Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Impulse für das neue Kulturjahr beim Neujahrsempfang der Kunstmeile Süd

Zum Neujahrsempfang am 9. Januar 2011 bieten Vertreter der Kunst- und Kulturszene im Kölner Süden erneut ein vielfältiges und anspruchsvolles Programm. NRW-Kulturstaatsekretär Prof. Klaus Schäfer gibt zur Eröffnung im KunstSalon einen Ausblick auf das neue kulturelle Jahr. Die „Kunstmeile Süd” präsentiert sich seit 2007 zum achten Mal gemeinsam der Öffentlichkeit. Neu dabei ist die Galerie Krings-Ernst.

Kunstmeile S�d

Der Neujahrsempfang beginnt um 11.30 Uhr im KunstSalon mit der offiziellen Begrüßung und einem Salonkonzert mit dem Ensemble Vif. Von 12 Uhr bis 15 Uhr gibt es einen Empfang in der Galerie Heinz Holtmann, in der die Ausstellung „Highlights on paper: Beuys – Mack – Polke – Richter – Roth – Warhol“ zu sehen ist. Die Galerie Werft 11 zeigt von 12 bis 16 Uhr die Ausstellung „Minimalismus II”, zeitgenössische Gefäßkultur von sechs international renommierten Gestaltern. Von 12 bis 18 Uhr ist die Ausstellung von Wasa Marajanov „Headhouses” mit architektonischen Skulpturen in der Galerie Krings-Ernst geöffnet, eine Führung findet um 14 Uhr statt. Die Galerie Thomas Zander lädt von 13 Uhr bis 14 Uhr ein zum Empfang zur Ausstellung von Lothar Baumgarten „River Crossing” mit Fotografien, Zeichnungen und einem Hörstück. Um 13.30 Uhr bietet das Forum für Fotografie einen Empfang und eine kurze Einführung zur Ausstellung von Michael Wolf „Tokyo Compression” an. Gemälde und Zeichnungen der Künstlerin Pamela Fraser sind beim Empfang zur Ausstellung „This is not the story you think it is” in der Galerie Schmidt-Maczollek von 14 Uhr bis 15 Uhr zu sehen. VAN HAM Kunstauktionen öffnet von 14 Uhr bis 16 Uhr die Türen für eine Vorbesichtigung ausgewählter Stücke der Auktion „Dekorative Kunst”. Das Literaturhaus beschließt das Programm um 18 Uhr mit einem Gespräch des Schriftstellers Jürgen Becker mit Insa Wilke, Programmleiterin des Literaturhauses, über „Betrachtungen eines Unzeitgemäßen. Ein Abend für Albrecht Fabri.”

Seit 2007 ist das Engagement der „Kunstmeile Süd” beispielhaft für die rasante Entwicklung des Kölner Südens. Die zwölf Teilnehmer repräsentieren vom Rheinauhafen über die Schönhauser Str., Goltsteinstr. und Brühler Str. bis zum Raderberggürtel eine für die Stadt einzigartige kulturelle Dichte, Vielfalt und Qualität – von der Bildenden Kunst und Fotokunst, über Architektur und Design bis zu Literatur, Theater, Tanz und Musik. Zahlreiche Unternehmen aus der Nachbarschaft aus unterschiedlichen Branchen unterstützen die Initiative.

Quelle: Kunstmeile Süd

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Was als einsames Telefonieren im Kinderzimmer in Ostfriesland begann, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen Unternehmen: Die Firma Sparhandy hat sich in den letzten...

Unternehmen

Der Discounter Matratzen Concord erschließt im Rahmen seiner Omni-Channel-Strategie einen weiteren Vertriebskanal in Deutschland und Österreich: Ab sofort werden ausgewählte Eigenmarken des Händlers über...

News

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: In Köln wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 36.300 Tonnen Süßwaren gegessen – davon...

Startups

Die erste selbst verdiente Million ist der größte Traum vieler Unternehmer. Während sich einige zeit ihres Lebens vergeblich darum bemühen, schaffen es andere schon...

Beliebte Beiträge

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Personal

Im Januar 2020 wurde der allgemeine gesetzliche Mindestlohn zum mittlerweile vierten Mal erhöht, auf aktuell 9,35 Euro. Doch lediglich 11% der befragten Unternehmen planen...

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Zahlreiche Gäste und Kunstinteressierte feierten am Wochenende die Eröffnung der Ausstellung von Julian Schnabel in der Galerie Martina Kaiser. Erstmalig zeigt die Galerie in...

News

Vom 21. Juni bis zum 3. Juli 2016 findet zum achten Mal die Kölner Indienwoche mit einer großen Bandbreite von Veranstaltungen aus Wirtschaft, Wissenschaft...

Kolumne

Ein festlicher Start ins neue Jahr: Etwa 120 Gäste begrüßte Christian Kerner, 2. Vorsitzender des Wirtschaftsclub Köln, zum traditionellen Neujahrsempfang: Mitglieder und Ehrengäste aus...

Reisen

Die Tourismusbranche in der Region Bonn/Rhein-Sieg ist mit dem bisherigen Jahresverlauf sehr zufrieden. Das zeigt die erstmals durchgeführte Tourismusumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK)...

Fachwissen

Der Standort Deutschland lebt von der hohen beruflichen Qualifikation der hier arbeitenden Menschen. Die berufliche Erstausbildung junger Menschen und die gezielte Weiterbildung der Mitarbeiter...

Bizz Tipps

Auch Laien wissen es nicht erst seit gestern: Sitzen auf den falschen Stühlen verursacht schmerzhafte Rückenleiden. „Das richtige Sitzen will gelernt sein“, sagt Stefan...

Aktuell

Die Bundesregierung hat sich bei der Förderung von Start-ups viel vorgenommen, bislang umgesetzt wurde davon allerdings wenig. Zu diesem Ergebnis kommt der Digitalverband BITKOM...

Anzeige
Send this to a friend