Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Stechende Blicke aus gemalten Wörtern

Für den Kölner Künstler SAXA gilt zweierlei: das geschriebene Wort und die darstellende Malerei. Seinen faszinierenden Porträts schenkt die Galerie Sassen in den Kölner Spichernhöfen breiten Raum.

SAXA

Ein Meter mal ein Meter, ein Quadratmeter also, da passt eine Menge Kunst drauf. Augenpaare etwa, die von Marilyn Monroe, Helmut Schmidt, dem Kölner Schriftsteller Heinrich Böll und SAXAs „Kollegen“ Salvador Dalí in außergewöhnlichen Wortmalereien.

Und Wortmalereien muss man diesmal – eben – beim Wort nehmen. Denn SAXA verbindet in seinen Arbeiten das geschriebene Wort und die darstellende Malerei. Auf diese Weise entsteht Wortmalerei, bei der durch differenzierte Kontrastierungen der Schreibstärke die Buchstaben und Worte eines sinnergebenden Textes ein klar zu erkennendes und sagenhaft detailliertes Abbild ergeben.

Hinter SAXA verbirgt sich der 37-jährige Dr. Sascha A. Lehmann aus Köln. Er kam 1997 in die Domstadt, studierte Medizin und schloss mit Approbation und Dissertation ab. Auch wenn er heute nicht als Arzt arbeitet, so verdankt er seinem Studium viel: „Es lehrte mir die gerade auch für den Kunstbetrieb so wichtigen Eigenschaften wie Disziplin, Zuverlässigkeit, einen gesunden Pragmatismus und vor allem die Gelassenheit, da es hier nicht jeden Tag um Leben und Tod geht“, so SAXA.

Sein wohl bekanntestes Werk sorgt bereits in vielen Kölner Wohnungen für das Highlight: Domblick für alle! In seinem Bild „Dom op kölsch“ entsteht der Kölner Dom aus den Worten des Kölschen Grundgesetzes. Ein Teil des Verkaufserlöses von diesem Motiv spendet der Künstler seit Jahren an den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Köln.

Sein neuestes Werk ist eine Hommage an Giuseppe Verdi, rechtzeitig zu dessen 200. Geburtstag. In Zusammenarbeit mit der Krefelder Musikwissenschaftlerin Ute Büchter-Römer hat SAXA Briefe des großen italienischen Komponisten in einem grandiosen Porträt verbildlicht.

Die Galerie Sassen präsentiert die Welturaufführung des Bildes. Aus diesem Anlass wird in den Spichernhöfen der bekannte Operntenor Ray M. Wade Jr. einige Arien Verdis singen. Die feierliche Vernissage der Ausstellung bei design village cologne findet am 19.4. um 19 Uhr statt.

Die Ausstellung ist vom 20.04. bis 16.06.2013 in der Spichernstraße 6/10 in Köln zu sehen. Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr und Samstag von 10 bis 16 Uhr.

 

Christian Weis

Anzeige

Die letzten Beiträge

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

Beliebte Beiträge

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung baut ihre Services für Einzelhandel und Gastronomie in Innenstadt und Veedeln aus. Das stadtweite Netzwerk soll eine enge Abstimmung sicherstellen und...

News

Köln vor 90 Jahren: Der ambitionierte Oberbürgermeister Konrad Adenauer hat in seiner Amtszeit bereits einige Großprojekte vorangetrieben. Die Messehallen sind gebaut, die Universität neu...

Anzeige
Send this to a friend