Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Bruttoinlandsprodukt in Nordrhein-Westfalen leicht gestiegen

(ddp-nrw). Das Bruttoinlandsprodukt in Nordrhein-Westfalen hat im Jahr 2008 548 Milliarden Euro betragen. Das waren nominal 3,2 Prozent mehr als im Jahr zuvor, wie das Landesamt für Statistik am Dienstag in Düsseldorf mitteilte.

(ddp-nrw). Das Bruttoinlandsprodukt in Nordrhein-Westfalen hat im Jahr 2008 548 Milliarden Euro betragen. Das waren nominal 3,2 Prozent mehr als im Jahr zuvor, wie das Landesamt für Statistik am Dienstag in Düsseldorf mitteilte.

Die Wirtschaftskraft des Landes Nordrhein-Westfalen lag im Jahr 2008 bei 63 011 Euro je Erwerbstätigem. Sie wird als das Bruttoinlandsprodukt je Erwerbstätigem dargestellt.

Mit 88 017 Euro je Erwerbstätigem erzielte die Stadt Düsseldorf den Spitzenwert der 23 kreisfreien Städte und 31 Kreise des Landes. Auf den Plätzen zwei und drei folgten der Rhein-Kreis Neuss (81 539 Euro) und die Stadt Leverkusen (79 901 Euro).

Am unteren Ende der Skala lagen die Kreise Heinsberg (51 704 Euro) und Höxter (50 540 Euro) sowie die Stadt Bottrop (46 811 Euro). Das Ergebnis für das Ruhrgebiet lag mit 62 735 Euro je Erwerbstätigem nahezu auf dem Niveau des Landesdurchschnitts.

Die Wirtschaftsstruktur von Nordrhein-Westfalen hat sich in den letzten Jahren nicht mehr so stark verändert wie noch Ende des vergangenen Jahrhunderts: Während sich in den 1990er Jahren noch eine starke Tendenz zum Dienstleistungsbereich zeigte, lag der Anteil dieses Sektors an der Wertschöpfung im vergangenen Jahrzehnt mit etwa 70 Prozent auf einem gleichbleibenden Niveau.

Auf regionaler Ebene sind jedoch unterschiedliche Entwicklungen zu beobachten: Traditionell starke Dienstleistungsstandorte wie Bonn und der benachbarte Rhein-Sieg-Kreis konnten ihre Wertschöpfung in diesem Sektor noch weiter ausdehnen. Auch andere, vormals vom Produzierenden Gewerbe dominierte Standorte konnten im Dienstleistungsbereich zulegen.

Mit Werten von konstant etwa 50 Prozent blieb dagegen in den Kreisen Gütersloh, Olpe und dem Märkischen Kreis der Produzierende Sektor bestimmend.

 

ddp-Korrespondent Ulrich Breitbach

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Die Cura Versicherungsvermittlung GmbH veranstaltet am 2. Juli 2022 im Parkstadion Dillingen/Saar zum wiederholten Mal sein Charity-Fußballturnier „Cura for Kids“, dessen Reinerlös dem Kinderhospiz-...

Beliebte Beiträge

Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr)

News

Zwei prominente Paten steigen für den guten Zweck aufs Rad. Seien Sie dabei: Ihr Startgeld ist zugleich Spende für den guten Zweck.

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Nathanael Liminski, Staatssekretär für Medien des Landes Nordrhein-Westfalen und Chef der Staatskanzlei, hat 35 Branchenexperten in den neu gegründeten Beirat 'Medien-Digital-Land NRW' berufen. Zu...

Messen

Die drei großen Städte der Rheinschiene, Köln, Bonn und Düsseldorf, präsentieren sich aktuell gemeinsam auf der weltweit größten Tourismusmesse, der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in...

Lokale Wirtschaft

Die Wirtschaft im Rheinland trotzt allen weltwirtschaftlichen Turbulenzen und zeichnet sich zu Jahresbeginn 2017 durch eine große Stabilität aus. Das ist die zentrale Botschaft...

News

Die ImmoConcept Verwaltungsgruppe, der Immobilien-Unternehmen aus dem Raum Köln-Bonn, Düsseldorf und aus dem Rhein-Sieg-Kreis angehören, verlagert ihren Firmensitz in den Kölner Airport Businesspark. In...

News

Nach zweistelligen Steigerungen im vergangenen Jahr legt Köln auf hohem Niveau weiter stark zu: Im ersten Halbjahr kamen 1,65 Millionen Gäste nach Köln (ein...

News

Köln: Unter dem Motto „connecting urban developers“ fand die polis Convention erstmalig am 6. und 7. Mai 2015 in den Alten Schmiedehallen des AREAL...

News

In einem "Interlining-Abkommen" haben sich die Kölner Lufthansa-Tochter Germanwings und die japanische Airline ANA (All Nippon Airways) zu einer Zusammenarbeit bereit erklärt. Große Änderungen...

Interviews

Dr. Sascha A. Lehmann hat sich nach seinem Medizinstudium seinen Leidenschaften Design, Genuss und Kunst verschrieben – und mit der Kommunikationsagentur okapidesign, der Genussagentur...

Anzeige