Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Gute Resonanz bei der Gründungsmesse 2008 im Kreishaus in Gummersbach

Bereits zum siebten Mal veranstaltete GO MIT – DAS GRÜNDUNGS-NETZWERK OBERBERG am Samstag, 26.04.2008 von 09.30 bis 15.00 Uhr einen Informationstag, auf dem sich Gründungsinteressierte und Unternehmen über die Schritte einer erfolgreichen Existenzgründung und Unternehmensnachfolge bei den 30 Institutionen aus der regionalen Wirtschaftsförderung informieren konnten.

Bereits zum siebten Mal veranstaltete GO MIT – DAS GRÜNDUNGS-NETZWERK OBERBERG am Samstag, 26.04.2008 von 09.30 bis 15.00 Uhr einen Informationstag, auf dem sich Gründungsinteressierte und Unternehmen über die Schritte einer erfolgreichen Existenzgründung und Unternehmensnachfolge bei den 30 Institutionen aus der regionalen Wirtschaftsförderung informieren konnten.

Gut 250 Besucherinnen und Besucher nutzen an diesem Tag die Gelegenheit offene Fragen direkt mit den Experten vor Ort zu klären.

Des Weiteren wurde das angebotene Vortagsprogramm ausgiebig genutzt, so dass die angebotenen Vorträge doppelt durchgeführt wurden.

Insgesamt zeigten sich die Veranstalter mit der Resonanz sehr zufrieden. Es habe sich gezeigt, dass gut vorbereitete Unternehmensgründungen auch in schwierigern Zeiten beste Aussichten auf Erfolg haben. Dabei werden die Grundlagen für eine erfolgreiche Sicherung schon bei der Planung des zukünftigen Unternehmens gelegt.

Mit den Thema Existenzgründung und Unternehmensnachfolge griffen die Partner von GO MIT in diesem Jahr wieder zwei wichtige Handlungsfelder auf. Unternehmensgründungen sind für die wirtschaftliche Entwicklung im Oberbergischen von zentraler Bedeutung. Sie tragen wesentlich zur Schaffung neuer Arbeitsplätze bei. Viele der neuen Unternehmen besetzen bislang nicht erkannte Marktnischen und tragen so zur Weiterentwicklung des oberbergischen Innovationspotenzials bei. Die Erfahrungen haben gezeigt, dass eine intensive Beratung und Begleitung der ExistenzgründerInnen deutlich die Stabilität neuer Unternehmen am Markt verbessern. Schon bei der Planung der Gründung werden die Grundlagen für eine erfolgreiche Sicherung des Unternehmens gelegt.

Neben dem Thema der Existenzgründung liegt in diesem Jahr der Schwerpunkt der Veranstaltung auf dem Thema Unternehmensnachfolge. Für die Zukunft von bestehenden Unternehmen ist die rechtzeitige Regelung der Unternehmensübergabe von zentraler Bedeutung. Bei zu vielen der etablierten Unternehmen ist dies nach wie vor nicht gegeben.

Der Existenzgründungstag wurde unterstützt durch die Volksbank Oberberg eG, die Sparkasse Gummersbach – Bergneustadt, die Sparkasse der Homburgischen Gemeinden in Wiehl, Kreissparkasse Köln und die Sparkasse Radevormwald-Hückeswagen sowie der AggerEnergie GmbH.

(GO MIT)

 

Redaktion

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Nordrhein-Westfalen zeichnet sich durch sein hervorragendes Bildungsangebot aus. Neben staatlichen Hochschulen gibt es inzwischen immer mehr Privathochschulen in NRW, die mit innovativen Studienprogrammen begeistern....

Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr) Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr)

News

Zwei prominente Paten steigen für den guten Zweck aufs Rad. Seien Sie dabei: Ihr Startgeld ist zugleich Spende für den guten Zweck.

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

Beliebte Beiträge

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Kryprowährung Kryprowährung

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

RheinEnergieStadion RheinEnergieStadion

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Das Statistische Landesamt NRW hat die Gewerbeanmeldungen und Abmeldungen der ersten drei Quartale zahlenmäßig erfasst. Für den Bereich der IHK Bonn ein positives Zahlenwerk.

Startups

Der Aufschwung ist weiblich. Unter diesem Motto richtet die IIHK Bonn/Rhein-Sieg ihren Gründerinnentag 2010 aus. Er findet am Freitag, 25. Juni, in der IHK...

News

(ddp-nrw). Ungeachtet der Wirtschaftskrise haben von November vergangenen Jahres bis Ende März über 60 Frauen und Männer in Nordrhein-Westfalen ein Kleinstdarlehen für eine Existenzgründung...

Seminare & Weiterbildungen

Das unternehmerische Risiko das jeder Selbstständige tragen muss kann niemand versichern. Vorsorge sollte jedoch jeder Unternehmer und Freiberufler gegen Schäden treffen, die beispielsweise durch...

News

Mind Mapping ist eine kreative und gehirngerechte Arbeitstechnik, die immer mehr Anhänger findet. „Übersetzen lässt sich Mind Mapping etwa mit Anlegen einer Gedächtniskarte“, so...

Seminare & Weiterbildungen

Die Bundesregierung hat mit Beginn des Jahres 2004 eine umfassende Reform des Handwerksrechts durchgesetzt. Aus diesem Grund bietet GO MIT – DAS GRÜNDUNGS-NETZWERK OBERBERG...

Seminare & Weiterbildungen

„Der Kunde ist König“ ist eine altbekannte Maxime in der Wirtschaft. Sie wird nur leider nicht immer in die Tat umgesetzt. Im Gegenteil: Im...

Seminare & Weiterbildungen

Sie wollen den Schritt in die Selbständigkeit wagen? Die berufliche Selbständigkeit ist nicht für jeden das Richtige. Sie müssen zwar nicht zur Gründerin oder...

Anzeige
Send this to a friend