Connect with us

Hi, what are you looking for?

Messen

Sinn und Unsinn von Outsourcing in der Personalarbeit

Wer die Lohnabrechnung oder das Recruiting an einen externen Dienstleister auslagert, spart Kosten und schafft in der eigenen Personalabteilung Freiräume für strategisch wichtige Aufgaben. Soweit die Theorie. In der Praxis sieht es oftmals anders aus. Welche Vor- und Nachteile das Outsourcing von Personalarbeit hat, verdeutlichen Experten auf der Messe PERSONAL2010 vom 27. bis 28. April in Stuttgart.

Wer die Lohnabrechnung oder das Recruiting an einen externen Dienstleister auslagert, spart Kosten und schafft in der eigenen Personalabteilung Freiräume für strategisch wichtige Aufgaben. Soweit die Theorie. In der Praxis sieht es oftmals anders aus. Welche Vor- und Nachteile das Outsourcing von Personalarbeit hat, verdeutlichen Experten auf der Messe PERSONAL2010 vom 27. bis 28. April in Stuttgart.

Die Auslagerung der Personalverwaltung hat in schwierigen wirtschaftlichen Situationen ihren Reiz: Unternehmen möchten Kosten sparen – und auf den ersten Blick scheint diese Methode geeignet. In der Tat gibt es einige Erfolgsgeschichten auf diesem Gebiet. So gelang es dem Automobilzulieferer SMR gemeinsam mit dem Outsourcingspezialisten Solvenius auf diesem Weg innerhalb weniger Monate von Insellösungen hin zu einer integrierten Software für Aufgaben wie Entgelt- und Reisekostenabrechnung , Mitarbeiter- und Führungskräfteverwaltung oder Zeiterfassung zu kommen. Von dieser Erfahrung berichten Nils Pehmöller, HR Director Europe der SMR Automotive, und Michael Hoger, Prokurist der Solvenius GmbH, in einem gemeinsamen Vortrag.

Doch gleichzeitig mehren sich kritische Stimmen. Die versprochenen Kostenvorteile ließen sich nur selten realisieren, es müsse zuviel kontrolliert und nachgebessert werden. HR- Outsourcing (Definition Outsourcing) sei eher ein Zeichen von Schwäche als von Stärke. Befürworter und Kritiker stellen sich vor diesem Hintergrund auf der Messe PERSONAL2010 der Diskussion, die Erwin Stickling, stellvertretender Chefredakteur der Zeitschrift „Personalwirtschaft“, moderiert. Zu den Diskutanten gehören Thomas Eggert, Geschäftsführer von TDS HR Services & Solutions, Tobias Neufeld, Partner der Kanzlei Taylor Wessing, Siegfried Baumeister, ehemaliger Personalleiter bei Voss Automotive, und Roland Kienzler, HR Director bei Endress+Hauser.

Das Programm und weitere Informationen zur Messe PERSONAL2010 finden Interessierte unter www.personal-sued.de.

Quelle: spring Messe Management GmbH & Co. KG

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

News

Köln/Künzelsau (ots) Die Berner Group stellt im ersten Geschäftshalbjahr 2022/2023 (1.4. bis 30.9.) zwei neue Umsatzrekorde auf. Das familiengeführte B2B Handelsunternehmen steigert den Gruppenumsatz...

News

Die Fußball-Weltmeisterschaft geht bald los und wird wieder etwas ganz Besonderes - diesmal allerdings aus anderen Gründen. Nicht nur findet das Turnier erstmals im...

News

Alnatura hat das Geschäftsjahr 2021/2022, das am 30.09.2022 endete, mit einem Umsatz von 1,12 Milliarden Euro abgeschlossen. Der Bio-Händler aus dem hessischen Darmstadt verzeichnet...

News

WhatsApp hat mittlerweile unzählige Nutzer und ist eine der beliebtesten Apps für unsere Smartphones. Da wundert es nicht, dass auch Betrüger und Kriminelle versuchen...

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

Beliebte Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

IT & Telekommunikation

Die Geschäftswelt wächst international immer weiter zusammen. Jedes Unternehmen ist dabei spezialisiert auf ein Kerngeschäft. Das kann ein Produkt, ein Service oder ein Handel...

Aktuell

Unter dem Motto „HR in the red zone. Wie Personaler jetzt punkten.“ kommen anlässlich der 14. Kienbaum Jahrestagung am Donnerstag, 21. Mai 2015, in...

Aktuell

Veränderungen im Unternehmen erfolgreich zu managen ist die zentrale Aufgabe der Personalabteilungen in diesem Jahr: Für rund 30 Prozent der Personaler steht Change Management...

Aktuell

Mit dem Siegeszug von Big Data sind auch neue Berufsbilder entstanden. Der "Data Scientist" gilt dabei als besonders zukunftsträchtige Qualifikation für Informatiker, Statistiker und...

News

Pünktlich zum 30. Geburtstag der Email, stellt das deutsche Google Team eine neue Generation des Posteingangs vor: Inbox. Was sich so vertraut und simpel...

Aktuell

Projekte, die sich verzögern oder gar nicht fertig gestellt werden. Kunden, die verärgert reagieren, weil Service und Qualität nachlassen. Wenn Mitarbeiter gestresst oder überfordert...

Personal

Für Selbstständige und kleine Büros ist Kommunikation ebenso essenziell wie für Unternehmen. Erst mit einer bedarfsorientierten und transparenten Kommunikation nach innen und außen können...

News

René Obermann gibt seine Führungsposition bei der Telekom auf und verlässt das Unternehmen Ende 2013. Nachfolger soll der derzeitige Finanzvorstand Timotheus Höttges werden.

Anzeige