Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

CHIP Hotlinetest 2016: Kölner Verkehrs-Betriebe AG fährt Sieg ein

Guten Telefonsupport zu bekommen ist nicht selbstverständlich. Das zeigt der große Hotlinetest 2016 von CHIP. Zusammen mit dem Marktforschungsinstitut Statista hat das Technikmagazin 150 Unternehmen aus zwölf Branchen auf die Probe gestellt. Die Statista-Mitarbeiter versuchten unter anderem als Neukunden das beste Angebot für sich zu finden und nahmen zum ersten Mal ausgewählte Verkehrsbetriebe unter die Lupe.

CHIP

Ergebnis nach 1.668 Interviews, 9.185 Anrufen und über 14 Tagen in der Warteschleife: Die Branche macht einen besseren Eindruck als es die Wahrnehmung des öffentlichen Personennahverkehrs im Allgemeinen erwarten lässt. Trotz leichter Schwächen bei der Wartezeit fahren die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) am Ende den Sieg vor dem Hamburger Verkehrsverbund (HVV) und den Dresdner Verkehrsbetrieben (DVB) ein.

CHIP Testsieger Kölner Verkehrsbetriebe

Im Hotlinetest von CHIP und Statista wurden in diesem Jahr große Verkehrsbetriebe zwischen Hamburg und München sowie Köln und Dresden einem Qualitätscheck unterzogen. Von zehn getesteten Betrieben schnitten neun am Ende mit einer guten bis sehr guten Gesamtbewertung ab. Lediglich die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) landeten mit 71,0 von 100 möglichen Punkten auf dem letzten Platz. Punktabzug gab es hier vor allem bei Transparenz (59) und Wartezeit (61). Beim letzten Kriterium ist dagegen besonders der Mannheimer Rhein-Neckar-Verkehr (RNV) hervorzuheben: Eine minimale Wartezeit von nur 27 Sekunden ist absoluter Rekord. Auch die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) kann sich mit 36 Sekunden sehen lassen und stellt Anrufer sehr schnell zu einem Mitarbeiter durch. Außerdem überzeugt das süddeutsche Unternehmen bei seiner Transparenz auf voller Linie (100). Testsieger Köln setzt sich bei der Servicequalität (100) an die Spitze, die punktgleich mit dem Zweitplatzierten HVV ist. Die beste Erreichbarkeit darf sich der Rhein-Main-Verkehrsbund (100) auf die Fahnen schreiben.

So testet CHIP

Das zentrale und damit am stärksten gewichtete Kriterium im Hotlinetest von CHIP und Statista ist der Service. So stellten die Anrufer unterschiedliche produktbezogene Fragen und werteten unter anderem die Beratungsqualität des Mitarbeiters aus. Jede Hotline wurde bis zu 100 Mal zu unterschiedlichen Wochen- und Tageszeiten angerufen, wobei Wartezeit und hilfreiche Ansagen bis zum eigentlichen Gespräch bewertet wurden. Zur Auswertung gehörten zudem die Erreichbarkeit (Sichtbarkeit auf der Homepage, Öffnungszeiten, Rückrufoptionen) sowie die Transparenz. Punkte gab es dabei für die Ansage der Kosten und für rechtliche Hinweise (Gesprächsmitschnitt).

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

News

Köln/Künzelsau (ots) Die Berner Group stellt im ersten Geschäftshalbjahr 2022/2023 (1.4. bis 30.9.) zwei neue Umsatzrekorde auf. Das familiengeführte B2B Handelsunternehmen steigert den Gruppenumsatz...

News

Die Fußball-Weltmeisterschaft geht bald los und wird wieder etwas ganz Besonderes - diesmal allerdings aus anderen Gründen. Nicht nur findet das Turnier erstmals im...

News

Alnatura hat das Geschäftsjahr 2021/2022, das am 30.09.2022 endete, mit einem Umsatz von 1,12 Milliarden Euro abgeschlossen. Der Bio-Händler aus dem hessischen Darmstadt verzeichnet...

News

WhatsApp hat mittlerweile unzählige Nutzer und ist eine der beliebtesten Apps für unsere Smartphones. Da wundert es nicht, dass auch Betrüger und Kriminelle versuchen...

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

Beliebte Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Startups

Die IBB Beteiligungsgesellschaft, der High-Tech Gründerfonds (HTGF), und branchenerfahrene Business Angel investierten im Juli einen Millionenbetrag in das Berliner Startup Selfapy. Das Online-Therapieportal ermöglicht...

News

Der Kölner Wirtschaft geht es gut. Aber wird das in Zukunft auch noch so sein? Viele Lebensbereiche unterliegen einem immer schnelleren Wandel, auf den...

Interviews

Clever sei er, der Standort. Gemeint ist Leverkusen. Eine Stadt, gelegen im Kölner Speckgürtel, bei der viele Jahrzehnte lang die Chemie insofern stimmte, als...

Aktuell

Während andere Branchen händeringend und oft vergeblich Auszubildende suchen, kann sich die Fitnessbranche ihren Nachwuchs selbst aussuchen. Bis zu 120 Initiativbewerbungen erreichen Nordrhein-Westfalens größte,...

IT & Telekommunikation

Mehr als 300 Fach- und Führungskräfte zog es im Beisein der NRW-Innovations-Ministerin Svenja Schulze zum fünften Mal unter dem Motto „Innovationsmotor Digitalisierung“ in die...

Aktuell

In Deutschland werden derzeit rund 41.000 IT-Spezialisten gesucht. Damit ist die Zahl der offenen Stellen im Vergleich zum Vorjahr um rund 5 Prozent gestiegen....

Aktuell

Deutsche Personaler dürfen sich auf mehr Transparenz bei der Auswahl ihrer Recruiting-Partner freuen. Hintergrund: Pünktlich zur ZUKUNFT PERSONAL, der HR-Leitmesse in Köln (14.-16. Oktober),...

News

Noch vor ein paar Jahren galt Franchise für viele allenfalls als gutes Rezept, um Hamburger und Fritten zu verkaufen. Diese Einschätzung ist inzwischen überholt....

Anzeige