Connect with us

Hi, what are you looking for?

IT & Telekommunikation

Regeln vereinfachen Wechsel des Outsourcing-Dienstleisters

Der Hightech-Verband BITKOM hat auf dem 6. Anwenderforum Outsourcing in Bad Homburg einen Verhaltenskodex für Outsourcing-Anbieter veröffentlicht. Die freiwillige Selbstverpflichtung soll insbesondere den Mitarbeiterübergang beim Wechsel des Dienstleisters vereinfachen. „Mit dem Kodex erleichtern wir auslagernden Unternehmen den Wechsel ihres Outsourcing-Partners. Die Übergabe zwischen altem und neuem Dienstleister muss für alle Beteiligten fair und transparent verlaufen“, sagt Martin Jetter, Mitglied des BITKOM-Präsidiums.

Der Hightech-Verband BITKOM hat auf dem 6. Anwenderforum Outsourcing in Bad Homburg einen Verhaltenskodex für Outsourcing-Anbieter veröffentlicht. Die freiwillige Selbstverpflichtung soll insbesondere den Mitarbeiterübergang beim Wechsel des Dienstleisters vereinfachen. „Mit dem Kodex erleichtern wir auslagernden Unternehmen den Wechsel ihres Outsourcing-Partners. Die Übergabe zwischen altem und neuem Dienstleister muss für alle Beteiligten fair und transparent verlaufen“, sagt Martin Jetter, Mitglied des BITKOM-Präsidiums.

Bei der Ablösung eines Outsourcing -Vertrags benötigt der neue Dienstleister umfassende Informationen vom alten Dienstleister, wenn er sich um den Auftrag bewerben will. Dies gilt besonders für einen Betriebsübergang. In diesem Fall benötigen die Bewerber u.a. personalrelevante Daten des bisherigen Dienstleisters. Die Daten stellen eine für alle Parteien einheitliche und verlässliche Faktenlage zur Angebotserstellung sicher. Mit dem Kodex sollen auslagernde Unternehmen die Angebote der Outsourcing-Anbieter besser vergleichen können. Gleichzeitig sollen Probleme beim Übergang vom alten zu einem neuen Provider verringert werden. Den Kodex können Outsourcing-Dienstleister freiwillig unterschreiben. Der leichtere Anbieter-Wechsel dient auch als Anreiz für den Wettbewerb unter den Unternehmen.

Ebenfalls auf dem Anwenderforum hat der BITKOM eine umfassende Fachpublikation „Innovationen im Outsourcing“ präsentiert. Sie enthält Beiträge von Praktikern mit Fallbeispielen sowie von Forschungseinrichtungen, Hochschulen und Analysten. Die Autoren stellen neue Geschäftsmodelle vor und beschreiben den Einsatz aktueller Technologien in Kundenprojekten.

Das Anwenderforum Outsourcing 2008 ist die sechste Konferenz einer Veranstaltungsserie. Die zweitägige Veranstaltung ist mit mehr als 400 Teilnehmern der größte jährliche Outsourcing-Kongress im deutschsprachigen Raum. In Vorträgen, Workshops und Diskussionsrunden informieren mehr als 80 Experten von Anwendern, Verwaltungen, Verbänden und Forschungseinrichtungen über Erfahrungen rund ums Outsourcing (Outsourcing Definition). Die anbieterneutrale Plattform wurde vom BITKOM, dem BDI, dem DIHK und der IHK Frankfurt am Main entwickelt.

Der „Verhaltenskodex zum Mitarbeiterübergang beim Outsourcing“ kann unter www.bitkom.org heruntergeladen werden. Die Publikation „Innovationen im Outsourcing“ kann beim BITKOM gegen Gebühr bestellt werden.

 

BITKOM e.V.

Anzeige

Die letzten Beiträge

Personal

Für Angestellte ist sie immer ein schmaler Grat zwischen Traum und Alptraum: die Verhandlung um eine Gehaltserhöhung. Hat ein Angestellter den Beschluss gefasst, mit...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

Beliebte Beiträge

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

IT & Telekommunikation

Der IT-Mittelstand schafft Jobs, tut sich aber schwer bei der Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Rund 20.000 zusätzliche Arbeitsplätze haben die mittelständischen IT-Unternehmen...

News

Tarife, bei denen Strom weniger kostet, wenn der Wind weht oder die Sonne scheint, intelligente Geräte, die sich dann einschalten, wenn Strom günstig ist...

Personal

Job-Hopping ist inzwischen Normalität. Spricht man heutzutage mit Leuten in ihren frühen Dreißigern, ist folgendes anders: sie haben bereits vier Mal den Job gewechselt...

Aktuell

Die Nutzung eines internetfähigen Mobiltelefons ist keine Frage des Alters. Fast drei von zehn Deutschen ab 65 Jahren nutzen bereits Smartphones.

Aktuell

Gut die Hälfte (51 Prozent) aller Unternehmen in Deutschland ist in den vergangenen zwei Jahren Opfer von digitaler Wirtschaftsspionage, Sabotage oder Datendiebstahl geworden. Das...

Aktuell

Die weltgrößte Technologie-Messe CeBIT hat starke Impulse in der deutschen IT- und Telekommunikationsbranche gesetzt. Die große Mehrheit der Aussteller zeigte sich in einer Blitzumfrage...

Aktuell

Der Markt für Lösungen rund um Enterprise Content Management wächst weiter stark. In diesem Jahr werden voraussichtlich 1,8 Milliarden Euro mit Hard- und Software...

Aktuell

Die Unternehmen der BITKOM-Branche wollen in diesem Jahr weitere Mitarbeiter einstellen. Mehr als zwei Drittel (68 Prozent) der Unternehmen aus der Informationstechnologie und Telekommunikation...

Anzeige