Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

„Lachende Kölnarena“ im Markenrechtsstreit mit „Lachendes Werl“ – da hört der Spaß auf

Eberhart Bauer-Hofner, Chef der „Lachenden Kölnarena“, macht ernst. Den St. Sebastianus Schützenverein aus Werl hat ein böser Brief erreicht. Ihre Veranstaltung „Lachendes Werl“ darf es demnach nicht mehr länger geben, zumindest nicht mit diesem Namen.

Eberhart Bauer-Hofner, Chef der „Lachenden Kölnarena“, macht ernst. Den St. Sebastianus Schützenverein aus Werl hat ein böser Brief erreicht. Ihre Veranstaltung „Lachendes Werl“ darf es demnach nicht mehr länger geben, zumindest nicht mit diesem Namen.

Seit 1965 in Köln

Die „Lachende Kölnarena“, die mittlerweile jedes Jahr 130.000 Zuschauer hat, gibt es in Köln seit 1965. Zuvor fand die Veranstaltung in der Dortmunder Westfalenhalle statt. Auch gestern Abend kamen wieder 10.000 Jecken in die Lanxess Arena zum 50-jährigen Jubiläum der Veranstaltung in Köln. Eine andere Veranstaltung, in der das Wort „lachende“ drinsteckt, gibt es auch in Werl. Da beginnt der Streit.

Unterlassungserklärung gefordert

„Unsere Mandantin hat Sie bereits telefonisch darauf hingewiesen, dass Sie durch die Verwendung der genannten Bezeichnung „Lachendes Werl“ gegen ihre Kennzeichenrechte, zum einen die Titelrechte, zum anderen die Markenrechte, verstoßen. Durch die Verwendung der genannten Bezeichnung verletzen Sie die Kennzeichenrecht unserer Mandantin“, steht in dem Schreiben, den die Schützenbrüder aus Werl erhalten haben. Die St. Sebastianus Schützen wollen sich jetzt wehren.

Eintragung im Patentamt

Beim Dr. Philip Lüghausen, Wirtschafts- und Medienrechtsanwalt in der Düsseldorfer Sozietät KINDERMANN LÜGHAUSEN Rechtsanwälte hält die vermeintlichen markenrechtlichen Unterlassungs- und Schadensersatzansprüche der Veranstaltergesellschaft der „Lachenden Kölnarena“ für nicht offensichtlich. „Die Werler Schützenbruderschaft beruft sich einerseits auf sogenannte prioritätsältere Rechte. Sie veranstalten nach eigenen Angaben ihr „Lachendes Werl“ schon seit 1961. Die Marke „Lachende…“ der Kölner Veranstaltergesellschaft ist hingegen erst 2006 angemeldet und in das deutsche Markenregister eingetragen worden“, erklärt Lüghausen.

Marke erst seit 2006

„Es besteht aber auch Diskussionsbedarf im Hinblick auf den Schutzumfang der eingetragenen Marke „Lachende…“ bzw. eines Werktitels „Lachende Kölnarena“ und das damit zusammenhängende tatsächliche Vorliegen einer Markenrechts- oder Titelschutzverletzung durch die Werler Schützenbruderschaft.“, erklärt Lüghausen. „Die Chancen der Schützenbruderschaft, sich gegen die schon ausgesprochene Abmahnung der Kölner zur Wehr zu setzen, stehen nicht schlecht: Denn immerhin nennen die Schützenbrüder ihre Veranstaltung nicht „Lachende Werlarena“ – was eine Beeinträchtigung eines etwaigen Titelschutzes bedeuten könnte. Letztendlich wird das Vorliegen einer Verletzung aber nur durch die Gerichte geklärt werden können.“

Letztes Wort noch nicht gesprochen

Der Streit um den Namen „Lachende…“ wird also weitergehen. Dennoch scheint der David, die Schützenbruderschaft aus Werl, gegen den Goliath, die Veranstaltergesellschaft „Lachende Kölnarena“ gute Chancen zu haben. Die jährliche Veranstaltung mit etwa 200 Besuchern könnte also auch nach einem möglichen Gerichtsentscheid weiterhin den altbewährten Namen tragen.

 

Christian Esser

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Ford nutzte den winterlichen Werkurlaub, um ein 68 Tonnen schweres Teilstück einer Stahlbrücke im neu ausgerichteten Lackbereich zu installieren. Die gesamte Installation dieses Teilstücks...

News

Wie kommen Kranke, die nicht in der Lage sind, eine Notfallapotheke aufzusuchen, an ihre dringend benötigten Medikamente? Denn nicht immer sind Angehörige oder Freunde...

Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer

News

Die „XING Regionalgruppe Köln“ ist künftig auf LinkedIn zu finden und heißt dort „Business Regionalgruppe Köln“. Sie ist damit keine XING-Gruppe mehr. „Das Business-Networking...

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

News

Köln/Künzelsau (ots) Die Berner Group stellt im ersten Geschäftshalbjahr 2022/2023 (1.4. bis 30.9.) zwei neue Umsatzrekorde auf. Das familiengeführte B2B Handelsunternehmen steigert den Gruppenumsatz...

News

Die Fußball-Weltmeisterschaft geht bald los und wird wieder etwas ganz Besonderes - diesmal allerdings aus anderen Gründen. Nicht nur findet das Turnier erstmals im...

Beliebte Beiträge

News

Alnatura hat das Geschäftsjahr 2021/2022, das am 30.09.2022 endete, mit einem Umsatz von 1,12 Milliarden Euro abgeschlossen. Der Bio-Händler aus dem hessischen Darmstadt verzeichnet...

News

WhatsApp hat mittlerweile unzählige Nutzer und ist eine der beliebtesten Apps für unsere Smartphones. Da wundert es nicht, dass auch Betrüger und Kriminelle versuchen...

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Ford nutzte den winterlichen Werkurlaub, um ein 68 Tonnen schweres Teilstück einer Stahlbrücke im neu ausgerichteten Lackbereich zu installieren. Die gesamte Installation dieses Teilstücks...

News

Köln/Künzelsau (ots) Die Berner Group stellt im ersten Geschäftshalbjahr 2022/2023 (1.4. bis 30.9.) zwei neue Umsatzrekorde auf. Das familiengeführte B2B Handelsunternehmen steigert den Gruppenumsatz...

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Die Domstadt Köln ist nicht nur für ihre wirtschaftliche und kulturelle Vielfalt, sondern auch für ihre reizvolle gastronomische Landschaft bekannt. Dabei sind es nicht...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

Anzeige