Connect with us

Hi, what are you looking for?

Kolumne

Polenreise des Wirtschaftsclub Köln

Ein volles Programm erwartete die etwa zehnköpfige Delegation des Wirtschaftsclub Köln vom 13.-15. September in Polen: Zusammenkünfte mit dem Arbeitgeberverband Polen, der Landeshandelskammer und dem Wirtschaftsministerium.

Wirtschaftsclub K�ln

„Wir wurden überall sehr herzlich empfangen, und es fand ein intensiver Austausch zu den wichtigen wirtschaftlichen Themen statt“, so fasst Marc E. Kurtenbach, Präsident des Wirtschaftsclub Köln, die Ergebnisse der zweitägigen Reise zusammen: „Nach Istanbul und Kärnten in den letzten Jahren war Warschau unser drittes Reiseziel im Ausland. Die Gespräche wurden von unserem Mitglied, Architekt Peter Müller, ausgezeichnet vorbereitet und übersetzt. Sie verliefen ausnahmslos sehr erfolgreich!“

Den Auftakt machte ein Empfang im polnischen Wirtschaftsministerium, zu dem Lucyna Roszyk, Head of Political Cabinet, und Jan Szustkiewicz, Département Bilateral Cooperation, geladen hatten: Die deutsch-polnische Konsultation zu den Themen Wirtschaftsentwicklung, Situation der kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) und duales Bildungssystem führte zu konkreten Kooperations-Angeboten.

Anschließend ging es weiter in die Landeshandelskammer, wo ein Gespräch zu den Themen Unternehmenssteuern, deutsch-polnische Zusammenarbeit, Jugendarbeitslosigkeit und Wirtschaftsentwicklung stattfand.

Ein weiteres Highlight: das Treffen mit dem Arbeitgeberverband Polens und die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung. „Der Verband hat 8.000 KMU-Mitglieder mit 4.000.000 Beschäftigten“, erläutert Marc E. Kurtenbach und ergänzt: „Wir sind stolz auf diese Kooperation, die den Kölner Unternehmen alle Türen zu polnischen Unternehmen aufstößt!“ Intensive Konsultationen zu den Unternehmerthemen Steuer , Sozialpakt und Demographie, Start up bis Jugendarbeitslosigkeit wurden bei dieser Gelegenheit erläutert!

Ein Besuch in dem polnischen Unternehmen Platige Image S.A.! Warschau vermittelte den Mitgliedern des Wirtschaftsclub Köln einen eindrucksvollen Einblick in die Arbeitsweise der Medien in der Kreativstadt Warschau.

Und einige entspannende Stunden waren ebenfalls vorgesehen: Sie wurden besiegelt mit der Unterzeichnung der Kooperation zwischen dem Golf Club Schloss Miel und dem Golf & Country Club Sobienie Krolewskie (Warschau).

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Was als einsames Telefonieren im Kinderzimmer in Ostfriesland begann, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen Unternehmen: Die Firma Sparhandy hat sich in den letzten...

Unternehmen

Der Discounter Matratzen Concord erschließt im Rahmen seiner Omni-Channel-Strategie einen weiteren Vertriebskanal in Deutschland und Österreich: Ab sofort werden ausgewählte Eigenmarken des Händlers über...

News

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: In Köln wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 36.300 Tonnen Süßwaren gegessen – davon...

Startups

Die erste selbst verdiente Million ist der größte Traum vieler Unternehmer. Während sich einige zeit ihres Lebens vergeblich darum bemühen, schaffen es andere schon...

Beliebte Beiträge

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Unternehmen

Der Verein TransFair (Fairtrade Deutschland) hat heute (29.10.) zum siebten Mal Deutschlands größte Auszeichnung für herausragende Akteure im fairen Handel verliehen: Die REWE Group...

News

Kaum eine Branche leidet stärker unter den Corona-Beschränkungen als die Gastronomie. Mit sinkenden Temperaturen wird es daher überlebensnotwendig sein, den Schutz der Gäste im...

News

Als Anlaufstelle für wirtschaftliche Fragestellungen rund um den Corona-Virus bündelt die KölnBusiness Wirtschaftsförderung die aktuell vorhandenen Informationen und Services für Kölner Unternehmen.

IT & Telekommunikation

Erpressungssoftware, Viren, Trojaner und immer neue Sicherheitslücken halten Unternehmen und IT-Sicherheitsdienstleister weltweit auf Trab. Ein Dienstleister aus Köln macht derzeit von sich reden: Network...

News

Der 1. Kölner Abend in Kärnten ist neben der wirtschaftlichen Plattform, dem Wirtschaftsdialog Kölner und Kärntner Unternehmer, inzwischen eine sehr erfolgreiche Netzwerk-Veranstaltung mit langer...

News

Die Gewinner bei den „Marketing Intelligence & Innovation Awards“ vorgestern und einen Tag später beim „Deutschen Preis für Sales Perfomance“ hatten eins gemeinsam: Sie...

News

Die kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) der Region bewerten ihren Standort im Durchschnitt mit der Schulnote 2,8. Damit ist die Bewertung gegenüber der Vorjahresumfrage...

Kolumne

Ein festlicher Start ins neue Jahr: Etwa 120 Gäste begrüßte Christian Kerner, 2. Vorsitzender des Wirtschaftsclub Köln, zum traditionellen Neujahrsempfang: Mitglieder und Ehrengäste aus...

Anzeige
Send this to a friend