Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Kartellbehörden genehmigen Plus-Übernahme

(ots) – Durch die Übernahme von Plus verdoppelt PENNY sein Filialnetz auf nahezu 300 Filialen in ganz Tschechien und steigert seinen Marktanteil von 16 auf knapp 22 Prozent. Mit einem Umsatz von rund 1,1 Mrd. Euro und mehr als 5.000 Mitarbeitern wird PENNY somit zur Nummer Eins im tschechischen Discountmarkt.

REWE-Zentral-Aktiengesellschaft

Nach der Genehmigung der Übernahme durch die tschechischen Kartellbehörden ist jetzt der Weg frei für eine zügige Integration der Unternehmen. Dabei werden 30 ehemalige Plus-Märkte in das Vertriebsnetz der wie PENNY ebenfalls zur deutschen REWE Group gehörenden Supermarktkette BILLA integriert. Das ehemalige Plus-Lager in Radonice sowie die beiden PENNY Läger in Jirny und Lipnik werden auch künftig weiter betrieben.

„Die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen zur Integration ist reibungslos und äußerst professionell“, erklärte Klaus Schneider, Geschäftsführer von PENNY in Tschechien, heute im Rahmen einer Pressekonferenz in Prag. „Insbesondere die Eingliederung der Plus-Mitarbeiter in die PENNY Organisation ist vorbildlich“, betonte Plus-Geschäftsführer Martin Peffek. „Nahezu alle Mitarbeiter sind übernommen und herzlich von den PENNY Kollegen aufgenommen worden.“ Nur einige wenige hätten sich freiwillig entschlossen, das Unternehmen zu verlassen.

Spätestens bis Mitte 2009 sollen alle Plus Filialen auf PENNY umgestellt sein

„Wir werden aber auch weiterhin der tschechische Discounter bleiben und neben internationalen Markenartikeln eine große Anzahl tschechischer und regionaler Produkte im Sortiment führen“, sagte Pavel Kebisek, Geschäftsführer von PENNY in Tschechien. Darüber hinaus werde das Angebot durch die bewährten und erfolgreichen Artikel aus dem Plus-Sortiment ergänzt, deren Preise würden jedoch mittelfristig auf PENNY Niveau gesenkt. „Wir sind überzeugt davon, dass wir unseren Kunden mit diesem Sortiment und unseren scharf kalkulierten Preisen das beste und günstigste Angebot für den täglichen Einkauf bieten“, so Kebisek. Dabei lege PENNY höchsten Wert auf Qualität und Sicherheit. Kunden könnten sich auf ein durchgängiges Qualitätssicherungssystem entlang der gesamten Wertschöpfungskette verlassen.

Die 1927 in Köln gegründete REWE Group (PENNY, BILLA, BIPA, ITS BILLA Reisen, DERTOUR) ist mit einem voraussichtlichen Umsatz von über 48 Mrd. Euro im Jahr 2008, rund 300.00 Beschäftigten und 13.000 Märkten in 16 Ländern einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Europa. Rund 30 Prozent des Umsatzes erwirtschaftet die Unternehmensgruppe außerhalb Deutschlands.

 

ots / Björn Godenrath

Anzeige

Die letzten Beiträge

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

Beliebte Beiträge

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Unternehmen

Der Verein TransFair (Fairtrade Deutschland) hat heute (29.10.) zum siebten Mal Deutschlands größte Auszeichnung für herausragende Akteure im fairen Handel verliehen: Die REWE Group...

News

Deutschland ist in der Europäischen Union mit rund 221.500 Industrie-Robotern die am stärksten automatisierte Volkswirtschaft - der Bestand stieg um 3 % (2019). Damit...

News

1,2 Millionen Touristen aus dem Ausland kamen im ersten Quartal 2017 nach Nordrhein-Westfalen - ein Plus von 14,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert!

News

Die erste Reisewelle des Jahres steht an. Mit etwa 560.000 Fluggästen rechnet der Köln Bonn Airport in den bevorstehenden Osterferien – das bedeutet ein...

News

Der private Konsum bleibt eine wichtige Stütze für die Konjunktur in Deutschland und Europa: Laut GfK-Prognose werden die Konsumausgaben der privaten Haushalte in Deutschland...

News

Erneuter Rekordtag am Köln Bonn Airport: Genau 47.052 Fluggäste starteten und landeten am 9. Oktober in Köln/Bonn – so viele wie noch nie an...

News

Der Köln Bonn Airport blickt auf das verkehrsreichste Jahr seiner Geschichte zurück. In 2015 ergaben Passagierverkehr und Fracht zusammen genommen 17,8 Millionen Verkehrseinheiten*. Damit...

News

Nach zweistelligen Steigerungen im vergangenen Jahr legt Köln auf hohem Niveau weiter stark zu: Im ersten Halbjahr kamen 1,65 Millionen Gäste nach Köln (ein...

Anzeige
Send this to a friend