Connect with us

Hi, what are you looking for?

Finanzen

Deutscher Aktienmarkt startet fester

(ddp.djn). Der deutsche Aktienmarkt ist am Mittwoch fester gestartet. Der Leitindex DAX gewann bis 9.10 Uhr 0,5 Prozent auf 6241 Punkte. Der MDAX stieg um 0,4 Prozent auf 8587 Zähler, und der TecDAX legte 0,3 Prozent auf 790 Punkte zu.

(ddp.djn). Der deutsche Aktienmarkt ist am Mittwoch fester gestartet. Der Leitindex DAX gewann bis 9.10 Uhr 0,5 Prozent auf 6241 Punkte. Der MDAX stieg um 0,4 Prozent auf 8587 Zähler, und der TecDAX legte 0,3 Prozent auf 790 Punkte zu.

Die Nachrichtenlage sei extrem dünn, sagten Händler. Im Fokus stünden daher die zahlreichen Unternehmensergebnisse aus der ersten und zweiten Reihe, die insgesamt einen guten Eindruck machten. Das dürfte die Notierungen erst einmal stützen.

Uneinheitlich hatten die US-Indizes am Dienstag geschlossen. Eine Mischung aus überwiegend guten Quartalsberichten auf Unternehmensseite und eher gedrückten Konjunkturdaten ließ den Markt auf der Stelle treten. Dank eines überzeugenden Geschäftsausweises von DuPont verbuchten die Standardwerte zum Handelsende ein kleines Plus. Der Dow-Jones-Index stieg um 0,1 Prozent auf 10 538 Punkte. Der Nasdaq-Composite-Index gab 0,4 Prozent auf 2288 Punkte nach. Für gedrückte Stimmung sorgte vor allem die Laune der US-Verbraucher. Sie hatte sich im Juli etwas stärker abgekühlt als erwartet.

Der Euro wurde am Morgen zu 1,3037 Dollar gehandelt und damit wieder deutlich über der Marke von 1,30 Dollar. Am Dienstag hatte die Europäische Zentralbank einen Referenzkurs von 1,3033 Dollar festgestellt.

Im DAX waren vor allem die Aktien der Unternehmen gesucht, die am Morgen beziehungsweise am Dienstagabend nach Börsenschluss ihre Quartalszahlen vorgelegt hatten. Infineon gewannen 3,0 Prozent auf 5,20 Euro, Deutsche Börse stiegen um 2,6 Prozent auf 53,37 Euro, und Fresenius verteuerten sich um 1,0 Prozent auf 55,59 Euro. Die wenigen Verlierer wurden von Linde angeführt, die sich um 0,3 Prozent auf 89,91 Euro verbilligten. Leichte Verluste verzeichneten auch ThyssenKrupp und BMW.

In der zweiten Reihe führten Wacker Chemie mit einem Plus von 2,2 Prozent auf 136,65 Euro die Gewinner an. Zu den gesuchten Werten zählten auch Vossloh und Krones, die am Morgen ihre Quartalszahlen veröffentlicht hatten. Dagegen verloren Rational 1,5 Prozent auf 126,95 Euro und waren damit schwächster Wert.

Im TecDAX stiegen United Internet um 2,1 Prozent auf 9,64 Euro. Centrotherm und Medigene legten knapp zwei Prozent zu. Auch Morphosys und Wirecard waren nach der Vorlage von Quartalszahlen gesucht. Dagegen verloren Aixtron 1,9 Prozent auf 24,50 Euro. Leicht unter Druck standen Singulus und Evotec.

 

ddp

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

News

Köln/Künzelsau (ots) Die Berner Group stellt im ersten Geschäftshalbjahr 2022/2023 (1.4. bis 30.9.) zwei neue Umsatzrekorde auf. Das familiengeführte B2B Handelsunternehmen steigert den Gruppenumsatz...

News

Die Fußball-Weltmeisterschaft geht bald los und wird wieder etwas ganz Besonderes - diesmal allerdings aus anderen Gründen. Nicht nur findet das Turnier erstmals im...

News

Alnatura hat das Geschäftsjahr 2021/2022, das am 30.09.2022 endete, mit einem Umsatz von 1,12 Milliarden Euro abgeschlossen. Der Bio-Händler aus dem hessischen Darmstadt verzeichnet...

News

WhatsApp hat mittlerweile unzählige Nutzer und ist eine der beliebtesten Apps für unsere Smartphones. Da wundert es nicht, dass auch Betrüger und Kriminelle versuchen...

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

Beliebte Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

News

Köln/Künzelsau (ots) Die Berner Group stellt im ersten Geschäftshalbjahr 2022/2023 (1.4. bis 30.9.) zwei neue Umsatzrekorde auf. Das familiengeführte B2B Handelsunternehmen steigert den Gruppenumsatz...

News

Die Fußball-Weltmeisterschaft geht bald los und wird wieder etwas ganz Besonderes - diesmal allerdings aus anderen Gründen. Nicht nur findet das Turnier erstmals im...

News

Alnatura hat das Geschäftsjahr 2021/2022, das am 30.09.2022 endete, mit einem Umsatz von 1,12 Milliarden Euro abgeschlossen. Der Bio-Händler aus dem hessischen Darmstadt verzeichnet...

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

Startups

Die erste selbst verdiente Million ist der größte Traum vieler Unternehmer. Während sich einige zeit ihres Lebens vergeblich darum bemühen, schaffen es andere schon...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

Anzeige