Connect with us

Hi, what are you looking for?

Marketing News

Köln versammelt Online-Meinungsführer

Zum offiziellen Pre-Event der dmexco 2012, der „Online Ad Summit“ wird der Kölner Wissenschaftsjournalist Jean Pütz als Moderator Expertengespräche über aktuelle Anforderungen zur Abwicklung von Online-Kampagnen führen. 17 Referenten werden am 11. September über Trends und Entwicklungen des Online-Werbemarkts diskutieren.

Zum offiziellen Pre-Event der dmexco 2012, der „Online Ad Summit“ wird der Kölner Wissenschaftsjournalist Jean Pütz als Moderator Expertengespräche über aktuelle Anforderungen zur Abwicklung von Online-Kampagnen führen. 17 Referenten werden am 11. September über Trends und Entwicklungen des Online-Werbemarkts diskutieren.

Am 11. September 2012 versammelt der „Online Ad Summit 2012“ die Meinungsführer und Entscheider der Online-Werbewirtschaft in Köln. Als Moderator für den „Online Ad Summit 2012“ konnte der bekannte Wissenschaftsjournalist und TV-Moderator Jean Pütz gewonnen werden. Neu im Programm sind die Keynote von Dr.-Ing. Roland Bless und die Expertengespräche mit Christian Daudert, Claudia Dubrau, Dirk Freytag, Philipp von Hilgers, Tihomir Perkovic, Marko Rehmer und Felix Ritter. Weitere Informationen auf der BVDW-Website unter www.bvdw.org.

Zähldifferenzen, die Abweichung von technischen Spezifikationen, der standardisierte Datenaustausch und auch neue Leistungsnachweise stellen den Online-Werbemarkt seit über zwei Jahren vor technische und prozessuale Herausforderungen. Das aktuelle Programm zum „Online Ad Summit 2012“ liefert Marktentscheidern eine verlässliche Basis und einem hohen informativen Nutzwert für das unternehmerische Handeln. Die Sprecher im Vortragsprogramm konzentrieren sich auf innovative Ideen und Lösungsansätze, die als Arbeitsergebnisse den jeweiligen Anforderungen der Marktteilnehmer entsprechen sollen.

Programmauftakt mit wissenschaftlichen Keynotes

Durch das Programm führt der bekannte Wissenschaftsjournalist und TV-Moderator Jean Pütz. Der gebürtige Kölner analysiert als Moderator der Konferenz gemeinsam mit seinen Referenten die komplexen Zusammenhänge der Online-Werbewirtschaft.
Auf dem offiziellen Pre-Event zur dmexco 2012 diskutieren insgesamt 17 Referenten über aktuelle Trends und Entwicklungen am Online-Werbemarkt. Den wissenschaftlichen Auftakt im Konferenzprogramm bildet Dr. Ralph Kray (Johns Hopkins Carey Business School in Baltimore, USA) mit einer Keynote über das Management von Irritationen und Empathie in systemwissenschaftlicher Sicht. In einer weiteren Keynote informiert Dr.-Ing. Roland Bless (Karlsruher Institut für Technologie) über die Komplexität des Web-Traffics im Internet.

In einem offenen Dialog erläutern Christine Wittkamp (G+J Electronic Media Sales), Andreas Hamdorf (pilot Hamburg) und Philipp von Hilgers (meetrics) die Fortschritte für eine nachhaltige Qualitätssicherung von Online-Kampagnen. Ein einheitliches Leistungsverständnis und neue qualitative Leistungsnachweise, die den Markt vor technische und prozessuale Herausforderungen stellen, stehen im Mittelpunkt der Gesprächsrunde. Vorgestellt werden die Arbeitsstände aus den Gremien – dazu gehört ein neues Kompendium für die Online-Werbewirtschaft und eine technischen Richtlinie zur Messung der Sichtbarkeit von Online-Kampagnen.

Expertenworkshops über Standards am Online-Werbemarkt

Im Anschluss laden BVDW und OVK zu verschiedenen Workshops und Seminaren mit renommierten Experten ein. Die Debatte über neue qualitative Leistungsnachweise zur Optimierung der Werbemittelkontakte setzen Claudia Dubrau (AGOF – Arbeitsgemeinschaft Online Forschung e.V.) und Philipp von Hilgers (meetrics) fort. Carsten Sander (TOMORROW FOCUS Media) und Uwe Schmidt (MediaCom Interaction) informieren über AdGap als Standardprozess zur Korrektur von Zähldifferenzen. Im weiteren Verlauf diskutieren Dirk Freytag (Rubicon Projekt Deutschland) und Jens Pöppelmann ( IP Deutschland ) über standardisierte Schnittstellen, die für einen schnellen und reibungsfreien Datenfluss sorgen sollen.

Tihomir Perkovic (ADITION technologies) und Felix Ritter (InteractiveMedia) liefern technische Lösungsansätze zur standardisierten Datenverarbeitung im Auslieferungsprozess von Online-Werbung. Die automatische Überprüfung der technischen Spezifikationen von Online-Werbemitteln vor der Anlieferung sollen anhand des Vortrags von Tom Denecke (maanto – IT Solutions for Media) und Alexandra Frase (Axel Springer Media Impact) den versammelten Marktakteuren mehr Transparenz und Sicherheit geben.

Zusammenspiel von Visionären, Technikern und Vermarktern

Den Höhepunkt am Nachmittag bildet die Keynote des ehemaligen Fußballprofis und TV-Moderators Marko Rehmer (Experte Zweitliga-Übertragung bei Sport1) und Christian Daudert (FANPOWER). Die Keynote projiziert erfolgreiche Beispiele aus dem Profisport auf den Online-Werbemarkt, um das Zusammenspiel der Visionäre, Techniker und Vermarkter anhand des Themas „Klare Rahmenbedingungen schaffen Akzeptanz und eine sichere Basis für neue Angebote – am Beispiel einer aktuell gelaunchten Fan-Plattform“ zu verdeutlichen. Die wichtigsten Arbeitsergebnisse werden abschließend durch Andreas Kühner (United Internet Media) und Jean Pütz zusammengefasst.

Quelle: BVDW

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Die Domstadt Köln ist nicht nur für ihre wirtschaftliche und kulturelle Vielfalt, sondern auch für ihre reizvolle gastronomische Landschaft bekannt. Dabei sind es nicht...

Fachbeiträge Recht & Steuern

Die Wirtschaft erholt sich und die Auftragslage in Unternehmen nimmt endlich wieder zu. Parallel dazu steigt jedoch auch die Arbeitsbelastung sowie die Anspannung der...

Life & Balance

Studien belegen: Jede zehnte Beziehung findet im eigenen Job statt. Die Liebe im Büro muss nicht zwingend zum Scheitern verurteilt sein und ist deutlich...

Life & Balance

Büroverpflegung zeigt sich im stressigen Arbeitsalltag etwas schwierig. Die Gerichte sollten schnell gehen und gleichzeitig schmackhaft sein. Zwei Komponenten, die sich nicht immer miteinander...

Die 11 erfolgreichsten U20-Unternehmer Die 11 erfolgreichsten U20-Unternehmer

Startups

Die erste selbst verdiente Million ist der größte Traum vieler Unternehmer. Während sich einige zeit ihres Lebens vergeblich darum bemühen, schaffen es andere schon...

Beliebte Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Die Unfähigkeit vieler Unternehmen, Innovationen im großen Stil umzusetzen, hindert sie daran, das enorme Potenzial von Zukunftstechnologien voll zu nutzen - obwohl sie heute...

News

Daten sind das neue Gold – aber die IT wird schon sehr bald nicht mehr der Goldgräber sein. Im Rahmen der Digitalisierung ändern sich...

Interviews

Im Mittelpunkt der beratenden Tätigkeit von Paul Imhäuser stehen die Mitarbeiter von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). Der Unternehmer aus Olpe ist Experte in...

News

Die Tarifverhandlungen zwischen der Postbank und den Gewerkschaften sind erfolgreich beendet worden. Vertreter der beiden Verhandlungsparteien einigten sich dabei auf einen Abschluss mit folgenden...

Aktuell

Mehr als ein Drittel der Unternehmensgründer im IT-Bereich haben trotz niedriger Zinsen Schwierigkeiten, ein Darlehen aufzunehmen. Je höher der Umsatz, desto einfacher wird es...

News

Vom 21. Juni bis zum 3. Juli 2016 findet zum achten Mal die Kölner Indienwoche mit einer großen Bandbreite von Veranstaltungen aus Wirtschaft, Wissenschaft...

News

Die Beratungsgesellschaft Kienbaum verlegt zum Jahreswechsel 2017 ihren Sitz von Gummersbach nach Köln: Kienbaum wird der erste Mieter einer großzügigen Immobilie im Airport Businesspark...

Fachbeiträge Marketing

Die visuelle Wahrnehmung eines Unternehmens ist eine wichtige Komponente in der Vermarktung. Durch den beinahe uneingeschränkten Zugriff auf globale Quellen ist unser Auge geschulter...

Anzeige