Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Zwischen der Traditionsgaststätte „Bei d´r Tant“ und dem geplanten Standort des Spielcasinos baut die METROPOL „C30“

Eine zentrale innerstädtische Lage ist in Köln immer ein so genanntes „Filetstück“ – und diese sind selten. In direkter Nähe des Neumarktes gibt es ein solches Filetstück, das nun aus einem Dornröschen-Schlaf erwacht: An der Cäcilienstraße soll ein älteres Parkhaus dem kommenden Spielcasino weichen, und direkt daneben wird ein schmuckloser Bestandsbau revitalisiert und um moderne Büroflächen erweitert.

METROPOL Immobiliengruppe

C30 heißt das Projekt, das die METROPOL Immobiliengruppe in zentraler Kölner Innenstadtlage entwickelt. An der Cäcilienstraße – zwischen Neumarkt und Heumarkt – soll C30 bereits im Sommer fertiggestellt sein und dann rund 6.400 Quadratmeter umfassen. 4.500 Quadratmeter davon sind neue, moderne Büroflächen, über die bereits mit diversen Mietinteressenten verhandelt wird. Die restlichen Flächen behält der bisherige Bestandsmieter, die Ortsvermittlungsstelle der Deutschen Telekom AG.

Mit rund 200 Gästen feierte die METROPOL, Entwickler und Bauherr von C30, Ende März Richtfest und stellte das Projekt näher vor: C30 entsteht nach Plänen des Kölner Architekturbüros msm meyer schmitz-morkramer. Wo C30 empor wächst, stand bislang ein 1992 errichteter, unauffälliger Gebäudekomplex. Das aus zwei nicht miteinander verbundenen Bauteilen bestehende Bürogebäude grenzte vorne an die Cäcilienstraße und nach hinten an die parallel zur Schildergasse verlaufende Kronengasse. Durch den Bau des Weltstadthauses, des Cäciliums und nicht zuletzt des Rautenstrauch-Joest-Museums, hat dieser innerstädtische Standort im Herzen Kölns in den vergangenen Jahren bereits deutlich an Attraktivität gewonnen. C30 ergänzt nun diese Entwicklung.

Die vorhandenen beiden Gebäude werden revitalisiert, um zwei Geschosse aufgestockt und mit einem Brückenbauwerk verbunden. Zwischen den Alt-Bauten und dem neuen Brückenbauwerk wird ein Innenhof angelegt, der auf dem wellenförmigen Deckel des Parkhauses angeordnet wird, das den künftigen Mietern rund 50 eigene Stellplätze bieten wird.

Der Eingang der neuen Immobilie wird in Höhe von Hausnummer 30 an der vom Neumarkt kommenden Cäcilienstraße liegen. Direkt neben der bekannten Traditionsgaststätte „Bei d´r Tant“, die seit über 80 Jahren nicht nur zur fünften Jahreszeit bei Kölnern und Touristen ein beliebter Anlaufpunkt in der Kölner City ist.

Die METROPOL Immobiliengruppe treibt parallel zu C30 die Entwicklung des Gürzenich-Quartiers voran, und direkt an C30 grenzt das vor wenigen Monaten fertig gestellte Gebäude „Antonsgasse 1“ an, das ebenfalls von METROPOL entwickelt wurde, und nun Heimat für die erste Rheinland-Filiale des Modegeschäftes Hirmer und für eine Zahnklinik ist.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Die Domstadt Köln ist nicht nur für ihre wirtschaftliche und kulturelle Vielfalt, sondern auch für ihre reizvolle gastronomische Landschaft bekannt. Dabei sind es nicht...

Fachbeiträge Recht & Steuern

Die Wirtschaft erholt sich und die Auftragslage in Unternehmen nimmt endlich wieder zu. Parallel dazu steigt jedoch auch die Arbeitsbelastung sowie die Anspannung der...

Life & Balance

Studien belegen: Jede zehnte Beziehung findet im eigenen Job statt. Die Liebe im Büro muss nicht zwingend zum Scheitern verurteilt sein und ist deutlich...

Life & Balance

Büroverpflegung zeigt sich im stressigen Arbeitsalltag etwas schwierig. Die Gerichte sollten schnell gehen und gleichzeitig schmackhaft sein. Zwei Komponenten, die sich nicht immer miteinander...

Die 11 erfolgreichsten U20-Unternehmer Die 11 erfolgreichsten U20-Unternehmer

Startups

Die erste selbst verdiente Million ist der größte Traum vieler Unternehmer. Während sich einige zeit ihres Lebens vergeblich darum bemühen, schaffen es andere schon...

Beliebte Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Interviews

Lesson learned: Die Corona-Krise beschleunigt die Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Ein staatliches Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) bietet finanzielle Hilfe. Die Puetter...

Unternehmen

Der Verein TransFair (Fairtrade Deutschland) hat heute (29.10.) zum siebten Mal Deutschlands größte Auszeichnung für herausragende Akteure im fairen Handel verliehen: Die REWE Group...

News

Zum autonomen Transport der Zukunft gehört ein autonomer Trailer – logisch, denn hier findet der Transport schließlich statt. Deshalb fördert das Bundeswirtschaftsministerium für Wirtschaft...

News

Ford hat Studierende an der Technische Hochschule (TH) Köln eingeladen, ein Konzept für die nachhaltige Gestaltung städtischer Mobilität zu entwickeln. Im Rahmen der "Smart...

News

Flexible Arbeitskraftmodelle erlauben es, schnell auf Veränderungen in Unternehmen zu reagieren. Für zeitlich begrenzte Projekte engagieren viele Unternehmen immer öfter sogenannte Interimsmanager, also externe...

IT & Telekommunikation

Erpressungssoftware, Viren, Trojaner und immer neue Sicherheitslücken halten Unternehmen und IT-Sicherheitsdienstleister weltweit auf Trab. Ein Dienstleister aus Köln macht derzeit von sich reden: Network...

News

Die mehrfach ausgezeichnete Eventlocation bauwerk köln investiert weiter in die Optimierung ihres Angebots und hat hierfür schnellere Datenleitungen installieren lassen. Neben der Einrichtung einer...

Marketing News

Der Native Advertising Vermarkter Seeding Alliance übernimmt zu 100% den AdTech Anbieter Enliveo aus Lüneburg, um in Zukunft noch intensiver die Entwicklung der Native...

Anzeige