Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

REWE Group gewinnt als bestes Einzelunternehmen den ECR-Award 2007

Die REWE Group ist als bestes deutsches Einzelunternehmen für ihre richtungweisende und kooperative Zusammenarbeit mit Herstellern und Industrie im Rahmen ihrer ECR-Aktivitäten (Efficent Consumer Response) mit dem ECR-Award 2007 ausgezeichnet worden.

Die REWE Group ist als bestes deutsches Einzelunternehmen für ihre richtungweisende und kooperative Zusammenarbeit mit Herstellern und Industrie im Rahmen ihrer ECR-Aktivitäten (Efficent Consumer Response) mit dem ECR-Award 2007 ausgezeichnet worden.

Im Mittelpunkt des Engagements der Kölner Unternehmensgruppe um „effiziente Versorgungsketten zum Wohle der Konsumenten“ steht die Verbesserung der Frische und Qualität der Waren ebenso wie das Vermeiden von Lücken im Regal und ein kontinuierliches Optimieren des Preis-Leistungs-Verhältnisses. Letztlich soll der Kunde mit seinen Wünschen im Zentrum eines unternehmensübergreifenden Wertschöpfungsnetzwerkes von Handel und Industrie stehen, so das Ziel. Die 14-köpfige Jury setzt sich zusammen aus renommierten Vertretern der Industrie und des Handels sowie international anerkannten ECR-Fachleuten und vergibt Preise in drei Kategorien. Den Award als „Bestes Einzelunternehmen “ (Definition der Rechtsform: Einzelunternehmen) nahm Alain Caparros, Vorstandsvorsitzender der REWE Group, am gestrigen Abend (10.9.) im Hamburger Börsensaal entgegen. Unter den 300 geladenen Führungspersönlichkeiten war unter anderem der Finanz-Senator der Stadt Hamburg, Dr. Michael Freytag.

„Die REWE Group gestaltet seit nunmehr über zehn Jahren die ECR-Entwicklung im deutschen Handel aktiv und maßgeblich mit. Wir tundas, obwohl wir wissen, dass eine solche Initiative nicht ohne Risiken ist. Denn neben der Bereitschaft zur Kooperation aller Beteiligten geht es bei ECR letztlich um die Offenlegung von sensiblen Informationen wie Scannerdaten. Der Award sollte daher auch Ansporn und Einladung an unsere Lieferanten und Dienstleister sein, mit uns gemeinsam die Prozesse partnerschaftlich und vertrauensvoll zu optimieren und beste Leistungen für den Kunden umzusetzen“, so Alain Caparros.

„Auf beispielhafte Weise hat die REWE Group den Konsumenten in den Mittelpunkt der Geschäftstätigkeit gestellt. Maßstäbe setzt dabei die fortwährende Optimierung der Abläufe auf der Supply- genauso wie auf der Demand-Side. Aber auch auf dem Gebiet der Enabling Technologies wie RFID hat die REWE Group die Jury mit ihren Konzepten überzeugt. Konsequent werden moderne Technologien dort genutzt, wo es um die Verbesserung des Warenflusses in Lager und Logistik oder die Steuerung der Verfügbarkeit und Frische der Artikel geht“, sagte Dr. Wolf Wagner, Jurymitglied und Geschäftsführer von Kurt Salmon Associates (KSA), in seiner Laudatio.

RFID- Funketiketten revolutionieren den Handel Als erstes Handelsunternehmen in Deutschland betreibt die REWE Group ein komplettes Distributionslager in Norderstedt vom Wareneingang über die Kommissionierung bis hin zum Warenausgang mit RFID-Technologie. Nach einem Test im Jahr 2003 startete die REWE Group 2005 mit einem Dutzend Lieferanten eine RFID-Entwicklungspartnerschaft im Lager Norderstedt, von dem rund 400 Penny-Märkte in Norddeutschland versorgt werden. Dieser Pilotversuch umfasst etwa 1.800 Artikel.

 

Redaktion

Anzeige

Die letzten Beiträge

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

Beliebte Beiträge

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung baut ihre Services für Einzelhandel und Gastronomie in Innenstadt und Veedeln aus. Das stadtweite Netzwerk soll eine enge Abstimmung sicherstellen und...

Unternehmen

Der Verein TransFair (Fairtrade Deutschland) hat heute (29.10.) zum siebten Mal Deutschlands größte Auszeichnung für herausragende Akteure im fairen Handel verliehen: Die REWE Group...

Anzeige
Send this to a friend