Connect with us

Hi, what are you looking for?

Marketing News

Frühling hält Einzug in den Online-Handel

Immer mehr Online-Händler erweitern das Vertriebssystem um stationäre Geschäfte – eine strategisch korrekte Entscheidung unter Berücksichtigung von Multi-Channel-Aspekten. Dies bestätigen die Ergebnisse des März-e-KIX.

Immer mehr Online-Händler erweitern das Vertriebssystem um stationäre Geschäfte – eine strategisch korrekte Entscheidung unter Berücksichtigung von Multi-Channel-Aspekten. Dies bestätigen die Ergebnisse des März-e-KIX.

Während die aktuelle Stimmungslage der Online-Händler sich im Vergleich zum Februar wieder verbessert hat, zeigt eine differenzierte Betrachtung der Ergebnisse, dass der gestiegene Wert von den Multi-Channel-Anbietern getragen wird. 100,6 Skalenpunkte der Multi-Channel-Anbieter stehen lediglich 88,1 Skalenpunkten der Pure-Player gegenüber. Es bleibt abzuwarten, ob sich dieser Abstand weiter ausbauen wird oder ob sich die Werte in Zukunft weiter annähern. Mit Blick auf die prognostizierte Entwicklung des Online-Handels ist zumindest mit einer Annäherung der Stimmungslage der Pure-Player an die der Multi-Channel-Anbieter zu rechnen.

Die Auswertung der aktuellen Umfrage zeigt, dass der Frühling nicht nur meteorologisch die düsteren Tage vertreibt. So konnten die Online-Händler nach einem kurzen Stimmungstief im vorhergehenden Monat März wieder deutlich steigende Online-Umsätze erzielen. Auch für die kommenden zwölf Monate gehen die befragten Händler weiterhin von einer positiven Geschäftsentwicklung aus. „Bei Tradoria konnten wir für März einen deutlichen Umsatzzuwachs gegenüber den beiden Vormonaten feststellen“, so Beate Rank, Gründerin und Geschäftsführerin von Tradoria. Und weiter: „Es freut uns sehr zu sehen, dass unsere äußerst erfreuliche Entwicklung die Gesamtsituation im E-Commerce widerspiegelt.“

Quelle: E-Commerce-Center Handel

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

Beliebte Beiträge

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Seit Mitte Mai werden die weitreichenden Beschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie schrittweise gelockert. Geschäfte und Restaurants dürfen unter Auflagen wieder öffnen. Kitas und Schulen...

News

Nach langwierigen Austrittsverhandlungen, mehrfachen Verschiebungen des Stichtages sowie einer Phase erheblicher Unsicherheit für Politik und Handel ist es nun soweit - heute um 24.00...

Personal

Zahlreiche Experten erwarten für 2020 nur noch ein verhaltenes Wirtschaftswachstum oder sogar eine leichte Rezession. Aber die Arbeitnehmer in Deutschland sind weiterhin zuversichtlich, wie...

Personal

Banken, Automobilunternehmen und viele andere Großkonzerne verschiedener Branchen bauen derzeit tausende Stellen ab. Das belegen Dutzende Meldungen der letzten Wochen und Monate. Dieser Trend...

News

Eine globale Befragung von E-Commerce-Experten zu den 40 bedeutendsten E-Commerce-Trends in den Jahren 2019 und 2020 hat ergeben, dass Sicherheit und mobile Anwendungen -...

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Das Peter-Luger-Steakhouse in New York City ist eine Institution. Die Wurzeln des Restaurants reichen bis in das Jahr 1887 zurück. Es liegt am Broadway,...

News

Immer mehr Menschen kaufen online ein, und Ware aus Fernost rückt dabei häufig in den Blick. Bei Reklamationen aufgrund mangelnder Qualität dieser Ware gibt...

News

Die Kunden und Kundinnen in Deutschland sind beim Einkauf umweltbewusster als oft vermutet. Nur noch 3,5 Prozent greifen zur Plastiktüte. Die überwiegende Mehrheit bringt...

Anzeige