Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Kleinstdarlehen für Existenzgründung trotz Krise gefragt

(ddp-nrw). Ungeachtet der Wirtschaftskrise haben von November vergangenen Jahres bis Ende März über 60 Frauen und Männer in Nordrhein-Westfalen ein Kleinstdarlehen für eine Existenzgründung beantragt. Mehr als 40 Darlehen mit einem Gesamtvolumen von knapp 900 000 Euro hätten bereits neu gegründeten und jungen Unternehmen bewilligt werden können, teilte Wirtschaftsministerin Christa Thoben (CDU) am Donnerstag in Düsseldorf mit.

(ddp-nrw). Ungeachtet der Wirtschaftskrise haben von November vergangenen Jahres bis Ende März über 60 Frauen und Männer in Nordrhein-Westfalen ein Kleinstdarlehen für eine Existenzgründung beantragt. Mehr als 40 Darlehen mit einem Gesamtvolumen von knapp 900 000 Euro hätten bereits neu gegründeten und jungen Unternehmen bewilligt werden können, teilte Wirtschaftsministerin Christa Thoben (CDU) am Donnerstag in Düsseldorf mit.

Die durchschnittliche Darlehenshöhe habe mit knapp 22 000 Euro am oberen Rand der möglichen Darlehenssumme von 5000 bis 25 000 Euro gelegen. Mit dem Geld seien zahlreiche Arbeitsplätze gesichert und bisher auch 76 neue Jobs entstanden. Die Produkt- und Dienstleistungsideen, die mit den Kleinstdarlehen ermöglicht worden sind, reichten von der Kfz-Veredelung über das Brötchen-Taxi bis hin zum Küchenplaner und der Innenreinigung von Trucks.

Voraussetzung für die Inanspruchnahme der Mikrodarlehen ist laut Thoben eine ausführliche Beratung im zuständigen «Startercenter NRW», wo auch der Antrag zu stellen ist, sowie dessen positives Votum zum geplanten Vorhaben. Darüber hinaus ist die Inanspruchnahme einer Begleitberatung eine weitere Voraussetzung für die Kreditvergabe.

Die Pilotphase des Projekts NRW/EU.Mikrodarlehen wurde den Angaben zufolge zunächst mit 17 Startercentern NRW gestartet. Auf Grund des großen Interesses sei diese Zahl inzwischen bereits auf 30 angewachsen. Damit bestehe jetzt in weiten Teilen Nordrhein-Westfalens die Möglichkeit für eine Antragstellung.

Eine Übersicht der teilnehmenden Startercenter NRW sowie der regionalen Ansprechpartner gibt es im Internet unter: 

http://www.nrwbank.de/de/foerderlotse-produkte/NRWEUMikrodarlehen/15262/produktdetail.html

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

News

Köln/Künzelsau (ots) Die Berner Group stellt im ersten Geschäftshalbjahr 2022/2023 (1.4. bis 30.9.) zwei neue Umsatzrekorde auf. Das familiengeführte B2B Handelsunternehmen steigert den Gruppenumsatz...

News

Die Fußball-Weltmeisterschaft geht bald los und wird wieder etwas ganz Besonderes - diesmal allerdings aus anderen Gründen. Nicht nur findet das Turnier erstmals im...

News

Alnatura hat das Geschäftsjahr 2021/2022, das am 30.09.2022 endete, mit einem Umsatz von 1,12 Milliarden Euro abgeschlossen. Der Bio-Händler aus dem hessischen Darmstadt verzeichnet...

News

WhatsApp hat mittlerweile unzählige Nutzer und ist eine der beliebtesten Apps für unsere Smartphones. Da wundert es nicht, dass auch Betrüger und Kriminelle versuchen...

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

Beliebte Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Startups

Die Wirtschaftsjunioren (WJ) Bonn/Rhein-Sieg richten am Freitag, 13. Mai, ihren nächsten Gründertag „Erfolgreich an den Start! Praxistipps für Existenzgründer“ aus. Er findet ab 14...

Startups

Wer alle Jahre wieder über seiner Steuererklärung brütet und diese ausfüllen will, um dem Fiskus möglichst wenig zu überlassen, stößt schnell an seine Grenzen....

News

Die Zahl von Ausländern gegründeter Jungunternehmen in Deutschland nimmt zu. Wie das Bonner Institut für Mittelstandsforschung in einer aktuellen Erklärung mitteilte, ist die Entwicklung...

Startups

Existenzgründer finden in der Region Köln/Bonn ideale Bedingungen vor. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Marktforschungsinstituts DTO Research in Zusammenarbeit mit fünf Unternehmen...

Startups

Im GIZ Gründer- und Innovationszentrum im TechnologiePark Köln sind derzeit noch sog. Seedarbeitsplätze für Gründungsinteressierte frei. Neben einem komplett ausgestatteten Arbeitsplatz ist auch Gründungsberatung...

Seminare & Weiterbildungen

Welche Gründe auch immer angeführt werden, den Sprung in die Selbstständigkeit zu wagen – die Gründung eines neuen Unternehmens will gut vorbereitet sein. Der...

News

Das Statistische Landesamt NRW hat die Gewerbeanmeldungen und Abmeldungen der ersten drei Quartale zahlenmäßig erfasst. Für den Bereich der IHK Bonn ein positives Zahlenwerk.

News

Mit der Idee, Unternehmen eine unkomplizierte Überwachung des Online-Wettbewerbs zu bieten, um auf Marktentwicklungen schnell reagieren zu können, konnte Nana Lohmann die Wirtschaftsjunioren Köln...

Anzeige