Connect with us

Hi, what are you looking for?

Life & Balance

Personal-Trainer in Köln: individuelles Komplettpaket für den sportlichen Ausgleich

Neben Beruf und Alltag auch noch ausreichende Sporteinheiten zu integrieren fällt aus oftmals zeitlichen Gründen alles andere als leicht. Und sporadisches Joggen oder der wöchentliche Besuch im Fitnessstudio bringen nur selten den gewünschten Erfolg. Die Zusammenarbeit mit einem Personal Trainer hingegen verspricht optimale Trainingsresultate und lässt dem inneren Schweinehund keine Chance.

Neben Beruf und Alltag auch noch ausreichende Sporteinheiten zu integrieren fällt aus oftmals zeitlichen Gründen alles andere als leicht. Und sporadisches Joggen oder der wöchentliche Besuch im Fitnessstudio bringen nur selten den gewünschten Erfolg. Die Zusammenarbeit mit einem Personal Trainer hingegen verspricht optimale Trainingsresultate und lässt dem inneren Schweinehund keine Chance.

Dass Bewegung gut ist, fit hält und uns zusätzlich besser über die Arbeitsstunden im Büro verhilft, wissen wir sicher alle. Eine ausgewogene Lebenseinstellung, gepaart mit ausreichend sportlichen Trainingseinheiten, macht unseren Kopf frei, verbessert unsere Konzentration und Motivation . Doch eingespannt zwischen Beruf und einem immerzu überfüllten Terminkalender ist es nicht immer leicht, konsequent für einen sportlichen Ausgleich zum stressigen Alltag zu sorgen. Egal wie gut unsere Absichten tagsüber sind, so näher der Feierabend rückt, so lauter wird dann auch meist der Ruf nach dem heimischen Sofa.

Es mag hier helfen, sich mit einem Partner zum Sport zu verabreden, doch effektiver ist die Buchung eines Personal Trainers, der nicht umsonst als neuer Trend des individuellen Sports gepriesen wird.
Die Vorzüge eines Personal Trainers liegen klar auf der Hand: Neben dem Ansporn, den man durch eine professionelle Begleitung erhält, ist es vor allem die fachkundige Betreuung, eine strukturierte Anleitung und ein maßgeschneiderter Trainingsplan, die die Unterstützung eines Personal Trainers unschlagbar machen. Und mal ganz ehrlich: mit seinem Personal Trainer zu trainieren, macht schlussendlich einfach mehr Spaß. Ob Joggen, Businessboxen, Schwimmen, Krafttraining oder Gymnastik, die Zeit vergeht schneller und angenehmer mit einem persönlich motivierenden Trainingspartner.

Personal-Trainer: „Die gebuchte Stunde gehört ganz der Zielsetzung“

Der Personal Trainer plant das Training mit Bezug auf die körperliche Verfassung und die genetischen Voraussetzungen des Kunden, ist zeitlich flexibel und örtlich ungebunden. Pluspunkte, die vor allem während der Wintermonate nach einem harten Tag im Büro zum Tragen kommen. Anders als ein befreundeter Sportkamerad richtet sich der Personal Trainer nach deinen Terminen, begleitet Sie ins Fitnessstudio oder führt die Trainingseinheiten zur Not auch im Büro durch. Somit hat der innere Schweinehund keine Chance.

Die gebuchte Stunde gehört ganz der Zielsetzung. Diese kann durch den Personal Trainer zum einen realistischer erarbeitet werden, zum anderen kann neben dem Sport auch auf Ernährung und angemessene Entspannung geachtet werden.

„Zielsetzung und Training sind immer Mehrkomponentig“, weiß Olaf Peters, Personal Trainer aus Köln. „Für eine optimale Trainingsgestaltung sind mehrere Faktoren wichtig“, erklärt Peters weiter. „Ernährung, Bewegung und Alltagsverhalten sind genauso essentiell wie zeitliche und örtliche Umstände, die den Kunden eventuell einschränken.“

Der 29-jährige studiete in Köln Sportwissenschaften und ist seit dem Erreichen seines Diplom nun bereits seit fünf Jahren als Personal Trainer in Köln selbstständig tätig. Um seinen Kunden viel Abwechslung beim Training zu bieten, ließ er sich 7fach in den Bereich Bewegung, Entspannung und Ernährung ausbilden. Ein gutes Personal Training zeichnet sich, nach seinem Verständnis, durch einen ganzheitlichen Ansatz aus, um das Wohlbefinden des Kunden optimal zu steigern.
Ein Coaching zu Beginn der Zusammenarbeit deckt für Peters alle Möglichkeiten in Anbetracht der vorhandenen Barrieren ab. Da genetische Voraussetzungen genauso einkalkuliert werden müssen, wie das Alltagsverhalten und die Sporterfahrung, sei es von enormer Bedeutung, sich von einem Profi beraten und begleiten zu lassen. Einem übergewichtigen Manager zum Beispiel, der alleine zweimal täglich mit Kunden essen gehen muss, wäre es utopisch zu raten, sich fortan nur noch von Salat zu ernähren. „Des Weiteren wird er wegen seiner Arbeitszeiten kaum mehrmals wöchentlich trainieren können“, so der Personal Trainer aus Köln weiter. „Pauschalempfehlungen helfen deshalb wenig, ein individuelles nachhaltiges Konzept sollte durch Coaching erarbeitet werden.“

Fazit: Wer effektiv und schnell sein individuelles Trainingsziel erreichen will, sollte auf die Unterstützung eines Personal Trainers vertrauen. Das umfassende Coaching, die fachkundige Betreuung und strukturierte Anleitung, sind definitiv ihr Geld und ihre Zeit wert.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

Beliebte Beiträge

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Was als einsames Telefonieren im Kinderzimmer in Ostfriesland begann, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen Unternehmen: Die Firma Sparhandy hat sich in den letzten...

Anzeige