Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

OB Fritz Schramma eröffnet Kunst- und Kulturprogram

Die „Kunstmeile Süd“ hat sich binnen eines Jahres zu einer der renommiertesten privaten Kulturinitiativen in Köln entwickelt. Die elf Teilnehmer aus dem Kölner Süden repräsentieren die gesamte Vielfalt und Qualität von Kunst und Kultur in der Domstadt. Zum Start in das Kölner Kulturjahr 2009 lädt die „Kunstmeile Süd“ zum Neujahrsempfang ein am Sonntag, 11. Januar 2009. Vom Rheinauhafen über die Schönhauser Straße und Brühler Straße bis zum Raderberggürtel wird den Besuchern wieder ein attraktives, abwechslungsreiches Kunst- und Kulturprogramm geboten.

Die „Kunstmeile Süd“ hat sich binnen eines Jahres zu einer der renommiertesten privaten Kulturinitiativen in Köln entwickelt. Die elf Teilnehmer aus dem Kölner Süden repräsentieren die gesamte Vielfalt und Qualität von Kunst und Kultur in der Domstadt. Zum Start in das Kölner Kulturjahr 2009 lädt die „Kunstmeile Süd“ zum Neujahrsempfang ein am Sonntag, 11. Januar 2009. Vom Rheinauhafen über die Schönhauser Straße und Brühler Straße bis zum Raderberggürtel wird den Besuchern wieder ein attraktives, abwechslungsreiches Kunst- und Kulturprogramm geboten.

Der KunstSalon eröffnet ab 11.30 Uhr den Neujahrsempfang mit der Begrüßung durch den Kölner Oberbürgermeister Fritz Schramma, Neujahrswünschen für die Freie Kulturszene Kölns durch Kulturamtsleiter Dr. Konrad Schmidt-Werthern und einem Salonkonzert des Ensembles Eurondo. Mit dem Neujahrsempfang 2009 präsentiert sich die „Kunstmeile Süd“ zum vierten Mal gemeinsam der Öffentlichkeit.

Von 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr zeigen im Rheinauhafen die Galerie Heinz Holtmann mit „Print Selection“ und die Galerie Binz & Krämer mit „Junge italienische Kunst / Part II“ Exponate verschiedener internationaler Künstler, während der Restaurator Marcus Broecker bei VAN HAM Kunstauktionen auf der Schönhauser Str. eine Schauwerkstatt eingerichtet hat. Nebenan zeigt das Forum für Fotografie um 12.30 Uhr im Rahmen der Ausstellung „Clemens Kalischer“ den Dokumentarfilm „Mit Distanz ganz nah“. Der Deutschlandfunk am Raderberggürtel bietet um 13.30 Uhr mit „Raummusik und so“ ein Konzert an, das aus einer Wand mit 60 Lautsprechern besteht. Zur gleichen Zeit findet in der Galerie Rolf Hengesbach auf der Schönhauser Str. ein Gespräch über das Thema Landschaft und Fotografie mit dem Künstler Michael Reisch statt. In der Nachbarschaft geht der Neujahrsempfang weiter: Um 14.30 Uhr moderiert Dr. Christoph Schaden in der Alfred-Ehrhardt-Stiftung ein Künstlergespräch mit dem Fotografen Olaf Otto Becker über sein Werk „northbound“, um 15.30 Uhr bittet die Galerie Thomas Zander zu einer Führung durch die Ausstellung „Seeing Double“ mit Arbeiten mehrerer Künstler. Zum Abschluss stellt das Literaturhaus Köln den Briefwechsel zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan „Du warst, als ich dir begegnete, beides für mich: das Sinnliche und das Geistige“ vor.

Die „Kunstmeile Süd“ ist ein Zusammenschluss von Galerie Binz + Krämer, Galerie Heinz Holtmann, KAP Forum für Architektur / Technologie / Design, Forum für Fotografie, Galerie Rolf Hengesbach, Galerie Thomas Zander, Alfred-Ehrhardt-Stiftung, Literaturhaus Köln, Van Ham Kunstauktionen, KunstSalon und Deutschlandfunk. Die Teilnehmer verfolgen seit der Gründung der Initiative im September 2007 das Ziel, das hochkarätige kulturelle Leistungsspektrum im Kölner Süden zu präsentieren und Impulse für dessen Entwicklung zu geben. Zahlreiche Unternehmen aus der Nachbarschaft aus unterschiedlichen Branchen unterstützen die Initiative.

Weitere Informationen und Pressematerial: www.kunstmeilesued.de

 

Redaktion

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Was als einsames Telefonieren im Kinderzimmer in Ostfriesland begann, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen Unternehmen: Die Firma Sparhandy hat sich in den letzten...

Unternehmen

Der Discounter Matratzen Concord erschließt im Rahmen seiner Omni-Channel-Strategie einen weiteren Vertriebskanal in Deutschland und Österreich: Ab sofort werden ausgewählte Eigenmarken des Händlers über...

News

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: In Köln wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 36.300 Tonnen Süßwaren gegessen – davon...

Startups

Die erste selbst verdiente Million ist der größte Traum vieler Unternehmer. Während sich einige zeit ihres Lebens vergeblich darum bemühen, schaffen es andere schon...

Beliebte Beiträge

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Kolumne

Ein festlicher Start ins neue Jahr: Etwa 120 Gäste begrüßte Christian Kerner, 2. Vorsitzender des Wirtschaftsclub Köln, zum traditionellen Neujahrsempfang: Mitglieder und Ehrengäste aus...

News

Margit Schmitz, Leiterin des BVMW Metropole Köln hieß rund 200 Gäste der mittelständischen Wirtschaftsregion Köln, Leverkusen und Rhein-Berg Willkommen und betonte in Ihrer Begrüßungsrede...

Kolumne

Etwa 120 Gäste begrüßte Christian Kerner, 2. Vorsitzender des Wirtschaftsclub Köln, zum traditionellen Neujahrsempfang: Mitglieder und Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft, darunter auch Repräsentanten...

Aktuell

Etwa 200 Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft und Medien begrüßte StB/WP Harald Elster, Präsident des Steuerberater-Verbandes e.V. Köln und des Deutschen Steuerberaterverbandes e.V., zum traditionellen...

News

Das gelte auch für den Kammerbezirk der IHK Köln, so Präsident Paul Bauwens-Adenauer in seiner Neujahrsrede. Weniger positiv beurteilte er die große Koalition in...

News

Der Rheinauhafen boomt weiter. Jetzt könnte das Viertel sogar einen Playboyclub bekommen – den ersten auf dem europäischen Festland.

News

Die XING Regionalgruppe Köln veranstaltet unter Leitung von Ellen Kamrad am 28. Juli 2011 ein Dinner der besonderen Art. Ab 19:30 Uhr können insgesamt...

News

„Nachhaltig Gutes tun – in der Nähe und in der Ferne, mit gebündelten Kräften“, so umriss Gastgeber Matthias Wesseling, Leiter der Kölner Niederlassung des...

Anzeige
Send this to a friend