Connect with us

Hi, what are you looking for?

Marketing News

Black Friday und Cyber Monday bedeutsamer als das Weihnachtsgeschäft

Am 25. und 28. November können sich Kunden von Online-Shops wieder auf Rabatte freuen. Der aus den USA übergeschwappte Trend mit Black Friday und Cyber Monday hat sich längst auch in Deutschland zum wichtigsten Event im Online-Handel entwickelt. Wie groß die Bedeutung für den Online-Handel und für die Konsumenten ist, zeigt eine Zugriffsanalyse.

Gutscheinsammler.de

Black Friday vor Cyber Monday

Das Verbraucherportal Gutscheinsammler.de hat sich gezielt mit dem Black Friday und Cyber Monday beschäftigt und eine Zugriffsanalyse seines Webauftritts erstellt. Demnach sollte auch in diesem Jahr der Black Friday am 25. November wieder der zugriffsstärkste Tag für die Website der Gutscheinexperten werden. Sieben Prozent mehr User nutzten den Black Friday als den Cyber Monday für ihre Schnäppchenjagd. Im letzten November machten die beiden Cyber-Tage 16 Prozent aller Zugriffe auf das Portal aus. Die beiden Eventtage sind sogar noch bedeutsamer als das Weihnachtsgeschäft im Dezember.

Female Millennials nutzen Eventtage am Stärksten

Frauen zwischen 25 und 34 Jahren sind die Zielgruppe, die den Black Friday und Cyber Monday am stärksten für eine Schnäppchenjagd nutzen. Der weibliche Anteil der Kunden an den Eventtagen ist mit 57,5 Prozent der Zugriffsanalyse nach auch höher als der Anteil der männlichen Kunden. User ab 45 Jahren nutzen zunehmend weniger die Shoppingevents.

Gerne wird für den Shoppingtrip durchs Internet ein größerer Bildschirm gewählt. Shoppen per PC und Laptop über Desktop und Browser wird mit 58 Prozent bevorzugt. Insbesondere Männer nutzen lieber größere Bildschirme. Aber auch das Shoppen mit dem Smartphone wird zunehmend beliebter. 41 Prozent der Frauen reicht der kleinere Smartphone-Screen völlig aus und wird insbesondere in der wichtigsten Zielgruppe zwischen 25 und 34 Jahren zunehmend beliebter. Tablets werden bei den 35 bis 44-Jährigen ebenfalls oft genutzt.

Gutscheine und Aktionen gerade bei Fashion

Die Shoppingjagd im Internet am Black Friday und Cyber Monday bringt bei allen angebotenen Gutscheinen und Aktionen insbesondere im Fashion-Segment viele Sparmöglichkeiten. Ein Viertel aller Gutscheine entfällt auf Fashion-Angebote. Dort sind nach Gutscheinsammler.de-Analyse auch große Rabatte möglich. Bis zu 60 Prozent Nachlass auf ein ganzes Sortiment oder einzelne Artikel sind möglich. Auch bei Technik und Kosmetik können User mit 30 Prozent oder 30 Euro Rabatt rechnen. Ein doppeltes Sparpotential soll in manchen Sport-Shops geben. Neben Rabatten auf schon reduzierte Artikel oder Warengruppen, winken hier auch Gratisprodukte. Wer spezielle Produkte nicht findet, kann auch auf größere Handelshäuser ausweichen. Diese bündeln oft verschiedene Produktgruppen und geben Rabatte von bis zu 20 Prozent.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Unternehmen

Der Markt für Außenwerbung in Deutschland schien lange Zeit zwischen den Größen Ströer und Wall aufgeteilt zu sein. Als die drei jungen Gründer Vincent...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

News

Schon im Jahr 2020 hat der DEVK-Vorstand angekündigt, Versicherten einen Teil ihrer Beiträge zurückzuzahlen, wenn die Schadenentwicklung dies möglich macht. Der Kölner Versicherer hält...

Beliebte Beiträge

News

Die Corona-Pandemie verursacht weiterhin starke Einschränkungen – speziell im Einzelhandel, der Gastronomie und bei Dienstleistern. Allerdings besitzt die Kölner Innenstadt eine robuste Basis, um...

News

„Dass der Lockdown verlängert wird, war angesichts der weiterhin hohen Infektionszahlen schon zu befürchten“, sagt Frank Hemig, stv. Hauptgeschäftsführer der IHK Köln. „Angesichts der...

News

In zentraler Lage im ehemaligen Opel Autohaus Bässgen, Frankfurter Straße in Siegburg, eröffnete die Medicare ein COVID-Testzentrum, um nun auch im Raum Siegburg für...

News

Die Digitalberatung und -agentur nexum AG erweitert ihren Vorstand. Dirk Steinmetz ist seit dem 01.11.2020 als Chief Financial Officer (CFO) für den Bereich Finance...

Startups

Das Kölner bio-vegane Restaurant Bunte Burger gewinnt den zum zweiten Mal ausgelobten METRO Preis für nachhaltige Gastronomie. Das konsequent grüne Konzept des fleischlosen Burger...

News

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung baut ihre Services für Einzelhandel und Gastronomie in Innenstadt und Veedeln aus. Das stadtweite Netzwerk soll eine enge Abstimmung sicherstellen und...

Weitere Beiträge

News

Zufriedenheit, Vertrauen und ein guter Service sind für Kundinnen und Kunden die wichtigsten Kriterien bei der Wahl einer Autowerkstatt. Insgesamt ist die Zufriedenheit mit...

Unternehmen

Die Digitalberatung und -agentur nexum AG übernimmt die Mehrheit der Anteile der Oramon Development SL. Das Unternehmen mit Büros in Valencia (Hauptsitz) und Amsterdam...

News

Daten sind das neue Gold – aber die IT wird schon sehr bald nicht mehr der Goldgräber sein. Im Rahmen der Digitalisierung ändern sich...

News

Kontakte sind soziales Kapital. Soziales Kapital übersteht nicht nur Krisen, es hilft auch, besser durch sie hindurch zu kommen. Das erfahren gerade sehr viele...

News

Nach langwierigen Austrittsverhandlungen, mehrfachen Verschiebungen des Stichtages sowie einer Phase erheblicher Unsicherheit für Politik und Handel ist es nun soweit - heute um 24.00...

Marketing News

Die Zukunft des Handels ist digital. Die Information des Kunden unmittelbar am Point of Sale, die virtuelle Visualisierung von Produkten im Kundeneinsatz noch bevor...

News

Eine globale Befragung von E-Commerce-Experten zu den 40 bedeutendsten E-Commerce-Trends in den Jahren 2019 und 2020 hat ergeben, dass Sicherheit und mobile Anwendungen -...

Startups

Contractbook, die Plattform für ganzheitliches Vertragsmanagement, hat 3,5 Mio. € von einem Konsortium unter der Führung von Gradient Ventures, Googles AI Fund, dem Nordic...

Anzeige
Send this to a friend