewand sagt Profiler Suzanne...

Finanzen

Jeder wünscht sich ein langes, glückliches Leben und Gesundheit bis ins hohe Alter. Doch schwere Krankheiten oder Unfälle lassen sich nicht vorhersehen. Eine Risikolebensversicherung...

News

Nach langwierigen Austrittsverhandlungen, mehrfachen Verschiebungen des Stichtages sowie einer Phase erheblicher Unsicherheit für Politik und Handel ist es nun soweit - heute um 24.00...

News

Eine globale Befragung von E-Commerce-Experten zu den 40 bedeutendsten E-Commerce-Trends in den Jahren 2019 und 2020 hat ergeben, dass Sicherheit und mobile Anwendungen -...

News

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung von CDU und CSU (MIT) ist mit rund 25.000 Mitgliedern der stärkste und einflussreichste parteipolitische Wirtschaftsverband in Deutschland. Jährlich verleiht...

Recht & Steuern

Bei der Veräußerung von Betriebswagen lauern steuerliche und rechtliche Fallstricke, die Unternehmen teuer zu stehen kommen können. Worauf Firmen achten sollten, um böse Überraschungen...

Aktuell

Die Unternehmer Frank Mühlenbeck und Prof. Dr. Klemens Skibicki haben sich dazu entschlossen ihre Anteile an der Kölner Beratungsagentur Convidera über ihre gemeinsame Beteiligungsgesellschaft...

Anzeige