Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Köln ist beste WM-Stadt Deutschlands

Italien ist Weltmeister, Deutschland konnte das „kleine Finale“ für sich gewinnen – soweit das rein sportliche Ergebnis. Doch was hat die Fußball- Weltmeisterschaft touristisch für Köln gebracht?

Italien ist Weltmeister, Deutschland konnte das „kleine Finale“ für sich gewinnen – soweit das rein sportliche Ergebnis. Doch was hat die Fußball- Weltmeisterschaft touristisch für Köln gebracht?

 

„Die Nachfrage lag in allen Bereichen deutlich über unseren Erwartungen“, lautet das positive Fazit von KölnTourismus Geschäftsführer Josef Sommer. „Und auch über einen längeren Zeitraum als im vergangenen Jahr beim Weltjugendtag.“

 

So gab es bei der Hotelzimmer- und Privatzimmervermittlung eine Steigerung um 48 Prozent im Vergleich zum Juni 2005. Die extra von KölnTourismus für die WM ausgebildeten 40 brasilianischen Stadtführer wurden für 170 Führungen gebucht. Alle Stadtführungen zusammen genommen, ergab sich ein Plus von zwölf Prozent zum Weltjugendtag. Bei den Spielen England – Schweden und Togo – Frankreich waren alle englisch- bzw. französischsprachigen Kräfte im Einsatz, häufig auch für VIP-Betreuung.

Überraschend viele Mexikaner

Im Service-Center bildeten sich teilweise, obwohl alle Plätze besetzt waren, Schlangen bis vor die Türe. Die meisten ausländischen Besucher kamen aus England, gefolgt von den anderen in Köln spielenden Nationen, insbesondere Tschechen, sowie Japan und – mit rund 2 000 Gästen – Mexiko.

Insgesamt verzeichnete der Info-Bereich 30 Prozent mehr Besucher als im Mai. Im Shop waren es sogar 37 Prozent. Geschäftsführer Karl-Heinz Merfeld war am Ende ebenfalls sehr zufrieden: „Der Verkauf lief sehr gut. Bis auf Fahnen und WMPoster haben wir unser WM-Sortiment fast komplett verkauft.“ Der umsatzstärkste Tag war der 19. Juni, ein Tag vor dem England-Spiel, so stiegen auch die Einnahmen dem entsprechend charakteristisch.

Aber die WM diente auch dazu, mit manchem Vorurteil aufzuräumen. Die englischen Fußball-Fans haben ihr vermeintlich schlechtes Image in Köln kräftig aufpoliert, während von Samba-Stimmung in der brasilianischen Fan-Hauptstadt Köln wenig zu spüren war. Die Gäste vom Zuckerhut verhielten sich eher unauffällig, und nutzten stattdessen das Ausflugsprogramm in die Nachbarstädte Düsseldorf, Bonn und Aachen. Dennoch konnten die Brasilianer die in sie gesetzten Hoffnungen mit fast 35.000 gebuchten Übernachtungen, regem Shopping und im Übrigen als positives Argument in der nationalen und internationalen Außendarstellung der FIFA WM Stadt Köln voll und ganz erfüllen.

Beste WM-Stadt Deutschlands

Die internationale Presse verlieh Köln nicht selten das Prädikat „Beste WMStadt Deutschlands“. (z.B. New York Times vom 28. Mai 2006: “And so, if you must pick one place as your World Cup base, Cologne is it. The Brazilians did, so why not you?”) Mit Blick auf die touristische Nachhaltigkeit der Veranstaltung sind sich beide Geschäftsführer einig: “Die WM hat den Bekanntheitsgrad von Köln weltweit verbessert, das Image als eine herausragende Eventstadt verfestigt, was nachfolgend dabei helfen wird, Köln als attraktive Destination zu vermarkten. Dies werden wir durch zukünftige Umfragen sicherlich auch belegen können.“

 

k.olbrisch

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Kryprowährung Kryprowährung

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

Beliebte Beiträge

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

RheinEnergieStadion RheinEnergieStadion

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

Henriete Reker und Dr Manfred Janssen Henriete Reker und Dr Manfred Janssen

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

Corona – Lohmar testet sicher, schnell und kostenlos Corona – Lohmar testet sicher, schnell und kostenlos

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

Martin Müller (r.) und Klaus Offermann (l.) unterstützen in der "Mister Matching Community" KMUs, Freiberufler und Selbständige Martin Müller (r.) und Klaus Offermann (l.) unterstützen in der "Mister Matching Community" KMUs, Freiberufler und Selbständige

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung baut ihre Services für Einzelhandel und Gastronomie in Innenstadt und Veedeln aus. Das stadtweite Netzwerk soll eine enge Abstimmung sicherstellen und...

News

Zum autonomen Transport der Zukunft gehört ein autonomer Trailer – logisch, denn hier findet der Transport schließlich statt. Deshalb fördert das Bundeswirtschaftsministerium für Wirtschaft...

Anzeige
Send this to a friend