Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Studie: Banken und Versicherungen setzen auf Outsourcing

(ots) – Jeder zweite Finanzdienstleister in Deutschland bewertet Outsourcing-Projekte als vielversprechend. Vor allem Banken gehen davon aus, dass die Auslagerungen von Dienstleistungen und Produkten – auch in ferne Länder wie Indien, China oder Brasilien – zunehmen werden.

(ots) - Jeder zweite Finanzdienstleister in Deutschland bewertet Outsourcing-Projekte als vielversprechend. Vor allem Banken gehen davon aus, dass die Auslagerungen von Dienstleistungen und Produkten - auch in ferne Länder wie Indien, China oder Brasilien - zunehmen werden.

Der Grund: So können die Kreditinstitute Kosten senken und sich auf die Kernkompetenzen konzentrieren. Das sind Ergebnisse der Studie „Erfolgsmodelle im Outsourcing 2009“ von Steria Mummert Consulting, die in Zusammenarbeit mit dem IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung erstellt wurde.

Zwar verzeichnet beispielsweise das verarbeitende Gewerbe weniger Produktionsverlagerungen ins Ausland, wie eine Studie des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung ergeben hat. Dies gilt allerdings nicht für Dienstleistungsunternehmen wie Banken und Versicherungen. Mehr als acht von zehn Kreditinstituten halten Auslagerungen für wichtig, davon stufen sogar 42 Prozent sie für sehr wichtig ein. Eine ähnlich hohe Priorität hat das Thema für die Versicherungen.

Der Trend zur Auslagerung – vor allem von IT sowie Finanz- und Rechnungswesen , aber auch von Personalwesen, Logistik und Einkauf – wird sich bei Banken und Versicherungen fortsetzen. Denn rund 30 Prozent der Kreditinstitute und jede fünfte Versicherung halten die Outsourcing-Maßnahmen im eigenen Unternehmen für nicht ausgeschöpft.

Nach wie vor sind es Kosteneinsparungen, die Finanzdienstleister als wichtigsten Vorteil beim Outsourcing betrachten. Während Banken gleichzeitig vor allem auch den besseren Service bei einer Auslagerung zu schätzen wissen, heben Versicherungen die hohe Professionalität der externen Dienstleister hervor.

Bei der Auswahl ihres Partners achten Finanzdienstleister vor allem auf Datensicherheit und Fachkompetenz, also eine qualitativ einwandfreie Umsetzung des Outsourcings. Auch das Branchenwissen ist für Kreditinstitute und Versicherungen ein wichtiges Entscheidungskriterium.

HintergrundinformationenIm August 2009 befragte das IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung im Auftrag von Steria Mummert Consulting 200 IT-Entscheider verschiedener Branchen. Die Untersuchung wurde methodisch als Online-Panel-Befragung durchgeführt.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Ford nutzte den winterlichen Werkurlaub, um ein 68 Tonnen schweres Teilstück einer Stahlbrücke im neu ausgerichteten Lackbereich zu installieren. Die gesamte Installation dieses Teilstücks...

News

Wie kommen Kranke, die nicht in der Lage sind, eine Notfallapotheke aufzusuchen, an ihre dringend benötigten Medikamente? Denn nicht immer sind Angehörige oder Freunde...

Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer

News

Die „XING Regionalgruppe Köln“ ist künftig auf LinkedIn zu finden und heißt dort „Business Regionalgruppe Köln“. Sie ist damit keine XING-Gruppe mehr. „Das Business-Networking...

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

News

Köln/Künzelsau (ots) Die Berner Group stellt im ersten Geschäftshalbjahr 2022/2023 (1.4. bis 30.9.) zwei neue Umsatzrekorde auf. Das familiengeführte B2B Handelsunternehmen steigert den Gruppenumsatz...

News

Die Fußball-Weltmeisterschaft geht bald los und wird wieder etwas ganz Besonderes - diesmal allerdings aus anderen Gründen. Nicht nur findet das Turnier erstmals im...

Beliebte Beiträge

News

Alnatura hat das Geschäftsjahr 2021/2022, das am 30.09.2022 endete, mit einem Umsatz von 1,12 Milliarden Euro abgeschlossen. Der Bio-Händler aus dem hessischen Darmstadt verzeichnet...

News

WhatsApp hat mittlerweile unzählige Nutzer und ist eine der beliebtesten Apps für unsere Smartphones. Da wundert es nicht, dass auch Betrüger und Kriminelle versuchen...

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Schon im Jahr 2020 hat der DEVK-Vorstand angekündigt, Versicherten einen Teil ihrer Beiträge zurückzuzahlen, wenn die Schadenentwicklung dies möglich macht. Der Kölner Versicherer hält...

Unternehmen

Der ehemalige Mitgründer des Online-Zahlungsdienstes Sofort und Geschäftsführer der Klarna GmbH startet als Deputy CEO im Bluecode-Führungsteam rund um CEO Christian Pirkner und CCO...

Interviews

Das Unternehmer-Ehepaar Ruth und Stefan Heer übernahm Ende 2018 als neue Partner den Standort Köln von Dahler & Company. Der Premiumimmobilien-Dienstleister wurde gerade vom...

Startups

Das Startup Entrafin weitet seinen Investorenkreis aus. Damit will es Kreditangebote von eingesessenen Banken unterbieten und vor allem Kunden aus dem Mittelstand für sein...

IT & Telekommunikation

Die Geschäftswelt wächst international immer weiter zusammen. Jedes Unternehmen ist dabei spezialisiert auf ein Kerngeschäft. Das kann ein Produkt, ein Service oder ein Handel...

Startups

TÜV Rheinland engagiert sich auf der StartupCon 2016 in Köln als Partner der Gründerszene. Dabei will der weltweit tätige technische Prüfdienstleister für Startups insbesondere...

Startups

Unternehmen und deren Mitarbeiter brauchen für gute Leistungen viel Service. Das Startup Service Partner ONE bietet den gesamten Service von der Büroreinigung bis zum...

News

Der Kölner Wirtschaft geht es gut. Aber wird das in Zukunft auch noch so sein? Viele Lebensbereiche unterliegen einem immer schnelleren Wandel, auf den...

Anzeige