Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Prozess um Telekom-Affäre beginnt – Ricke und Zumwinkel als Zeugen

(ddp). Vor dem Landgericht Bonn beginnt am Freitag (3. September, 09.00 Uhr) der Prozess um die Spitzel-Affäre der Telekom. Die vier Angeklagten sollen 2005 und 2006 illegal Telefondaten von Aufsichtsräten, Gewerkschaftern und Journalisten erfasst haben.

(ddp). Vor dem Landgericht Bonn beginnt am Freitag (3. September, 09.00 Uhr) der Prozess um die Spitzel-Affäre der Telekom. Die vier Angeklagten sollen 2005 und 2006 illegal Telefondaten von Aufsichtsräten, Gewerkschaftern und Journalisten erfasst haben.

Grund der Aktion, von der laut Staatsanwaltschaft rund 60 Personen betroffen waren, war ein Magazinbericht über die vertrauliche Planung des Konzerns. Die Sicherheitsabteilung der Telekom soll daraufhin vom Vorstand beauftragt worden sein, den in den Reihen des Aufsichtsrats vermuteten Informanten zu ermitteln.

Angeklagt sind nun drei ehemalige Telekom-Mitarbeiter und der Chef eines Berliner Unternehmens, das im Auftrag der Telekom die illegal beschafften Daten ausgewertet haben soll. Ihnen wird Verstoß gegen das Bundesdatenschutzgesetz, Verletzung des Fernmeldegeheimnisses sowie Untreue, Beihilfe dazu und versuchte Erpressung vorgeworfen. Die 3. Große Strafkammer des Landgerichts hat bislang zwölf Sitzungstermine bis Ende Oktober angesetzt.

Nicht angeklagt sind dagegen der frühere Konzern-Aufsichtsratsvorsitzende Klaus Zumwinkel und Ex-Vorstandschef Kai-Uwe Ricke, in deren Amtszeit die Ereignisse fielen. Die Staatsanwaltschaft konnte die Einlassung der beiden Manager, keine Kenntnis von dem illegalen Vorgehen gehabt zu haben, nicht hinreichend widerlegen. Sowohl Ricke als auch Zumwinkel sind nach Angaben des Gerichts aber für den 6. Oktober als Zeugen geladen.

Nach einem Bericht des Düsseldorfer «Handelsblatt» (Donnerstagausgabe) will sich der Hauptangeklagte und ehemalige Abteilungsleiter der Telekom-Konzernsicherheit vor Gericht zu den Tatvorwürfen äußern. «Mein Mandant wird umfänglich aussagen», zitierte das Blatt dessen Anwalt. Sollte der Prozess Beweise für eine Mitschuld von Zumwinkel und Ricke liefern, könnten die Ermittlungen gegen sie «jederzeit» wieder aufgenommen werden, sagte Oberstaatsanwalt Friedrich Apostel dem «Handelsblatt».

 

ddp

Anzeige

Die letzten Beiträge

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

Beliebte Beiträge

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Keine Kamelle, keine Bützje, kein großes Zosamme sin. Aber der Kölner Karneval steht trotzdem nicht still: An Weiberfastnacht, 11. Februar, findet in der Kölner...

Finanzen

Der amerikanische Finanzinvestor Blackrock verwaltet im Auftrag seiner Kunden über sechs Billionen Dollar. Das Geld stammt sowohl von großen Anlegern als auch von Millionen...

Interviews

In unserem heutigen Interview zum Thema E-Commerce sprechen wir mit Peter Seltsam, dem Gründer und Geschäftsführer der Eurotext AG, einem der führenden Language Service...

Unternehmen

Zum 1. Januar 2018 übernimmt André Panné die Geschäftsführung des Digital Hub Cologne. Er folgt auf Mathias Härchen, der am 1. Oktober 2016 den...

Startups

Noch immer haben viele mittelständische Unternehmen Probleme damit, sich auf die zunehmende Digitalisierung einzustellen. Junge Startups hingegen sind in diesem Bereich zuhause und bringen...

Startups

Im Rahmen der diesjährigen StartupCon, die am 11. Oktober 2017 in der Kölner LANXESS Arena stattfindet, bekommen Startups die Möglichkeit an einem internationalen Pitch...

News

Das ist im wahrsten Sinne des Wortes „Aktive“ Völkerverständigung. In diesem Jahr animiert CologneAlliance Kölner Bürger zusammen mit Menschen aus den 22 internationalen Partnerstädten...

News

Erneuter Rekordtag am Köln Bonn Airport: Genau 47.052 Fluggäste starteten und landeten am 9. Oktober in Köln/Bonn – so viele wie noch nie an...

Anzeige
Send this to a friend