Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

NRW-CDU stellt sich neu auf – Zeitung: Thoben soll Schatzmeisterin werden

(dapd-nrw). Die nordrhein-westfälische CDU stellt sich unter ihrem designierten Landeschef Norbert Röttgen neu auf. Am Dienstagabend (18.00 Uhr) wollte der Landesvorstand in Düsseldorf zusammenkommen, um den Landesparteitag am Samstag (6. November) in Bonn vorzubereiten.

(dapd-nrw). Die nordrhein-westfälische CDU stellt sich unter ihrem designierten Landeschef Norbert Röttgen neu auf. Am Dienstagabend (18.00 Uhr) wollte der Landesvorstand in Düsseldorf zusammenkommen, um den Landesparteitag am Samstag (6. November) in Bonn vorzubereiten.

Auf dem Parteitag soll Bundesumweltminister Norbert Röttgen nach seinem Erfolg bei einer Mitgliederbefragung auch offiziell zum Nachfolger des scheidenden Landesvorsitzenden Jürgen Rüttgers gewählt werden.

Die frühere NRW-Wirtschaftsministerin Christa Thoben soll neue Schatzmeisterin der NRW-CDU werden. Der Vorstand der Ruhr-CDU nominierte Thoben am Montag für die Position, wie die in Düsseldorf erscheinende Zeitung „Rheinische Post“ (Mittwochausgabe) vorab berichtete. Der Landtagsabgeordnete Josef Hovenjürgen (Recklinghausen) soll nach Informationen der Zeitung den Posten des stellvertretenden Landesvorsitzenden übernehmen. Der CDU-Bezirk Münsterland nominierte Karl-Josef Laumann für den Vize-Landesvorsitz. Der CDU-Landesparteitag wählt am Wochenende eine neue Führungsspitze. Auch Ulla Heinen (Köln), Eckhard Uhlenberg (Soest), Sven Volmering (Junge Union) und Thomas Hunsteger-Petermann (OB der Stadt Hamm) wollen demnach Stellvertreter von Röttgen werden.

Möglicherweise wird Röttgen bei der Sitzung des Landesvorstands auch einen Kandidaten für das Amt des Generalsekretärs benennen. Das Vorschlagsrecht für diesen Posten liegt beim Landesvorsitzenden. Das Verhältnis zwischen Röttgen und dem bisherigen NRW-CDU-Generalsekretär Andreas Krautscheid gilt als belastet, weil Krautscheid sich für Röttgens gescheiterten Gegenkandidaten Armin Laschet ausgesprochen hatte. Als Favorit für das Amt gilt nun der Chef des CDU-Bezirks Ruhr, Ex-Verkehrsminister Oliver Wittke. Er hatte Röttgen in dem innerparteilichen Wahlkampf unterstützt.

Bei einer Mitgliederbefragung hatte sich Röttgen am Sonntag mit 54,8 Prozent der Stimmen gegen den 49-jährigen Ex-Landesintegrationsminister Armin Laschet durch, der auf 45,2 Prozent kam. Die Wahlbeteiligung bei der Urabstimmung lag bei 52,8 Prozent. Die NRW-CDU hat insgesamt knapp 160.000 Mitglieder.

Die CDU hatte die Landtagswahl vom 9. Mai verloren. Die Christdemokraten büßten mehr als eine Million Stimmen ein und verbuchten ihr schlechtestes Landtagswahlergebnis der NRW-Geschichte. Seitdem regiert in Nordrhein-Westfalen wieder Rot-Grün. Mit der Niederlage in NRW hatte Schwarz-Gelb auch die Mehrheit im Bundesrat verloren. Röttgen will nun bei der nächsten Landtagswahl Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) herausfordern.

 

dapd

Advertisement

Die letzten Beiträge

News

„Dass der Lockdown verlängert wird, war angesichts der weiterhin hohen Infektionszahlen schon zu befürchten“, sagt Frank Hemig, stv. Hauptgeschäftsführer der IHK Köln. „Angesichts der...

News

In zentraler Lage im ehemaligen Opel Autohaus Bässgen, Frankfurter Straße in Siegburg, eröffnete die Medicare ein COVID-Testzentrum, um nun auch im Raum Siegburg für...

News

Die Digitalberatung und -agentur nexum AG erweitert ihren Vorstand. Dirk Steinmetz ist seit dem 01.11.2020 als Chief Financial Officer (CFO) für den Bereich Finance...

Startups

Das Kölner bio-vegane Restaurant Bunte Burger gewinnt den zum zweiten Mal ausgelobten METRO Preis für nachhaltige Gastronomie. Das konsequent grüne Konzept des fleischlosen Burger...

News

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung baut ihre Services für Einzelhandel und Gastronomie in Innenstadt und Veedeln aus. Das stadtweite Netzwerk soll eine enge Abstimmung sicherstellen und...

News

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) plant für 2021 drei Tarifänderungen. Das kündigte VRR-Vorstand José Luis Castrillo gegenüber der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Samstag) an. In der...

Beliebte Beiträge

Interviews

Lesson learned: Die Corona-Krise beschleunigt die Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Ein staatliches Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) bietet finanzielle Hilfe. Die Puetter...

Unternehmen

Der Verein TransFair (Fairtrade Deutschland) hat heute (29.10.) zum siebten Mal Deutschlands größte Auszeichnung für herausragende Akteure im fairen Handel verliehen: Die REWE Group...

News

An kaum einem anderen Ort ist Hygiene wichtiger als in einem Krankenhaus. Mit einem innovativen Reinigungsverfahren verbessert das St. Hildegardis die Reinigung der Patientenzimmer...

News

Kaum eine Branche leidet stärker unter den Corona-Beschränkungen als die Gastronomie. Mit sinkenden Temperaturen wird es daher überlebensnotwendig sein, den Schutz der Gäste im...

News

Die Entwicklung der PKW-Absatzzahlen im dritten Quartal sprechen eine deutliche Sprache: Während im zweiten Quartal 2020 noch 36.622 Ford PKW neu zugelassen worden waren,...

News

Zum autonomen Transport der Zukunft gehört ein autonomer Trailer – logisch, denn hier findet der Transport schließlich statt. Deshalb fördert das Bundeswirtschaftsministerium für Wirtschaft...

Weitere Beiträge

Aktuell

Beim TÜV Rheinland müssen dieser Tage der Vorstandssprecher und der Technikchef das Unternehmen verlassen. Der Prüfkonzern weist jedoch jeglichen Zusammenhang mit dem Brustimplantateskandal von...

News

Jetzt ist bei den Edelmetallen zu einem massiven Absturz gekommen: Gold und Silber haben in wenigen Tagen mehr als 10% an Wert verloren: Silber...

News

Die wirtschaftliche Lage im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg setzt ihren Höhenflug zum Frühsommer 2011 fort. Der IHK-Konjunkturklimaindikator, der sich aus den...

Lifestyle

Europaweit beteiligten sich über 10.500 Besucher des Reiseportals Zoover im September an der Wahl der besten Küche Europas. Deutlicher Sieger der Küchenschlacht wurden mit...

News

(dapd-nrw). Die beiden neuen Hoffnungsträger der Oppositionsparteien CDU und FDP in Nordrhein-Westfalen haben am Dienstag in Düsseldorf ihren Landtagsfraktionen einen ersten Besuch abgestattet. Der

News

(dapd-nrw). Der nordrhein-westfälische CDU-Fraktionschef Karl-Josef Laumann hat ein Ende der Intrigen im größten CDU-Landesverband gefordert. "Dieser Mist muss aufhören", sagte Laumann laut "Westfalenpost" (Montagausgabe)...

News

(dapd-nrw). Die NRW-CDU will ihre parteiinternen Abläufe künftig mit einem Verhaltenskodex regeln. So sei es nicht normal, dass Knöllchen oder Spesen über die Partei...

News

(ddp-nrw). Der langjährige engste Vertraute des abgewählten Ministerpräsidenten Jürgen Rüttgers (CDU), Boris Berger, hat sich für fünf Jahre vom Landesdienst beurlauben lassen. Dem habe...

Advertisement
Send this to a friend