Connect with us

Hi, what are you looking for?

Marketing News

Flaschenöffnen like a Boss

Rugby ist ein echt harter Sport. Da können sogar manchmal Zähne fliegen und verloren gehen. Eine argentinische Biermarke hat für diese harten Kerle nicht nur ein Herz – sondern auch „Zahn“ im wahrsten Sinne des Wortes.

Screenshot Youtube.com | Ogilvy & Mather

Implantat für ganz speziellen Zweck

So mancher Biertrinker verzieht etwas angewiedert die Augen, wenn jemand eine Bierflasche mit seinen Zähnen öffnet. „Das muss doch weh tun. Nicht, dass der Zahn abbricht“, mag sich so manch einer bei dem bizarren Bild denken. Doch die argentinische Biermarke Salta hat speziell für Rugbyspieler eine Lösung für herausgefallene Zähne und das Öffnen von Bierflaschen gefunden und dafür den passenden Zahnersatz entwickelt.

Sponsor der Rugbyliga

Der Clip stellt zunächst die offensichtlichen Tatsachen da. Wunden, die Rugbyspieler beim Spielen auf Grund der ruppigen Sportart bekommen verheilen und verschwinden meist wieder. Doch Zähne wachsen bei den erwachsenen Profis nicht mehr nach. Deshalb habe „Salta“ ein Bier-Zahn-Implantat entwickelt und stellt es den Rugbyspielern zur Verfügung. Es wird genau gezeigt, wie der Zahnersatz produziert und der Mundraum für die Verschmelzung aus „Wurzel“ und Implantat beim heimischen Zahnarzt gemacht wird.

Ein Zahnarzt erklärt das Implantat

Dr. Sebastian Juri kommt anschließend ins Bild und erklärt genau, wie das neue Implantat funktioniert und was es kann – eben Bier öffnen. Anschließend kommen die Patienten ins Spiel. Sie erklären, wie es dazu kam, dass sie ihre Zähne verloren haben. Danach geht es unter die Haut und das Video zeigt die Zahn-Operation, die der Doktor nach zwei Monaten Wartezeit einsetzt. Denn die „Wurzelvorrichtung“ muss erst mit dem Zahnfleisch verwachsen, bevor das Endstück aufgesetzt werden kann. Allerdings ist der neue Zahn durch seine silbern-farbene Metallschicht nicht gerade unauffällig – ist es Geschmackssache.

Ein Implantat für die dritte Halbzeit

Anschließend wird der große Erfolg begutachtet. Die Patienten mit dem neuen Spezialzahn führen eindrucksvoll ihre neue „Fähigkeit“ vor und zeigen, dass der neue Zahn tatsächlich Bierflaschen öffnen und die dritte Halbzeit kommen kann. Rugby habe vielleicht die Zähne der Rugbyspieler geraubt, doch „Salta“ habe den Männern etwas besseres wieder gegeben.

Ein Sponsor mit Einsatz und Zahn

Eines kann man dem argentinischen Sponsor der heimischen Rugbyliga nicht absprechen – dass er sich nicht um seine „Schützlinge“ kümmern würde. Doch ist der Spezialzahn für den „Ottonormalverbraucher“ nicht käuflich und einsetzbar. Dem bleibt aber immer noch das argentinische Bier und sofern im Freundeskreis vorhanden, einen Freund, der es mit seinen Zähnen öffnen kann. Das spart zumindest häufige Wege um einen Flaschenöffner zu holen, der gerne einmal vergessen wird.

Youtube – Mit vier Treffern zu 10000 Dollar

 

Christian Esser

Anzeige

Die letzten Beiträge

Unternehmen

Der Markt für Außenwerbung in Deutschland schien lange Zeit zwischen den Größen Ströer und Wall aufgeteilt zu sein. Als die drei jungen Gründer Vincent...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

News

Schon im Jahr 2020 hat der DEVK-Vorstand angekündigt, Versicherten einen Teil ihrer Beiträge zurückzuzahlen, wenn die Schadenentwicklung dies möglich macht. Der Kölner Versicherer hält...

Beliebte Beiträge

News

Die Corona-Pandemie verursacht weiterhin starke Einschränkungen – speziell im Einzelhandel, der Gastronomie und bei Dienstleistern. Allerdings besitzt die Kölner Innenstadt eine robuste Basis, um...

News

„Dass der Lockdown verlängert wird, war angesichts der weiterhin hohen Infektionszahlen schon zu befürchten“, sagt Frank Hemig, stv. Hauptgeschäftsführer der IHK Köln. „Angesichts der...

News

In zentraler Lage im ehemaligen Opel Autohaus Bässgen, Frankfurter Straße in Siegburg, eröffnete die Medicare ein COVID-Testzentrum, um nun auch im Raum Siegburg für...

News

Die Digitalberatung und -agentur nexum AG erweitert ihren Vorstand. Dirk Steinmetz ist seit dem 01.11.2020 als Chief Financial Officer (CFO) für den Bereich Finance...

Startups

Das Kölner bio-vegane Restaurant Bunte Burger gewinnt den zum zweiten Mal ausgelobten METRO Preis für nachhaltige Gastronomie. Das konsequent grüne Konzept des fleischlosen Burger...

News

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung baut ihre Services für Einzelhandel und Gastronomie in Innenstadt und Veedeln aus. Das stadtweite Netzwerk soll eine enge Abstimmung sicherstellen und...

Weitere Beiträge

Unternehmen

Der Markt für Außenwerbung in Deutschland schien lange Zeit zwischen den Größen Ströer und Wall aufgeteilt zu sein. Als die drei jungen Gründer Vincent...

News

Eine globale Befragung von E-Commerce-Experten zu den 40 bedeutendsten E-Commerce-Trends in den Jahren 2019 und 2020 hat ergeben, dass Sicherheit und mobile Anwendungen -...

Aktuell

Die Nutzerdaten von WhatsApp sollen künftig mit Facebook geteilt werden. Den neuen Richtlinien können die Nutzer von WhatsApp zwar widersprechen, Rufnummern sollen aber in...

IT & Telekommunikation

Erst im Jahr 2011 ins Leben gerufen und zu Beginn eher negativ behaftet, gehört Snapchat inzwischen zu den angesagtesten Instant-Messaging-Diensten der Welt. Etwa 100...

News

Bei WhatsApp herrscht mal wieder Spam-Alarm. Alles beginnt mit der kleinen unscheinbaren Nachricht „Hast du dieses Glücksrad Ding gesehen“. User sollen dadurch bewegt werden,...

Aktuell

Das Landgericht (LG) Karlsruhe hat entschieden, dass ein Merchant für irreführende Werbung seines Affiliates haftet. Damit setzt sich das Gericht in dieser Frage die...

Aktuell

TZANEN BREFIET KREPÖR UND GISET, können Sie das lesen? Ja genau, Sie stutzen! Und Sie können es doch lesen. Der Effekt, der Ihnen mit...

Interviews

Michael Massmeier ist Geschäftsführender Gesellschafter der Counterpart Group, Köln. Der 51-Jährige hatte sich bei der Gründung seines Unternehmens bewusst gegen Hamburg und Düsseldorf als...

Anzeige
Send this to a friend