Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Branchentreffen „Web de Cologne“ diskutierte Zukunftsfragen des Internets

Der Internet-Nutzer wird nur für personalisierte und spezialisierte Informationen zahlen; die Basisinformation wird weiterhin kostenfrei beziehungsweise werbefinanziert angeboten werden. Video on Demand kann seine Erlöse in den nächsten fünf Jahren verdreifachen. Diese Thesen standen im Mittelpunkt des Netzwerktreffens „Web de Cologne“ am 02.12.2009.

Der Internet-Nutzer wird nur für personalisierte und spezialisierte Informationen zahlen; die Basisinformation wird weiterhin kostenfrei beziehungsweise werbefinanziert angeboten werden. Video on Demand kann seine Erlöse in den nächsten fünf Jahren verdreifachen. Diese Thesen standen im Mittelpunkt des Netzwerktreffens „Web de Cologne“ am 02.12.2009.

55 Branchenexperten diskutierten über die Statements von Tobias Kaufmann , stellvertretender Ressortleiter Online Kölner Stadt-Anzeiger / ksta.de, Marc Schröder, Geschäftsführer RTL interactive und Jan Webering, COO der YOC AG unter der Moderation von Torsten Zarges, Köln-Korrespondent des Medien-Fachdienstes Kress.

Web de Cologne ist eine Initiative von Kölner Unternehmen, die in oder mit digitalen Medien Erlöse erzielen. Sie umfasst die eigenständigen Online-Unternehmen denkwerk, kalaydo .de und Pixelpark, die Online-Geschäftsbereiche der drei großen Kölner Medienunternehmen, ksta.de, RTL interactive und WDR Mediagroup digital sowie das Medienmanagement-Institut (memi) der Hochschule Fresenius.

Die Wachstumsbranche „Online“ ist ein relevanter Wirtschaftsfaktor für Köln. Die Netzwerktreffen starteten im Sommer 2009 mit dem Thema „Was ist Online-Werbung wert?“. Eingeladen sind Führungskräfte von Online-Unternehmen aus dem Großraum Köln, die neue Kontakte knüpfen, alte intensivieren und aktuelle Themen der Branche diskutieren.

Das immense Potenzial dieser Branche wird kaum öffentlich wahrgenommen, so dass sich die Beteiligten zum Handeln veranlasst sehen. Ziele der Initiative sind daher neben der Vernetzung und Geschäftsentwicklung auch die bessere Sichtbarkeit der Online-Branche und die generelle Stärkung des „Online-Valleys“ rund um Köln durch verbesserte Aus- und Weiterbildung von Fachkräften. Die Initiative hat bereits das Interesse der Politik gefunden; so unterstützte die Stadt Köln die Netzwerk-Treffen und sagte deren Wirtschaftsdezernent Dr. Norbert Walter-Borjans die Fortsetzung und Erweiterung der Kooperation zu. Der Clustermanager Medien NRW, Marc Ziegler, stellte die Unterstützung durch die Mediencluster NRW GmbH und die Zusammenarbeit bei Projekten in Aussicht.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Was als einsames Telefonieren im Kinderzimmer in Ostfriesland begann, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen Unternehmen: Die Firma Sparhandy hat sich in den letzten...

Unternehmen

Der Discounter Matratzen Concord erschließt im Rahmen seiner Omni-Channel-Strategie einen weiteren Vertriebskanal in Deutschland und Österreich: Ab sofort werden ausgewählte Eigenmarken des Händlers über...

News

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: In Köln wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 36.300 Tonnen Süßwaren gegessen – davon...

Beliebte Beiträge

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung baut ihre Services für Einzelhandel und Gastronomie in Innenstadt und Veedeln aus. Das stadtweite Netzwerk soll eine enge Abstimmung sicherstellen und...

Unternehmen

Der Verein TransFair (Fairtrade Deutschland) hat heute (29.10.) zum siebten Mal Deutschlands größte Auszeichnung für herausragende Akteure im fairen Handel verliehen: Die REWE Group...

News

Köln vor 90 Jahren: Der ambitionierte Oberbürgermeister Konrad Adenauer hat in seiner Amtszeit bereits einige Großprojekte vorangetrieben. Die Messehallen sind gebaut, die Universität neu...

Seminare & Weiterbildungen

Virtuelle Seminare, E-Learning, Online-Prüfungen: Wissen wird an Hochschulen immer häufiger digital und multimedial vermittelt. Das Tempo der Veränderung ist hoch. Ein neues Projekt möchte...

News

„Gin de Cologne" aus der Kölner Gin Manufaktur wird mit internationalen Gold-Medaillen prämiert +++ Nach zwei Auszeichnungen im vergangenen Jahr wurde „Gin de Cologne"...

Anzeige
Send this to a friend