Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Berufsleben: Hamburger wollen Cash, Saarländer lieber ein Fahrrad und Berliner einen Bürohund

Arbeitnehmer im Saarland wünschen sich Betriebsfahrräder mehr als alles andere. Für Hamburger dagegen ist ein gutes Gehalt wichtig und die Berliner möchten lieber einen Bürohund. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Analyse von SEMrush. Die SEO-Experten haben für ihre Studie „War for Talents“ über 800.000 Datensätze an monatlichen Suchanfragen von September 2014 bis August 2018 ausgewertet.

pixabay.com � emirkrasnic (CC0 Public Domain)

Die Berliner scheinen im Vergleich zu anderen Arbeitnehmern besonders glücklich zu sein. Denn nach der Phrase „unzufrieden im Job“ suchten sie am seltensten. Über Mitarbeiter-Benefits informieren sie sich ebenfalls weniger als der Rest des Landes. Wenn sie es aber dann doch tun, interessieren sie sich für Bürohunde. So suchen die Hauptstädter doppelt so häufig nach vierbeinigen Kollegen, als andere Bundesländer.

Im Saarland fahnden die Arbeitnehmer zunehmend nach Sachleistungen. Besonders wichtig ist ihnen dabei offenbar das Dienstfahrrad. Damit liegen die Saarländer im Trend. Denn insgesamt ist das Interesse an Fahrrädern gestiegen. In den letzten vier Jahren gar um 292 Prozent. Dabei fragen Arbeitnehmer häufig direkt nach Leasing- und Gehaltumrechnungsmöglichkeiten.

Die Hamburger suchen am häufigsten nach dem Keyword „gutes Gehalt“. Aber nicht nur in der Hansestadt wird das Geld immer wichtiger: Seit 2014 hat sich die Zahl der deutschlandweiten Suchanfragen dazu verdoppelt. Der Wunsch nach Mitarbeiter-Benefits stieg sogar um über 345 Prozent.

Unabhängig von der Region interessieren sich die deutschen Arbeitnehmer zudem noch für Home-Office und Urlaubsgeld. Nach letzterem wird zu 74 Prozent häufiger gegoogelt als noch 2014.

Auch interessant: Die Münchener fragen Google neben dem Home-Office besonders gerne nach einem Feelgood-Manager im Büro. Das Suchvolumen hat sich dort im Erhebungszeitraum beinahe verdoppelt.

Die SEMrush-Studie „War for Talents“ gibt Einblicke in die Arbeitsmarkt-Trends. Die Auswertung von über 800.000 Datensätzen der monatlichen Suchanfragen zeigt deutlich: Der deutsche Arbeitnehmer braucht Benefits, um zufrieden zu sein. Seit 2014 gibt es 270 Prozent mehr Suchanfragen nach dem Keyword „zufrieden im Job“. Für „unzufrieden im Job“ gibt es durchschnittlich 820 monatliche Suchanfragen.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Die Domstadt Köln ist nicht nur für ihre wirtschaftliche und kulturelle Vielfalt, sondern auch für ihre reizvolle gastronomische Landschaft bekannt. Dabei sind es nicht...

Fachbeiträge Recht & Steuern

Die Wirtschaft erholt sich und die Auftragslage in Unternehmen nimmt endlich wieder zu. Parallel dazu steigt jedoch auch die Arbeitsbelastung sowie die Anspannung der...

Life & Balance

Studien belegen: Jede zehnte Beziehung findet im eigenen Job statt. Die Liebe im Büro muss nicht zwingend zum Scheitern verurteilt sein und ist deutlich...

Life & Balance

Büroverpflegung zeigt sich im stressigen Arbeitsalltag etwas schwierig. Die Gerichte sollten schnell gehen und gleichzeitig schmackhaft sein. Zwei Komponenten, die sich nicht immer miteinander...

Die 11 erfolgreichsten U20-Unternehmer Die 11 erfolgreichsten U20-Unternehmer

Startups

Die erste selbst verdiente Million ist der größte Traum vieler Unternehmer. Während sich einige zeit ihres Lebens vergeblich darum bemühen, schaffen es andere schon...

Beliebte Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Fachbeiträge Recht & Steuern

Die Wirtschaft erholt sich und die Auftragslage in Unternehmen nimmt endlich wieder zu. Parallel dazu steigt jedoch auch die Arbeitsbelastung sowie die Anspannung der...

Life & Balance

Studien belegen: Jede zehnte Beziehung findet im eigenen Job statt. Die Liebe im Büro muss nicht zwingend zum Scheitern verurteilt sein und ist deutlich...

News

Wie sicher ist die Unterstützung beim Jobverlust? Das aktuelle Randstad Arbeitsbarometer zeigt: Die Mehrheit der Deutschen setzt auch auf staatliche Hilfe.

News

Im Urlaub wollen viele den Arbeitsalltag vergessen. Aber das ist gar nicht so einfach: Über ein Viertel der Arbeitnehmer in Deutschland berichtet im aktuellen...

News

Tobias Hans, Ministerpräsident des Saarlandes, hat am Dienstag, 7. Januar 2020, die Ford-Werke in Köln besucht. Er informierte sich über die Maßnahmen zur Elektrifizierung...

News

Schon unter Kanzler a.D. Gerhard Schröder war die Agenda 2010 eine Zerreißprobe für die SPD. Genossen des linken Parteiflügels spalteten sich ab, gründeten die...

Bizz Tipps

Der Jahreswechsel steht bevor. Die neuen beruflichen Vorsätze für das kommende Jahr stehen bereits fest. 72% der Arbeitnehmer in Nordrhein-Westfalen wollen ihr Fachwissen vergrößern....

Aktuell

Laut einer Studie des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) gefährden Arbeitergeber mit einer schlechten Unternehmenskultur die Gesundheit ihrer Beschäftigten. Demnach leiden Mitarbeiter häufiger unter...

Anzeige