Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Karstadt-Insolvenzverwalter hat keine Infos über Triton-Ausstieg

(ddp-nrw). Der Karstadt-Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg hat keine Informationen über den Abbruch der Verhandlungen zwischen dem Finanzinvestor Triton und dem Management der Warenhauskette. Es liege kein offizielles Statement von Triton vor, sagte Görgs-Sprecher Thomas Schulz am Dienstag der Wirtschaftsnachrichtenagentur Dow Jones Newswires. Es würden regelmäßige Gespräche zwischen Triton und dem Management von Karstadt stattfinden.

(ddp-nrw). Der Karstadt-Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg hat keine Informationen über den Abbruch der Verhandlungen zwischen dem Finanzinvestor Triton und dem Management der Warenhauskette. Es liege kein offizielles Statement von Triton vor, sagte Görgs-Sprecher Thomas Schulz am Dienstag der Wirtschaftsnachrichtenagentur Dow Jones Newswires. Es würden regelmäßige Gespräche zwischen Triton und dem Management von Karstadt stattfinden.

Zuvor hatte die «Financial Times Deutschland» (Dienstagausgabe) berichtet, dass Triton nach drei Wochen die Verhandlungen über einen Einstieg bei Karstadt abgebrochen habe. Triton sei enttäuscht darüber, dass bisher keinerlei Fortschritt in den Gesprächen mit der Arbeitnehmerseite erzielt worden sei und überdenke deswegen sein Interesse an einem Einstieg bei Karstadt, hieß es unter Berufung auf Aussagen eines Sprechers des Finanzinvestors.

Der Insolvenzverwalter von Karstadt konzentriert sich nach Angaben seines Sprechers darauf, von den Gemeinden der Karstadt-Standorte einen Erlass der Grundsteuer zu bekommen. Bei einigen Kommunen komme Bewegung in diese Diskussion. Bei anderen Gemeinden würden die Sitzungen erst in der laufenden Woche stattfinden.

Der Insolvenzverwalter benötigt bis zum 25. Mai die Steuererlasse der Gemeinden, um sie bei Gericht vorlegen zu können. Sie sind Bestandteil des Insolvenzplans. Das Amtsgericht will am 31. Mai seine endgültige Entscheidung über den Insolvenzplan fällen. Dazu werde auch ein unterschriebener Kaufvertrag benötigt, sagte der Sprecher des Insolvenzverwalters weiter.

 

ddp-Korrespondent Ulrich Breitbach

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Ford nutzte den winterlichen Werkurlaub, um ein 68 Tonnen schweres Teilstück einer Stahlbrücke im neu ausgerichteten Lackbereich zu installieren. Die gesamte Installation dieses Teilstücks...

News

Wie kommen Kranke, die nicht in der Lage sind, eine Notfallapotheke aufzusuchen, an ihre dringend benötigten Medikamente? Denn nicht immer sind Angehörige oder Freunde...

Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer

News

Die „XING Regionalgruppe Köln“ ist künftig auf LinkedIn zu finden und heißt dort „Business Regionalgruppe Köln“. Sie ist damit keine XING-Gruppe mehr. „Das Business-Networking...

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

News

Köln/Künzelsau (ots) Die Berner Group stellt im ersten Geschäftshalbjahr 2022/2023 (1.4. bis 30.9.) zwei neue Umsatzrekorde auf. Das familiengeführte B2B Handelsunternehmen steigert den Gruppenumsatz...

News

Die Fußball-Weltmeisterschaft geht bald los und wird wieder etwas ganz Besonderes - diesmal allerdings aus anderen Gründen. Nicht nur findet das Turnier erstmals im...

Beliebte Beiträge

News

Alnatura hat das Geschäftsjahr 2021/2022, das am 30.09.2022 endete, mit einem Umsatz von 1,12 Milliarden Euro abgeschlossen. Der Bio-Händler aus dem hessischen Darmstadt verzeichnet...

News

WhatsApp hat mittlerweile unzählige Nutzer und ist eine der beliebtesten Apps für unsere Smartphones. Da wundert es nicht, dass auch Betrüger und Kriminelle versuchen...

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Köln vor 90 Jahren: Der ambitionierte Oberbürgermeister Konrad Adenauer hat in seiner Amtszeit bereits einige Großprojekte vorangetrieben. Die Messehallen sind gebaut, die Universität neu...

Finanzen

„SchuldnerAtlas 2019 – Metropolregion Köln/Bonn“ von Creditreform Köln und Creditreform Bonn: Schuldnerquoten in Köln, Bonn, Euskirchen, Rhein-Erft, Rhein-Berg, Oberberg, Rhein-Sieg und Ahrweiler weitgehend konstant...

News

In den letzten Tagen konnten für weitere zehn Oebel-Standorte Übernehmer gefunden werden. Damit hat die Hälfte der bei Insolvenzeröffnung noch geöffneten 100 Filialen neue...

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Am 6. Und 7. Mai 2019 findet im „Harbour Club“ in Köln das zweite „Bar Symposium Cologne“ (BSC) statt. Angeknüpft an den Erfolg des...

Life & Balance

Christoph Kossmann-Hohls, Jahrgang 1947, ist gelernter Maler- und Lackiermeister. Geboren in Rheinbrohl im Rheinland, wurde er sesshaft in Soltau in der Lüneburger Heide. Um...

News

Die Vertriebswoche ist eine Online-Konferenz und findet vom 15. – 19. Mai 2018 statt. Alle Vorträge werden online übertragen, so dass eine Teilnahme von...

News

Der 1. Kölner Abend in Kärnten ist neben der wirtschaftlichen Plattform, dem Wirtschaftsdialog Kölner und Kärntner Unternehmer, inzwischen eine sehr erfolgreiche Netzwerk-Veranstaltung mit langer...

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Das MARX & ENGELS gibt sich charmant unkonventionell und startete mit einem Soft-Opening im angenehmen Ambiente am Freitag, den 20.Mai. Für das große Publikum...

Anzeige