Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Luftverkehrsbranche offen für Kerosinsteuer

(ddp.djn). Die Luftverkehrsbranche zeigt sich offen für eine Besteuerung von Kerosin, wenn die Bundesregierung im Gegenzug auf die Einführung der Luftverkehrsabgabe verzichtet. Das erfuhr das «Handelsblatt» (Montagausgabe) aus Luftfahrtverbandskreisen.

(ddp.djn). Die Luftverkehrsbranche zeigt sich offen für eine Besteuerung von Kerosin, wenn die Bundesregierung im Gegenzug auf die Einführung der Luftverkehrsabgabe verzichtet. Das erfuhr das «Handelsblatt» (Montagausgabe) aus Luftfahrtverbandskreisen.

Flughäfen und Fluggesellschaften lehnen eine Besteuerung zwar grundsätzlich ab, hieß es. Wenn sich dies aber nicht verhindern lasse, solle die Besteuerung die Branche aber zumindest nicht gefährden. Die Ticketabgabe soll je nach Flugentfernung 8, 25 oder 45 Euro betragen und dem Fiskus eine Milliarde Euro einbringen. Allerdings benachteiligt sie etwa Billig-Airlines, die die Steuer kaum an die Kunden weiterreichen können. Eine Kerosinsteuer brächte dem Bund laut Subventionsbericht der Bundesregierung zunächst 680 Millionen Euro jährlich. Zusätzliche Einnahmen ergäben sich aus dem wachsenden Luftverkehr sowie ab 2012 aus dem Emissionshandel, in den die Fluggesellschaften einbezogen werden.

 

ddp

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Die Domstadt Köln ist nicht nur für ihre wirtschaftliche und kulturelle Vielfalt, sondern auch für ihre reizvolle gastronomische Landschaft bekannt. Dabei sind es nicht...

Fachbeiträge Recht & Steuern

Die Wirtschaft erholt sich und die Auftragslage in Unternehmen nimmt endlich wieder zu. Parallel dazu steigt jedoch auch die Arbeitsbelastung sowie die Anspannung der...

Life & Balance

Studien belegen: Jede zehnte Beziehung findet im eigenen Job statt. Die Liebe im Büro muss nicht zwingend zum Scheitern verurteilt sein und ist deutlich...

Life & Balance

Büroverpflegung zeigt sich im stressigen Arbeitsalltag etwas schwierig. Die Gerichte sollten schnell gehen und gleichzeitig schmackhaft sein. Zwei Komponenten, die sich nicht immer miteinander...

Die 11 erfolgreichsten U20-Unternehmer Die 11 erfolgreichsten U20-Unternehmer

Startups

Die erste selbst verdiente Million ist der größte Traum vieler Unternehmer. Während sich einige zeit ihres Lebens vergeblich darum bemühen, schaffen es andere schon...

Beliebte Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Recht & Steuern

Die Verbraucherzentrale NRW mahnt sechs deutsche Fluggesellschaften aufgrund überzogener Vorauskasse- Forderungen ab. Denn bereits Monate im Voraus verlangen diese bei der Buchung den vollen...

Recht & Steuern

Auch wiederkehrende Leistungen wie z.B. Nießbrauchsoder Rentenansprüche können vererbt werden. Sie werden grundsätzlich sofort mit dem Kapitalwert besteuert. Der Erwerber kann aber nach §...

Recht & Steuern

Manche Fluggesellschaften verstecken gerne in ihrer Werbung anfallende Steuern und Gebühren im Kleingedruckten. Hierzu hat das Landgericht Berlin festgestellt, dass diese Praxis rechtswidrig ist....

Recht & Steuern

Die Antwort auf die Frage, ob die Erfassung der Erstattungszinsen im Rahmen der Einkünfte aus Kapitalvermögen rechtmäßig und ob die über das Jahressteuergesetz 2010...

Fachbeiträge Recht & Steuern

Hat ein Gesellschafter seine wesentliche Beteiligung (ab einem Prozent) mit Gewinn verkauft, kommt im Verkaufsjahr grundsätzlich die volle Veräußerungsgewinnbesteuerung (§ 17 EStG) zur Anwendung.

News

(ddp). Die Flugverbote infolge des Vulkanausbruchs in Island haben die europäischen Luftfahrtgesellschaften nach Schätzungen des internationalen Luftfahrtverbandes IATA bislang mehr als 1,7 Milliarden Dollar...

News

(ddp-nrw). Nach mehrtägiger Zwangspause wegen der Aschewolke aus Island ist auch an den nordrhein-westfälischen Flughäfen der Flugverkehr unter Einschränkungen wieder angelaufen.

Fachbeiträge Recht & Steuern

Die stille Gesellschaft gehört nach wie vor zu den beliebtesten Möglichkeiten, schnell und flexibel die Liquidität der GmbH zu verstärken. Sie ist in den...

Anzeige