Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Hohe Sponsoreneinnahmen bei der NRW-CDU

(ddp-nrw). Die nordrhein-westfälische CDU hat 2006 dank Sponsorengeldern hohe Einnahmen aus einem Parteikongress erzielt. Wie der «Stern» (online) am Freitag unter Berufung auf Abrechnungsunterlagen der Partei berichtete, verbuchte die NRW-CDU bei ihrem sogenannten Zukunftskongress am 3. März 2006 in Bonn Einnahmen von netto 167 379 Euro.

(ddp-nrw). Die nordrhein-westfälische CDU hat 2006 dank Sponsorengeldern hohe Einnahmen aus einem Parteikongress erzielt. Wie der «Stern» (online) am Freitag unter Berufung auf Abrechnungsunterlagen der Partei berichtete, verbuchte die NRW-CDU bei ihrem sogenannten Zukunftskongress am 3. März 2006 in Bonn Einnahmen von netto 167 379 Euro.

Die Kosten der Veranstaltung, auf der auch Ministerpräsident und CDU-Landeschef Jürgen Rüttgers auftrat, betrugen dagegen nur 125 634 Euro. Das ergibt sich aus Abrechnungen, die die Sponsoringagentur Bi:Vent an den Landesverband übermittelte.

Die Düsseldorfer CDU-Zentrale bestätigte demnach, dass 2006 wie auch 2008 die Einnahmen des sogenannten Zukunftskongresses die Ausgaben überstiegen und zwar dank «der Vermietung von Ausstellungsflächen». In allen anderen Jahren seit 2004 hätten die Kosten des Kongresses aber über den Einnahmen gelegen. Zu den Sponsoren gehörten neben Bayer, Metro, Microsoft, Siemens und SAP auch öffentlich kontrollierte Unternehmen wie die AOK, die Deutsche Post und T-Mobile.

Unternehmen, die zu mehr als 25 Prozent im Besitz der öffentlichen Hand sind, dürfen keine Parteispenden leisten. Aufgrund einer Lücke im Parteiengesetz sind ihnen Sponsoringzahlungen aber erlaubt. Eigentlich wäre dies «zu verbieten», forderte bereits vor geraumer Zeit Christian Humborg, der Geschäftsführer von Transparency International Deutschland.

Dass es einer Partei gelingt, eine große medienwirksame Zusammenkunft mit Gewinn zu organisieren, gilt als ungewöhnlich. «Ich finde es überraschend, dass ein Kongress mehr Einnahmen bringt als Ausgaben», sagte der Düsseldorfer Parteienrechtler Martin Morlok stern.de. Bei der SPD kennt man nach Auskunft eines Sprechers «vergleichbare Überschüsse» nicht.

Die NRW-CDU versicherte, dass es sich bei den Einnahmen um keine Parteispenden handelte und «sämtliche Standmieten» von der Bundestagsverwaltung «überprüft und als adäquat eingeordnet worden» seien.

 

ddp/poh/ton

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Kryprowährung Kryprowährung

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

Beliebte Beiträge

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

RheinEnergieStadion RheinEnergieStadion

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

Henriete Reker und Dr Manfred Janssen Henriete Reker und Dr Manfred Janssen

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

Corona – Lohmar testet sicher, schnell und kostenlos Corona – Lohmar testet sicher, schnell und kostenlos

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

Martin Müller (r.) und Klaus Offermann (l.) unterstützen in der "Mister Matching Community" KMUs, Freiberufler und Selbständige Martin Müller (r.) und Klaus Offermann (l.) unterstützen in der "Mister Matching Community" KMUs, Freiberufler und Selbständige

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Ein Foto mit globaler Symbolkraft: Mehr als 700 führende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Spitzenvertreter aus Wirtschaft und Politik aus der ganzen Welt fordern am...

News

Die Esport-Branche verzeichnet nach wie vor rasante Umsatzzuwächse. Dies ist eines der Kernergebnisse der Studie "Digital Trend Outlook 2019: Esport", die die Wirtschaftsprüfungs- und...

News

Mit der Idee eines Europas der Lebensfreude stemmt sich Alexander Graf Lambsdorff gegen den weit verbreiteten Europa-Pessimismus. Wenige Tage vor dem Tag der Wahlen...

IT & Telekommunikation

Überall wird von der Digitalisierung und ihrer Auswirkung auf viele Bereiche des Lebens gesprochen. Doch was bedeuten die Veränderungen durch die Digitalisierung für die...

Interviews

Familienunternehmen sind das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Der Regionalvorsitzende von DIE FAMILIENUNTERNEHMER des Regionalkreis Nordrhein (Köln/ Bonn/ Leverkusen), Olaf Ziegs, spricht über seinen Unternehmerverband,...

News

Das Porsche Zentrum Bensberg (PZB) empfing am Abend des 12. Oktober 2017 die Vortrags-Reihe „Forum Führung“ vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) erneut in seinen...

Aktuell

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Diese alte #Volksweisheit bekommt in diesen Wochen eine neue Aktualität. Wir müssen uns entscheiden, welcher Partei oder...

News

Der G20-Gipfel sorgte weltweit schon im Vorfeld für Schlagzeilen. Nicht etwa weil die politischen Entscheidungen, die dort getroffen werden, so wegweisend sind, sondern weil...

Anzeige
Send this to a friend