Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Medienkonzern | Bertelsmann veräußert RTL-Teile

Der Medienkonzern Bertelsmann veräußert Teile seines Filetstücks. Wie bekannt wurde, wird der Konzern insgesamt 17 Prozent der RTL-Group-Aktien auf den Markt werfen.

Der Medienkonzern Bertelsmann veräußert Teile seines Filetstücks. Wie bekannt wurde, wird der Konzern insgesamt 17 Prozent der RTL-Group-Aktien auf den Markt werfen.

Bei der Transaktion handelt es sich um den größten Börsengang seit dem Jahr 2007. Allerdings befindet sich der Preis am unteren Ende jener Spanne, von der der Bertelsmann Konzern zuletzt ausging. Die Aktien der RTL Group haben einen Wert von rund 1,4 Milliarden Euro. Am Montag wurde der Verkaufspreis je Aktie bei 55,50 Euro festgelegt. Bertelsmann hatte für die Papiere eine Spanne von 54 bis 62 Euro vorgesehen. Sie wurde von dem Konzern bereits Mitte April genannt. Bertelsmann hielt bislang mehr als 92 Prozent aller RTL-Aktien.

25,5 Millionen Aktien werden veräußert

Nun werden von Bertelsmann insgesamt 25,5 Millionen Aktien der RTL-Group verkauft. Hierbei handelt es sich um rund 17 Prozent. Auch weiterhin wird Bertelsmann der Mehrheitsaktionär der RTL-Group bleiben und insgesamt 75,1 Prozent der Anteile halten. Die Aktie wird an diesem Dienstag zum ersten Mal an der Frankfurter Börse im Rahmen des regulierten Handels notiert sein.

Bislang wurden die Aktien in Frankfurt lediglich im freien Handel und an den Börsen in Brüssel, sowie Luxemburg zum Handel angeboten. Bei der RTL Group handelt es sich um den größten Werbefernsehsender in Europa. Bertelsmann möchte über den Erlös die Finanzierung von Zukunftsprojekten stemmen. Die RTL-Group gilt nach der Planung von rund 24 Prozent sämtlicher Anteile nach Ansicht von Experten als MDax-Kandidat. Die Wachstumsstrategie von Bertelsmann ist auf vier Stoßrichtungen fokussiert. Aus Bankenkreisen wurde bereits darauf verwiesen, dass die Aktie gut überzeichnet gewesen sei.

 

Florian Weis

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Was als einsames Telefonieren im Kinderzimmer in Ostfriesland begann, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen Unternehmen: Die Firma Sparhandy hat sich in den letzten...

Unternehmen

Der Discounter Matratzen Concord erschließt im Rahmen seiner Omni-Channel-Strategie einen weiteren Vertriebskanal in Deutschland und Österreich: Ab sofort werden ausgewählte Eigenmarken des Händlers über...

News

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: In Köln wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 36.300 Tonnen Süßwaren gegessen – davon...

Beliebte Beiträge

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Unternehmen

Der Verein TransFair (Fairtrade Deutschland) hat heute (29.10.) zum siebten Mal Deutschlands größte Auszeichnung für herausragende Akteure im fairen Handel verliehen: Die REWE Group...

News

Zugangsbeschränkungen am Eingang, Abstandsmarkierungen am Boden, Warnschilder allenthalben – an dieses Bild haben sich Millionen Kunden im stationären Handel inzwischen gewöhnt. Viele finden es...

News

IFH Köln und Capgemini analysieren Neukunden im eCommerce seit Beginn der Coronapandemie und zeigen: Bei Online-Neulingen besteht eine hohe Zufriedenheit und damit großes Potenzial...

Marketing News

Die Zukunft des Handels ist digital. Die Information des Kunden unmittelbar am Point of Sale, die virtuelle Visualisierung von Produkten im Kundeneinsatz noch bevor...

Interviews

Markus Fost, MBA, ist Experte für E-Commerce, Online Geschäftsmodelle und Digitale Transformation mit einer breiten Erfahrung in den Feldern Strategie, Organisation, Corporate Finance und...

Interviews

Im stationären Handel löst der Begriff Digitalisierung häufig Zukunftsängste aus. Immer mehr Kunden shoppen per Smartphone und immer mehr Ladenbesitzer klagen über Umsatzeinbußen. Doch...

Interviews

Heute im Interview zum Thema E-Commerce: Mirko Hüllemann, Gründer und Geschäftsführer der heidelpay Group. Er spricht unter anderem über seine persönlichen Einschätzungen zu mobilen...

Interviews

Heute im Interview zum Thema E-Commerce: Evgenij Bazenov, einer der Gründer von Parcel.One, dem Logistikdienstleister für grenzüberschreitenden Handel. Er spricht über den Einsatz von...

Anzeige
Send this to a friend