Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Kirche beklagt Aus für zahlreiche Arbeitslosenzentren

(ddp-nrw). Die Evangelische Kirche hat die Landesregierung wegen des drohenden Aus für zahlreiche Arbeitslosenzentren in NRW kritisiert. «Hier wird eine Hilfe für die betroffenen Menschen eingestellt, obwohl alle davon überzeugt sind, dass diese Hilfe gut und sinnvoll und auch effektiv ist», sagte der Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, Alfred Buß, am Dienstag.

(ddp-nrw). Die Evangelische Kirche hat die Landesregierung wegen des drohenden Aus für zahlreiche Arbeitslosenzentren in NRW kritisiert. «Hier wird eine Hilfe für die betroffenen Menschen eingestellt, obwohl alle davon überzeugt sind, dass diese Hilfe gut und sinnvoll und auch effektiv ist», sagte der Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, Alfred Buß, am Dienstag.

Weil die Landesförderung ab dem 1. Oktober eingestellt werde, müssten die meisten von der Kirche und der Diakonie mitgetragenen Beratungsstellen spätestens zum 1. Januar 2009 ihre Arbeit einstellen, hieß es in einer Mitteilung der Evangelischen Kirche.

Laut einer Umfrage der Kirche unter 100 Beratungsstellen drohe bei den «allermeisten» Arbeitslosenzentren die Schließung. Land, Arbeitsgemeinschaften (Argen) und Kommunen seien aufgefordert, eine Ersatzfinanzierung für die Beratungsstellen zu organisieren. Die soziale Betreuung gerade von langzeitarbeitslosen Menschen und erwerbslosen Jugendlichen in NRW müsse erhalten bleiben.

Bereits im vergangenen Jahr habe man aufgrund deutlich geringerer EU-Mittel für die regionale Arbeitsmarktpolitik die Beendigung des Zuschusses beschlossen, sagte ein Sprecher von Sozialminister Karl-Josef Laumann (CDU). Nun seien die Kommunen und Argen aufgefordert, zur Verfügung stehende Fördermittel des Bundes abzurufen. Dies sei bislang leider zu selten geschehen, sagte der Sprecher.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Personal

Für Angestellte ist sie immer ein schmaler Grat zwischen Traum und Alptraum: die Verhandlung um eine Gehaltserhöhung. Hat ein Angestellter den Beschluss gefasst, mit...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

Beliebte Beiträge

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Unternehmen

Stephan Zimmermann kann stolz sein. Seine Firma, „Johann Schlösser Wachsbleiche und Kerzenfabrik“, ist der zweitälteste Familienbetrieb in Köln. Der Firmengründer Nikolaus Hummelsheim hat vor...

News

Nach Protesten und Vorwürfen seitens der Weltbild-Mitarbeiter, hat sich die katholische Kirche nun doch dazu entschieden den insolventen Verlag zu retten. Zwei Bistümer werden...

Recht & Steuern

Eine repräsentative Umfrage der Verwertungsgesellschaft (VG) Musikedition hat ergeben, dass laut der freiwilligen Auskunft der katholischen Kirche über die genutzten Noten für den Gemeindegesang...

Recht & Steuern

Ein Kirchenaustritt kann in bestimmten Konstellationen einen Verstoß gegen arbeitsvertragliche Loyalitätsobliegenheiten darstellen. Das Bundesarbeitsgericht entschied mit Urteil vom 24.4.2013 (Az. 2 AZR 579/12), dass...

News

Trotz der geplanten Schließung des Opel-Werks in Bochum befand sich die GM-Aktie am Montag im Plus. Die Papiere des US-amerikanischen Automobilkonzerns konnten um 2,79...

News

Das Opel-Werk in Bochum soll ab 2016 geschlossen werden. Dies gab heute die Geschäftsführung des Konzerns an. Damit müssen Tausende Mitarbeiter um ihren Job...

News

Köln und Auto – da denkt jeder sofort an den Autobauer Ford, der in der Stadt einer der größten Arbeitgeber ist. Seit 1931 laufen...

News

Der GfK Verein hat in 25 Ländern die Vertrauensfrage gestellt: Welche Wirtschaftsbranchen und Institutionen genießen das Vertrauen der Bevölkerung? Die Deutschen setzen am meisten...

Anzeige