Connect with us

Hi, what are you looking for?

Recht & Steuern

„Catch-all“-Funktion für „.de.de“ verletzt Markenrecht

„Tippfehler“ dürfen nicht mittels Weiterleitung zu Werbezwecke genutzt werden. Die Nutzung einer „catch-all“-Funktion für die Eingabe von „computerbild.de.de“ verletzt die Markenrecht von „computerbild.de“, so das KG Berlin in seinem Urteil vom 23.05.2012 (5 U 119/11). Die Verwendung der Domain „de.de“ mit „catch-all“-Funktion stellt eine Zeichennutzung dar.

„Tippfehler“ dürfen nicht mittels Weiterleitung zu Werbezwecke genutzt werden. Die Nutzung einer „catch-all“-Funktion für die Eingabe von „computerbild.de.de“ verletzt die Markenrecht von „computerbild.de“, so das KG Berlin in seinem Urteil vom 23.05.2012 (5 U 119/11). Die Verwendung der Domain „de.de“ mit „catch-all“-Funktion stellt eine Zeichennutzung dar.

Im dem KG Berlin vorliegenden Fall hatte ein Seitenbetreiber eine Domain registriert, die auf eine Webseite mit einer „sponsered links“-Sammlung verlinkt. Als „sponsered links“ bezeichnet man Links, die auf Geschäftsangebote Dritter verweisen. Der Beklagte hatte als Domaininhaber von „de.de“ eine „catch-all“-Funktion benutzt, mit deren Hilfe alle eingegebenen Adressen, die auf „.de.de“ enden, auf die Domain des Beklagten umgeleitet werden. „Tippfehler“ werden gezielt genutzt, um die eigene Klickrate zu erhöhen.

„Catch-all“-Programmfunktion stellt eine Benutzung im Sinne des Markenrechts dar

Interessanterweise hatte sich der Beklagte eben nicht explizit die Adresse „computerbild.de.de“ gesichert, sondern lediglich alle auf „.de.de“ endenden Adressen mittels „catch-all“-Funktion auf seine Webseite umgeleitet. Dem Einwand des Beklagten, er benutze die Marke der Klägerin nicht, da er die streitgegenständlichen Domains nicht gesondert registriert habe und die Eingabe dieser Adresse vom Internetnutzer erfolge, folgte das Gericht nicht. Es sei vielmehr die Programmfunktion „catch-all“, die dazu führe, dass der Nutzer keine Fehlermeldung angezeigt bekomme, sondern auf die Seite des Beklagten umgeleitet werde. Die Programmfunktion sei in diesem Fall gerade darauf ausgelegt, solche „Tippfehler“-Eingaben einzufangen. Die Nutzung einer „catch-all“-Funktion im konkreten Fall stelle eine markenmäßige Verwendung dar, für die der Programmnutzer verantwortlich sei. Der Beklagte profitiere mit Hilfe dieser Funktion gerade von dem Bekanntheitsgrad der Webseiten der Klägerin. Es sei von dem Beklagten in Zukunft zu unterlassen, insbesondere zu Werbezwecken durch „sponsered-link“-Sammlungen, eine „catch-all“-Funktion für Seiten zu nutzen, die denen der Klägerin derart ähnlich sind.

Fazit:

Die Besonderheit des Falles besteht in der vom Gericht angenommenen markenmäßigen Benutzung, ohne dass der Beklagte die Marke konkret genutzt hat. Die Umleitungsfunktion reicht aus, um eine Nutzung anzunehmen. Es kommt hier nicht auf die Verwendung der Zeichen selber an. Die Tatsache, dass durch ein solches Programm die Marke der Klägerin zur Erhöhung der eigenen Klickrate genutzt wird, stellt allein schon eine Markenverletzung dar .

 

Christian Solmecke

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Die Cura Versicherungsvermittlung GmbH veranstaltet am 2. Juli 2022 im Parkstadion Dillingen/Saar zum wiederholten Mal sein Charity-Fußballturnier „Cura for Kids“, dessen Reinerlös dem Kinderhospiz-...

Beliebte Beiträge

Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr)

News

Zwei prominente Paten steigen für den guten Zweck aufs Rad. Seien Sie dabei: Ihr Startgeld ist zugleich Spende für den guten Zweck.

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Die Kunden und Kundinnen in Deutschland sind beim Einkauf umweltbewusster als oft vermutet. Nur noch 3,5 Prozent greifen zur Plastiktüte. Die überwiegende Mehrheit bringt...

Interviews

Markus Fost, MBA, ist Experte für E-Commerce, Online Geschäftsmodelle und Digitale Transformation mit einer breiten Erfahrung in den Feldern Strategie, Organisation, Corporate Finance und...

Interviews

Das Unternehmer-Ehepaar Ruth und Stefan Heer übernahm Ende 2018 als neue Partner den Standort Köln von Dahler & Company. Der Premiumimmobilien-Dienstleister wurde gerade vom...

Interviews

Im stationären Handel löst der Begriff Digitalisierung häufig Zukunftsängste aus. Immer mehr Kunden shoppen per Smartphone und immer mehr Ladenbesitzer klagen über Umsatzeinbußen. Doch...

Marketing News

Starke Marken und große Persönlichkeiten haben viel gemeinsam. Das sagt Marketing-Experte Franz-Rudolf Esch in seinem neuen Buch „Identität. Das Rückgrat starker Marken“. Denn das...

IT & Telekommunikation

Der Begriff „Social Engineering“ impliziert aufgrund der Verwendung von „social“, dass es sich hierbei um etwas Gutes handelt. Wenn zusätzlich bekannt ist, dass der...

Fachbeiträge Marketing

Content Marketing wird zunehmend auch von deutschen Unternehmen eingesetzt. Dabei werden verschiedene Ziele von der Steigerung der Bekanntheit bis zum Abverkauf erreicht. Immer dann,...

IT & Telekommunikation

Was sind aktuell die größten IT-Sicherheitsbedrohungen für Unternehmen? Ransomware? Spionagetrojaner? Hacker im Allgemeinen? Nein, die größte Schwachstelle ist weiterhin der Faktor Mensch. Viele Angriffe...

Anzeige