Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Quelle – find‘ ich gut

Die Quelle sprudelt wieder. Ab sofort können Kunden bei der Fürther Traditionsmarke bestellen. Allerdings nur noch über das Internet.

Die Quelle sprudelt wieder. Ab sofort können Kunden bei der Fürther Traditionsmarke bestellen. Allerdings nur noch über das Internet.

Unter der bekannten Domain www.quelle.de geht das Unternehmen erneut ans Netz. Und nach über zwei Jahren, nach der Insolvenz durch Arcandor, deren Teil Quelle war, gibt es einige interessante Neuerungen.

Heute liegen die Quelle-Markenrechte beim Hamburger Otto-Versand. Der Quelle-Relaunch geht zunächst abgespeckt über die Bühne. 250.000 Artikel warten auf Order, es ist ein Sortiment, das alle wichtigen Bereiche rund um Haus und Hobby, Elektronik und Garten abdeckt.

Schnell jedoch soll das Angebot erweitert werden, schon im nächsten Jahr soll das Vierfache an Artikeln das Sortiment bereichern. Und die kommen nicht nur von Quelle, sondern auch von Fremdanbietern, die gegen Zahlung einer Provision ihre Angebote bei Quelle im www platzieren dürfen. Versandhandel war gestern, heute macht Quelle ganz auf Amazon.

Der Onlinekunde stößt dann auch auf alte Bekannte. Die unter dem Markennamen Privileg angebotenen Haushaltsgeräte wie Kühlschänke und Waschmaschinen sind mit Quelle wieder zurück. Auch der Internetauftritt knüpft nahtlos an alte Zeiten an.

Quelle.de im Hausfrauentest

Dabei wurde aber auch nichts dem Zufall überlassen. Im Vorfeld wurde mit einer Personengruppe, die, na sagen wir mal nicht gerade durch große Affinität zum Internet besticht, getestet, wie gut und schnell man sich bei quelle.de zurechtfindet. Experten nennen das ganze auch den Hausfrauentest. Das passt schon mal ganz gut, denn gerade Hausfrauen wie auch ältere Menschen sind die Kernzielgruppe der neuen alten Quelle.

Es wird ein Balanceakt auf der Rasierklinge. Denn man kann die neue Quelle als altmodisch und hausbacken sehen, allerdings auch als retro und kultig. Konkurrenz jedenfalls ist reichlich vorhanden, und es wird immer mehr. Der Onlinehandel bei Neckermann ist erstarkt, Saturn und Media Markt drängen – fast schon zu spät – ins Netz, Amazon ist eh nicht mehr einzuholen.

In diesem Umfeld Marktanteile zu gewinnen scheint ein schwieriges Unterfangen. Da könnten die alten Quelle-Tugenden hilfreich sein. Quelle war dank seiner vielen kleinen Verkaufsagenturen persönlich. Und auf Quelle war Verlass. Sollte sich in der Webwelt herumsprechen, dass diese Gütezeichen auch in der digitalen Quelle-Ära Bestand haben, wird nicht nur Otto, sondern auch der Normalverbraucher sagen: „Quelle – find ich gut.“

 

FN

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

News

Köln/Künzelsau (ots) Die Berner Group stellt im ersten Geschäftshalbjahr 2022/2023 (1.4. bis 30.9.) zwei neue Umsatzrekorde auf. Das familiengeführte B2B Handelsunternehmen steigert den Gruppenumsatz...

News

Die Fußball-Weltmeisterschaft geht bald los und wird wieder etwas ganz Besonderes - diesmal allerdings aus anderen Gründen. Nicht nur findet das Turnier erstmals im...

News

Alnatura hat das Geschäftsjahr 2021/2022, das am 30.09.2022 endete, mit einem Umsatz von 1,12 Milliarden Euro abgeschlossen. Der Bio-Händler aus dem hessischen Darmstadt verzeichnet...

News

WhatsApp hat mittlerweile unzählige Nutzer und ist eine der beliebtesten Apps für unsere Smartphones. Da wundert es nicht, dass auch Betrüger und Kriminelle versuchen...

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

Beliebte Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Unternehmen

Der Discounter Matratzen Concord erschließt im Rahmen seiner Omni-Channel-Strategie einen weiteren Vertriebskanal in Deutschland und Österreich: Ab sofort werden ausgewählte Eigenmarken des Händlers über...

News

Eine erschreckende Zahl: 91 Prozent. Das ist der Anteil der Deutschen, der sich in letzter Zeit - mitbedingt durch die Coronakrise - beruflich oder...

Interviews

Im stationären Handel löst der Begriff Digitalisierung häufig Zukunftsängste aus. Immer mehr Kunden shoppen per Smartphone und immer mehr Ladenbesitzer klagen über Umsatzeinbußen. Doch...

News

Die Aschaffenburger Unternehmerin Vanessa Weber gehört wohl zu den wenigen ihrer Zunft, die regelmäßig publizieren und offen über ihre Ängste, Sorgen und Zweifel sprechen.

Life & Balance

Christoph Kossmann-Hohls, Jahrgang 1947, ist gelernter Maler- und Lackiermeister. Geboren in Rheinbrohl im Rheinland, wurde er sesshaft in Soltau in der Lüneburger Heide. Um...

Marketing News

Viele Unternehmen scheitern, weil sie sich aus der Masse der Wettbewerber nicht hervorheben. Ganz besonders, wenn Sales Leads oder Aufträge im Internet generiert werden...

News

Einkäufe im Internet werden häufiger per Online-Bezahldienst wie Paypal beglichen als per Lastschrift oder Kreditkarte. Am weitesten verbreitet ist zwar die Bezahlung auf Rechnung,...

IT & Telekommunikation

Die Zeit nach den Feiertagen ist traditionell auch die Zeit des Umtauschs und der Retoure. Jeder zehnte Online-Einkauf in Deutschland wird wieder zurückgeschickt. Das...

Anzeige