Connect with us

Hi, what are you looking for?

Unternehmen

Lanxess hebt Ergebnisprognose an

(ddp-nrw). Der Spezialchemiekonzern Lanxess hat im zweiten Quartal angesichts der anziehenden Nachfrage deutlich zugelegt. Wie die frühere Bayer-Chemietochter am Freitag mitteilte, stieg der Umsatz binnen Jahresfrist um rund die Hälfte auf 1,83 Milliarden Euro.

(ddp-nrw). Der Spezialchemiekonzern Lanxess hat im zweiten Quartal angesichts der anziehenden Nachfrage deutlich zugelegt. Wie die frühere Bayer-Chemietochter am Freitag mitteilte, stieg der Umsatz binnen Jahresfrist um rund die Hälfte auf 1,83 Milliarden Euro.

Zugleich sei das bereinigte operative Ergebnis ( Ebitda ) vor Sondereinflüssen von 112 Millionen auf 269 Millionen Euro gestiegen. In der Folge habe der Konzerngewinn von 17 Millionen auf 131 Millionen Euro zugelegt.

Insgesamt habe der MDAX-Konzern zwischen April und Ende Juni von der anhaltend starken Nachfrage nach synthetischem Kautschuk in Asien und insbesondere Lateinamerika, wo sich der Umsatz verdoppelte, profitiert, hieß es. Ferner kurbelte der schwächere Euro die Umsätze an. Darüber hinaus gestiegene Rohstoff-Kosten seien vollständig durch Preiserhöhungen an die Kunden weitergegeben worden.

Angesichts der «nachhaltig guten Geschäftsentwicklung» setzt das Unternehmen den Angaben zufolge das zur Krisenbewältigung aufgelegte Sparpaket teilweise aus. Mit dem Programm sollten ursprünglich bis 2012 rund 360 Millionen Euro eingespart werden. 2009 waren davon bereits 190 Millionen Euro realisiert werden. Im laufenden Jahr sollen es weitere 140 Millionen Euro sein.

Mit Blick auf das Gesamtjahr hob Lanxess die Erwartungen an. Demnach werde nun ein Ebitda vor Sondereinflüssen von rund 800 Millionen Euro angepeilt. Bisher war mit 650 Millionen bis 700 Millionen Euro gerechnet worden.

«Die globale Wirtschaft bleibt weiter auf dem Erholungspfad und hier insbesondere die wichtigen Wachstumsregionen», sagte Vorstandschef Axel Heitmann. Im dritten Quartal setze sich die positive Geschäftsentwicklung fort. Dennoch verwies Heitmann auf weiterhin bestehende Risiken durch steigende Rohstoff-Preise, Euro-Schwankungen, das Ende staatlicher Konjunkturprogramme sowie die Konsolidierung der staatlichen Haushalte.

ddp/jwu/pon

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Ford nutzte den winterlichen Werkurlaub, um ein 68 Tonnen schweres Teilstück einer Stahlbrücke im neu ausgerichteten Lackbereich zu installieren. Die gesamte Installation dieses Teilstücks...

News

Wie kommen Kranke, die nicht in der Lage sind, eine Notfallapotheke aufzusuchen, an ihre dringend benötigten Medikamente? Denn nicht immer sind Angehörige oder Freunde...

Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer

News

Die „XING Regionalgruppe Köln“ ist künftig auf LinkedIn zu finden und heißt dort „Business Regionalgruppe Köln“. Sie ist damit keine XING-Gruppe mehr. „Das Business-Networking...

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

News

Köln/Künzelsau (ots) Die Berner Group stellt im ersten Geschäftshalbjahr 2022/2023 (1.4. bis 30.9.) zwei neue Umsatzrekorde auf. Das familiengeführte B2B Handelsunternehmen steigert den Gruppenumsatz...

News

Die Fußball-Weltmeisterschaft geht bald los und wird wieder etwas ganz Besonderes - diesmal allerdings aus anderen Gründen. Nicht nur findet das Turnier erstmals im...

Beliebte Beiträge

News

Alnatura hat das Geschäftsjahr 2021/2022, das am 30.09.2022 endete, mit einem Umsatz von 1,12 Milliarden Euro abgeschlossen. Der Bio-Händler aus dem hessischen Darmstadt verzeichnet...

News

WhatsApp hat mittlerweile unzählige Nutzer und ist eine der beliebtesten Apps für unsere Smartphones. Da wundert es nicht, dass auch Betrüger und Kriminelle versuchen...

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Finanzen

Im Moment ist nicht die beste Zeit für Börsengänge, doch nach einigen Zugeständnissen ist der Bayer-Kunststofftochter Covestro mit ein paar Tagen Verspätung das Debut...

News

Die Beteiligung des saudi-arabischen Ölkonzerns Saudi Aramco am Kautschuk-Geschäft bringt dem Chemieunternehmen Lanxess viel Expertenlob ein. Aber die DZ Bank verweist auf negative Aspekte...

Finanzen

Covestro, die einstige Kunststoffsparte von Bayer, soll bis Jahresende an die Börse. Es wird der größte Börsengang seit Jahren. Die Bayer-Anleger reagierten auf die...

Finanzen

Lanxess galt zuletzt immer wieder als heißer Kandidat für einen Dax-Abstieg. Heute aber schlagen sich die Aktien nach einem positiven Analystenkommentar besser als der...

News

Gestern Abend fand das Finale von Germany's next Topmodel in der Lanxess Arena in Köln statt. Die 9. Staffel der Castingsendung gewann die 17-jährige...

News

Die vergangenen Jahre waren für den Spezialchemie-Konzern Lanxess eine einzige Erfolgsstory. Den Standortwechsel nach Deutz hat das Unternehmen locker gemeistert, und die Verbundenheit mit...

News

Im zweiten Quartal verzeichnet der Chemie- und Pharmakonzern Bayer ein starkes Wachstum im Bereich Life-Science. Der Umsatz betrug nach einer Steigerung von 1,9 Prozent...

News

Der Spezialchemie-Konzern LANXESS hat seine künftige Konzernzentrale, den LANXESS Tower, vom Investor und Bauherrn, den Rheinischen Versorgungskassen, offiziell übernommen. Damit leitet LANXESS die weiteren...

Anzeige