Connect with us

Hi, what are you looking for?

Startups

PriceCon kommt Ende Juni nach Bonn

Im Telekom Headquarter in Bonn wird am 29. Juni 2017 erstmals die PriceCon stattfinden. Bei der eintägigen Konferenz werden zahlreiche Teilnehmer darüber sprechen, wie Unternehmen nachhaltige Geschäftsmodelle mit erfolgsversprechenden Pricing-Techniken und -Taktiken entwickeln können.

pricecon.eu

Die erste PriceCon in Bonn wird sich einen Tag lang mit der Frage beschäftigen, wie sowohl junge Start-ups, als auch bereits erfahrene Unternehmen nachhaltige Geschäftsmodelle auf dem schnelllebigen, digitalen Märkten entwickeln können. Viele Top-Speaker, wie bspw. Frank Thelen, wollen den interessierten Gästen zeigen, wie sie Leistungen bestmöglich verkaufen können und welche Pricing-Taktiken dauerhaft Erfolg bringen.

„Thema Pricing betrifft jeden“

Das Konzept für die PriceCon hat Cedric Teichmann entwickelt. „Zwei Überlegungen haben letztendlich zum Entschluss geführt, das Event umzusetzen“, sagt Teichmann, der seit 2013 in der Bonner Startup-Szene aktiv ist. „Mit dem Thema Pricing beschäftigen sich viele ungern oder gehen von den falschen Zielen aus, wenn sie sich Gedanken über ihr Preisschild machen. Mehr darüber zu wissen, wie gutes Pricing funktioniert, hilft im Endeffekt jedem, vom jungen Gründer bis zum Konzern. Auf die Idee eine Konferenz zum Thema Pricing ins Leben zu rufen, kam ich durch einen Artikel über Simon Kucher & Partners. Darin schrieb Gründer Hermann Simon über einige Beispiele an denen er mitgewirkt hat – alles Produkte, die wir heutzutage alltäglich nutzen.“, erklärt Teichmann. „Wir wollen mit der PriceCon sowohl die Startups unterstützen, als auch Bonn und NRW als Gründer-Land hervorheben. Wir freuen uns auf die vielen internationalen Speaker und wünschen den Besuchern viel Spaß auf dem Event.“

Spannende Pricing-Methoden und Techniken erlernen

Zu den internationalen Speakern, die auf der PriceCon Vorträge halten werden, gehören auch die Gründer von „The Dollar Beard Club“, Chris Stoikos und Alex Brown. Mit ihrem Start-up haben sie ein Abo-Modell für Bartpflege Produkte entwickelt. Mit ihrem Pricing Modell sind sie sehr erfolgreich. Das Modell von The Dollar Beard Club sieht vor, dass die Kunden für einen Dollar monatlich ein Bartöl zur Pflege erhalten. Doch zumeist kaufen die Kunden des Unternehmens bereits bei der ersten Bestellung viele Produkte ein, deren Volumen den Monatsbeitrag bei weitem übersteigt. Wie sie auf das erfolgreiche Pricing-Modell gekommen sind, verraten sie im Rahmen der PriceCon.

Alle Informationen online

Online können Interessierte den gesamten Veranstaltungsplan mit Uhrzeiten und Informationen über die Speaker einsehen. Über www.pricecon.eu können auch noch Tickets für die eintägige Konferenz am 29. Juni im Telekom Headquarter in Bonn erworben werden. Um den Veranstaltungsort gibt es Parkmöglichkeiten. Auch eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist möglich.

 

Christian Esser

Anzeige

Die letzten Beiträge

Studierende im Game Studio

News

Computerspiele werden von immer mehr Menschen genutzt, die Branche hat ein enormes Wachstumspotenzial. Die Technologie hinter den Spielen ist anspruchsvoll und entwickelt sich beständig...

News

Nordrhein-Westfalen zeichnet sich durch sein hervorragendes Bildungsangebot aus. Neben staatlichen Hochschulen gibt es inzwischen immer mehr Privathochschulen in NRW, die mit innovativen Studienprogrammen begeistern....

Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr) Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr)

News

Zwei prominente Paten steigen für den guten Zweck aufs Rad. Seien Sie dabei: Ihr Startgeld ist zugleich Spende für den guten Zweck.

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

Beliebte Beiträge

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Kryprowährung Kryprowährung

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Computerspiele werden von immer mehr Menschen genutzt, die Branche hat ein enormes Wachstumspotenzial. Die Technologie hinter den Spielen ist anspruchsvoll und entwickelt sich beständig...

Finanzen

„SchuldnerAtlas 2019 – Metropolregion Köln/Bonn“ von Creditreform Köln und Creditreform Bonn: Schuldnerquoten in Köln, Bonn, Euskirchen, Rhein-Erft, Rhein-Berg, Oberberg, Rhein-Sieg und Ahrweiler weitgehend konstant...

Startups

Ab heute können sich erfolgreiche Gründerinnen aus Deutschland und den USA für den Female Founders Award bewerben, der am 4. Dezember 2019 von AmCham...

News

Zur sechsten Auflage kamen Aussteller und Besucher in der Industrie- und Handelskammer zu Köln zusammen. Regionale Firmen knüpften und erweiterten ihre Netzwerke untereinander, hochkarätige...

Messen

Die drei großen Städte der Rheinschiene, Köln, Bonn und Düsseldorf, präsentieren sich aktuell gemeinsam auf der weltweit größten Tourismusmesse, der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in...

Startups

Warum engagiert sich EY (Ernst & Young) seit Jahren für Entrepreneure? Was motiviert den „Big Player“, sich für Gründer stark zu machen? Wir haben...

News

Die Innenstädte bleiben Umsatzbringer und Beschäftigungsmotor in der Region Bonn/Rhein-Sieg. Der stationäre Einzelhandel im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg verfügt über eine...

Marketing News

Das Native Ads Camp sorgt am 30. März 2017 für frischen Wind in der digitalen Werbewelt. Nach dem diesjährigen Publikumserfolg geht die reine Native...

Anzeige