Connect with us

Hi, what are you looking for?

IT & Telekommunikation

Telekom plant Angebote mit Musikflatrate

Auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin kündigt die Telekom jetzt neue Mobilfunkangebote an. Extra zu diesen Angeboten soll eine Musikflatrate sein in Zusammenarbeit mit Spotify.

Auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin kündigt die Telekom jetzt neue Mobilfunkangebote an. Extra zu diesen Angeboten soll eine Musikflatrate sein in Zusammenarbeit mit Spotify.

Im Vergleich zu verschiedenen Discountern und Sparflatrates hat die Deutsche Telekom höhere Preise im Mobilfunk. Der Konzern wehrt sich weiterhin gegen die Schnäppchentarife und will seine Kunden mit einer neuen Musikflatrate an sich binden. Auf der IFA in Berlin erklärt Telekom-Vorstand Niek Jan van Damme, dass die Komplettarife mit einem günstigen Preis von 20 Euro nicht die Endlösung im Mobilfunk sein kann. Kunden wünschen sich ein umfassendes Angebot mit vielen Extras. Außerdem muss die Telekom weiter in die Netze investieren, wenn sie ihren Kunden etwas bieten will.

Kooperation mit Spotify

Auch die teureren Tarife sollen für die Kunden attraktiv bleiben. Zu diesem Zweck setzt die Telekom auf eine Kooperation mit Spotify. Der Streamingdienst bietet den Telekom-Kunden für zehn Euro im Monat ein Abonnement für seine Datenbank an. Die Datenbank besteht aus über 18 Millionen Titeln, die den Kunden eine umfangreiche Auswahl vorgibt. Die Gebühren zum Download der Titel ist im Preis enthalten.

Die Deutsche Telekom hatte bereits einen Musikdienst etabliert unter dem Namen Musicload Nonstop. Den Nutzern stand die Verwendung der Musiktitel jedoch nur auf klassischen Computern und nicht auf den mobilen Geräten zur Verfügung. Wie die Telekom auf der IFA erklärt, wird der alte Dienst auf lange Sicht von Spotify abgelöst. Immer mehr Besitzer von Tablets nutzen diese auch zum Musik hören und binden sich gern als ein solches Mobilfunkangebot.

 

Florian Weis

Die letzten Beiträge

News

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) plant für 2021 drei Tarifänderungen. Das kündigte VRR-Vorstand José Luis Castrillo gegenüber der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Samstag) an. In der...

Interviews

Lesson learned: Die Corona-Krise beschleunigt die Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Ein staatliches Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) bietet finanzielle Hilfe. Die Puetter...

Unternehmen

Der Verein TransFair (Fairtrade Deutschland) hat heute (29.10.) zum siebten Mal Deutschlands größte Auszeichnung für herausragende Akteure im fairen Handel verliehen: Die REWE Group...

News

An kaum einem anderen Ort ist Hygiene wichtiger als in einem Krankenhaus. Mit einem innovativen Reinigungsverfahren verbessert das St. Hildegardis die Reinigung der Patientenzimmer...

News

Kaum eine Branche leidet stärker unter den Corona-Beschränkungen als die Gastronomie. Mit sinkenden Temperaturen wird es daher überlebensnotwendig sein, den Schutz der Gäste im...

News

Die Entwicklung der PKW-Absatzzahlen im dritten Quartal sprechen eine deutliche Sprache: Während im zweiten Quartal 2020 noch 36.622 Ford PKW neu zugelassen worden waren,...

Weitere Beiträge

News

Zufriedenheit, Vertrauen und ein guter Service sind für Kundinnen und Kunden die wichtigsten Kriterien bei der Wahl einer Autowerkstatt. Insgesamt ist die Zufriedenheit mit...

Unternehmen

Die Digitalberatung und -agentur nexum AG übernimmt die Mehrheit der Anteile der Oramon Development SL. Das Unternehmen mit Büros in Valencia (Hauptsitz) und Amsterdam...

News

Daten sind das neue Gold – aber die IT wird schon sehr bald nicht mehr der Goldgräber sein. Im Rahmen der Digitalisierung ändern sich...

News

Kontakte sind soziales Kapital. Soziales Kapital übersteht nicht nur Krisen, es hilft auch, besser durch sie hindurch zu kommen. Das erfahren gerade sehr viele...

News

Nach langwierigen Austrittsverhandlungen, mehrfachen Verschiebungen des Stichtages sowie einer Phase erheblicher Unsicherheit für Politik und Handel ist es nun soweit - heute um 24.00...

Marketing News

Die Zukunft des Handels ist digital. Die Information des Kunden unmittelbar am Point of Sale, die virtuelle Visualisierung von Produkten im Kundeneinsatz noch bevor...

News

Eine globale Befragung von E-Commerce-Experten zu den 40 bedeutendsten E-Commerce-Trends in den Jahren 2019 und 2020 hat ergeben, dass Sicherheit und mobile Anwendungen -...

Startups

Contractbook, die Plattform für ganzheitliches Vertragsmanagement, hat 3,5 Mio. € von einem Konsortium unter der Führung von Gradient Ventures, Googles AI Fund, dem Nordic...

Send this to a friend