Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Parteienrechtler kritisiert Lammert-Wählerinitiative

(ddp-nrw). Trotz der Entlastung durch die Bundestagsverwaltung reißt die Kritik an einer als unabhängig auftretenden Bochumer Wählerinitiative für Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) nicht ab.

(ddp-nrw). Trotz der Entlastung durch die Bundestagsverwaltung reißt die Kritik an einer als unabhängig auftretenden Bochumer Wählerinitiative für Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) nicht ab.

«Es ist rechtlich zweifelhaft, ob diese Initiative sich unabhängig nennen durfte», sagte der Düsseldorfer Parteienrechtler Martin Morlok der «Frankfurter Rundschau» (Donnerstagausgabe). Nach dem Parteiengesetz müssten Parteien im Wahlkampf unter ihrem eigenen Namen auftreten. «Es gibt ein Gebot der Wahrheit und Klarheit, das hier möglicherweise verletzt wurde», sagte Morlok. Wenn die CDU im Rechenschaftsbericht die Initiative als eigen anerkenne, hätte sie auch die Flagge der Partei hissen müssen.

Morlok würde es demnach begrüßen, wenn die Prüfung der Rechenschaftsberichte der Parteien künftig vom Bundesrechnungshof übernommen würde. «Das würde viel Vertrauen schaffen», sagte der Rechtswissenschaftler. Die Mitglieder des Bundesrechnungshofs genössen richterliche Unabhängigkeit, während die Beamten des Bundestages versetzt oder angewiesen werden können.

Nach Medienberichten soll die CDU die «Initiative Bochumer für Norbert Lammert» im Bundestagswahlkampf 2009 mit rund 5000 Euro unterstützt haben. Auch soll es Sachunterstützung für die Arbeit der Initiative gegeben haben. So habe der Eigentümer eines Bochumer Gastronomiebetriebs einen Saal für einen Wahlkampfauftritt Lammerts kostenlos zur Verfügung gestellt.

Die Unterstützung der Initiative durch die Bochumer CDU verstößt nicht gegen das Parteiengesetz. Das habe eine Prüfung durch die Bundestagsverwaltung ergeben, hatte Parlamentsvizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) am Montag mitgeteilt. Ein Verstoß der CDU gegen Rechenschaftspflichten könne derzeit schon deshalb nicht vorliegen, da der Rechenschaftsbericht für das betroffene Rechnungsjahr 2009 nach den parteiengesetzlichen Fristen erst zum Ende des laufenden Jahres einzureichen ist.

ddp/mte/mwa

 

ddp-Korrespondent Ulrich Breitbach

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

Beliebte Beiträge

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Kontakte sind soziales Kapital. Soziales Kapital übersteht nicht nur Krisen, es hilft auch, besser durch sie hindurch zu kommen. Das erfahren gerade sehr viele...

Recht & Steuern

Nach Betriebsprüfungen müssen Unternehmen in Deutschland regelmäßig Steuern nachzahlen. Dies ist eines der erwarteten Ergebnisse der Studie "Betriebsprüfung 2018", die die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft...

Startups

Das Berliner Heizungsbauer-Startup Thermondo bekommt neue zugkräftige Unterstützung. Sowohl der Thermomix-Hersteller Vorwerk als auch der niederländische Versorger Eneco investieren in das 2012 gegründete Unternehmen....

Aktuell

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Diese alte #Volksweisheit bekommt in diesen Wochen eine neue Aktualität. Wir müssen uns entscheiden, welcher Partei oder...

Recht & Steuern

Zwei Monate nach Inkrafttreten des dritten Pflegestärkungsgesetzes (PSG III) offenbaren sich viele rechtliche Fallstricke. Das Institut für Beratung im Gesundheitswesen (IBG) hat in einer...

News

Leverkusen ist längst als cLEVerer Standort für Neuansiedlungen und Investitionen bekannt. Aber wie cLEVer sind eigentlich die Leverkusener Unternehmerinnen und Unternehmer? Beim diesjährigen Jahresempfang...

IT & Telekommunikation

Der digitalen Transformation fehlt in Deutschland noch der nötige Schwung. Davon ist die Initiative Deutschland Digital (IDD) überzeugt, die sich jetzt gegründet hat, um...

Seminare & Weiterbildungen

In Anwesenheit von NRW-Bildungsministerin Sylvia Löhrmann fiel am Donnerstag in Köln der Startschuss für die „Initiative für Ausbildung Sanitär-, Heizungs-, Klimatechnik“ (SHK). Die bereits...

Anzeige
Send this to a friend