Connect with us

Hi, what are you looking for?

Unternehmen

Brüneo: Ein neues Business Center für Brühl

In Brühl findet am 8. Juni das Kick-off des brüneo statt. Das Brüneo will ein Business Center für Selbstständige, Akademiker, kleine Unternehmen, Startups und Unternehmensgründer, sein. Im brüneo können Büro- und Tagungsräume angemietet werden. Firmengründer und Co. müssen sich im brüneo um fast nichts mehr kümmern – nur noch um ihre Arbeit.

Br�neo

Kick-off-Abend am 8. Juni

Der feierliche Kick-off-Abend des brüneo findet ab 19 Uhr im Max Ernst Museum Brühl statt. Über das Internet kann dabei außerdem ab 18 Uhr eine Führung durch eine Ausstellung gebucht werden. Im Max Ernst Museum findet neben dem Kick-off-Abend auch die Ausstellung „Realsurreal – Meisterwerke der Avantgarde-Fotografie“ statt. Hierbei zählt aber: First Come First Served Basis. Die Teilnehmerzahl ist dafür also begrenzt.

Kick-off-Abend mit Brühls Bürgermeister

Beim Kick-off-Abend spricht außerdem Dieter Freytag, der Bürgermeister von Brühl. Des Weiteren wird es einige Key-Notes von ausgewählten ökonomischen Taktgebern der Wirtschaft geben. Das Business Center selbst liegt zentral in Brühl. Der Bahnhof, wie auch die Autobahn 553 sind in unmittelbarer Nähe. Auch der bekannte Schlosspark ist fußläufig zu erreichen.

Sechs Schlagworte beim brüneo

Das neue Business Center Brühl bietet Interessierten insgesamt sechs verschiedene Möglichkeiten und Angebote. Es können Büros angemietet werden. Doch auch hier besteht die Möglichkeit über Lounges Kontakt mit anderen Firmen aufnehmen zu können. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit des Coworkings. Dies ist für alle interessant, die sich kein eigenes Büro mieten möchten, dennoch aber ihren eigenen festen Arbeitsplatz haben wollen. Für Tagungen und Vorträge können Tagungsräume angemietet werden. Das brüneo soll den Anmietern ein besonderes Arbeitsgefühl geben. Es soll laut Website ein Wohlfühlort sein, bei dem individuell auf die Bedürfnisse der Kunden Rücksicht genommen werden soll – und dennoch ein starkes Netzwerk aufgebaut werden.

Über die Betreiber

Die brüneo Gesellschaft für gute Geschäfte mbH wurde im Februar 2015 gegründet. Geschäftsführer der Gesellschaft ist Michael Volkmann, der gleichzeitig seit 2004 ein IT-Unternehmen betreibt. Der Anreiz für das brüneo entstand aus eigenem Antrieb. So suchte Volkmann selbst einst Räumlichkeiten am Wirtschaftsstandort Brühl für sein Unternehmen. Des Weiteren ist Volkmann ein begeisterter Netzwerker. Im brüneo sind nun die Ideen der Räumlichkeiten mit Networking zusammengefasst. In einem Interview sagte Volkmann über das brüneo folglich auch: „Wir möchten für jeden eine maßgeschneiderte Lösung finden, die nach den individuellen ureigensten Bedürfnissen gestaltet ist“, erklärte er.

Lesetipp: Gespräch mit IHK-Hauptgeschäftsführer Ulf Reichardt : „Manchmal muss ich gebremst werden“

Brüneo Kick-off-Abend

Wer bei dem Kick-off-Abend teilnehmen möchte, kann sich im Internet unter www.brueneo.de anmelden. Dort kann unterschieden werden zwischen der Führung ab 18 Uhr oder der eigentlichen Eröffnungsfeier ab 19 Uhr. Das Max Ernst Museum in Brühl ist mit der Bahn sehr gut zu erreichen. Es liegt direkt in unmittelbarer Umgebung des Bahnhofs. Weiterhin kann per Bus, Straßenbahn oder Auto angereist werden. Der brüneo Kick-off-Abend ist auch über XING zu finden. Dort stehen ebenfalls die wichtigsten Informationen.

 

Christian Esser

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Was als einsames Telefonieren im Kinderzimmer in Ostfriesland begann, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen Unternehmen: Die Firma Sparhandy hat sich in den letzten...

Unternehmen

Der Discounter Matratzen Concord erschließt im Rahmen seiner Omni-Channel-Strategie einen weiteren Vertriebskanal in Deutschland und Österreich: Ab sofort werden ausgewählte Eigenmarken des Händlers über...

News

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: In Köln wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 36.300 Tonnen Süßwaren gegessen – davon...

Startups

Die erste selbst verdiente Million ist der größte Traum vieler Unternehmer. Während sich einige zeit ihres Lebens vergeblich darum bemühen, schaffen es andere schon...

Beliebte Beiträge

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Das Porsche Zentrum Bensberg präsentiert sich als innovatives Traditionshaus in unmittelbarer Nähe zur Millionenstadt Köln und will Vorreiter sein. Der moderne Porsche Standort der...

IT & Telekommunikation

Der IT-Mittelstand schafft Jobs, tut sich aber schwer bei der Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Rund 20.000 zusätzliche Arbeitsplätze haben die mittelständischen IT-Unternehmen...

Interviews

Im stationären Handel löst der Begriff Digitalisierung häufig Zukunftsängste aus. Immer mehr Kunden shoppen per Smartphone und immer mehr Ladenbesitzer klagen über Umsatzeinbußen. Doch...

Life & Balance

Christoph Kossmann-Hohls, Jahrgang 1947, ist gelernter Maler- und Lackiermeister. Geboren in Rheinbrohl im Rheinland, wurde er sesshaft in Soltau in der Lüneburger Heide. Um...

Seminare & Weiterbildungen

Abitur gemacht, Studium begonnen – und dann plötzlich gemerkt: Das ist irgendwie gar nichts für mich … Wer vor einem Abbruch seines Studiums steht,...

Startups

Zwei junge Gründer aus der Region haben es sich zur Aufgabe gemacht, ein Rezept gegen die drohende Altersarmut in Deutschland zu entwickeln. Mit ihrer...

Startups

Erstmalig hat eine Ärztekammer ein Modellprojekt genehmigt, in dem die ausschließliche Fernbehandlung von Patienten getestet werden soll. Einfach war das Ganze nicht. Das Startup...

Anzeige
Send this to a friend