Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

„CEO of the Future“: Top-Unternehmen suchen die künftige Managerelite

Der Countdown läuft: In drei Wochen endet die Bewerbungsfrist für den „CEO of the Future 2011“. Bis zum 25. Mai 2011 können sich Absolventen mit ersten Berufserfahrungen, aber auch examensnahe Studenten und Doktoranden unter www.futureceo.de registrieren, um sich für die Teilnahme an Europas größtem Wettbewerb für den Führungsnachwuchs zu bewerben.

Der Countdown läuft: In drei Wochen endet die Bewerbungsfrist für den „CEO of the Future 2011“. Bis zum 25. Mai 2011 können sich Absolventen mit ersten Berufserfahrungen, aber auch examensnahe Studenten und Doktoranden unter www.futureceo.de registrieren, um sich für die Teilnahme an Europas größtem Wettbewerb für den Führungsnachwuchs zu bewerben.

Bis jetzt haben sich bereits rund 2.000 Teilnehmer fast aller Fachrichtungen angemeldet, das Spektrum reicht von wirtschaftsnahen Studiengängen über Agrarwissenschaften, Chemie, Elektrotechnik, Informatik, Medizin und Physik bis hin zu Philosophie, Psychologie und Rechtswissenschaften.

Bei erfolgreicher Qualifikation für die zweite Wettbewerbsrunde wartet ein hochkarätiges Trainingsprogramm auf die Kandidaten. In zweitägigen Wochenendseminaren, die von den Partnerunternehmen Bayer, Credit Suisse, Ergo, Henkel, McKinsey, Metro, Porsche und Vodafone ausgerichtet werden, werden die Teilnehmer in den vier zentralen Dimensionen von Top-Führungskräften geschult: Selbstmanagement/- motivation , Mitarbeiterführung und Unternehmensführung sowie Durchführung von Change-Management-Prozessen.

Am 5. November 2011 haben die Spitzenmanager oder Vorstandschefinnen in spe dann die Chance, das Erlernte beim Finale in der McKinsey AlpineUniversity in Kitzbühel anhand einer zuvor bearbeiteten Fallstudie anzuwenden. Denn dort werden sie von den Vorstandsvorsitzenden der Partnerunternehmen im direkten Zusammentreffen bewertet. Auf die drei besten Finalisten warten persönliche Mentorings durch die CEOs der Partnerunternehmen sowie attraktive Karrierebudgets in Höhe von 7.000, 5.000 und 3.000
Euro.

Der „CEO of the Future“ ist eine Initiative von Bayer, Credit Suisse, Ergo, Henkel, McKinsey, Metro, Porsche und Vodafone, den Medienpartnern manager magazin, n-tv und SPIEGEL ONLINE sowie dem Karrierenetzwerk e-fellows.net. Der Wettbewerb wurde erstmals im Jahr 2000 veranstaltet und findet nun zum siebten Mal statt. Beim letzten Mal hatten knapp 3.000 Berufseinsteiger und Studierende an dem Wettbewerbs- und Schulungsprogramm teilgenommen.

Quelle: McKinsey

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Was als einsames Telefonieren im Kinderzimmer in Ostfriesland begann, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen Unternehmen: Die Firma Sparhandy hat sich in den letzten...

Unternehmen

Der Discounter Matratzen Concord erschließt im Rahmen seiner Omni-Channel-Strategie einen weiteren Vertriebskanal in Deutschland und Österreich: Ab sofort werden ausgewählte Eigenmarken des Händlers über...

News

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: In Köln wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 36.300 Tonnen Süßwaren gegessen – davon...

Beliebte Beiträge

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Die Esport-Branche verzeichnet nach wie vor rasante Umsatzzuwächse. Dies ist eines der Kernergebnisse der Studie "Digital Trend Outlook 2019: Esport", die die Wirtschaftsprüfungs- und...

IT & Telekommunikation

Überall wird von der Digitalisierung und ihrer Auswirkung auf viele Bereiche des Lebens gesprochen. Doch was bedeuten die Veränderungen durch die Digitalisierung für die...

News

Die Vertriebswoche ist eine Online-Konferenz und findet vom 15. – 19. Mai 2018 statt. Alle Vorträge werden online übertragen, so dass eine Teilnahme von...

News

Zum Geburtstag der Sportwagenlegende finden weltweit Events statt. Am 9. Juni feiern alle deutschen Porschezentren. Mit am Start ist das Porsche Zentrum Bensberg, das...

Startups

Im Rahmen der diesjährigen StartupCon, die am 11. Oktober 2017 in der Kölner LANXESS Arena stattfindet, bekommen Startups die Möglichkeit an einem internationalen Pitch...

Startups

Das Superfood der Superfoods, ein innovativer Nagellackpinsel und ein spielerischer Zugang zu Naturwissenschaften – beim NUK-Gründerpitch am 21. März zeigten rheinische Gründer, dass auch...

News

Die Frechener Fitnesskette Just Fit und Zehnkampflegende Jürgen Hingsen suchen die sportlichsten Unternehmen und belohnen diese mit insgesamt 7.000 Euro Preisgeld.

News

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg weist junge Unternehmen auf den Gründerpreis NRW 2016 hin. Der Wettbewerb wird von der NRW.BANK und dem Ministerium...

Anzeige
Send this to a friend